TSV Zell am Ebersberg

07.07.2020 | 12:00 Uhr

Trainerkarussell im Abstiegskampf

Dreimal Keller, dreimal „neue“ Besen

Während der RSV Unterschleichach im Kampf um den Klassenerhalt in der Kreisklasse 3 auch beim Re-Start auf Spielertrainer Stephan Körber, der eigentlich wechseln wollte, setzt, gibt es bei den drei Kontrahenten im Tabellenkeller, TSV Zell am Ebersberg, SC Stettfeld und TV Haßfurt, neue Namen auf der Bank, einen Wechsel zwischen zwei Abstiegskandidaten inklusive. Weiter... []

21.04.2020 | 12:00 Uhr

Was passiert in der Trainerfrage?

Schon der Neue oder noch der Alte auf der Bank?

Die Vereine haben gesprochen! Die Saison 2019/2020 soll – frühestens ab September - fortgesetzt werden. Doch wer sitzt dann auf der Bank, wenn für den Sommer eigentlich ein Trainerwechsel angedacht war? Macht der aktuelle Coach noch einmal weiter oder übernimmt der Nachfolger. anpfiff.info hat sich ein wenig umgehört. Weiter... [ |6]

23.03.2020 | 12:00 Uhr

Einkaufsaktion beim TSV Zell

"Wir waren sofort Feuer und Flamme"

MAGAZIN "Wir müssen zusammenhalten, nur so kann es funktionieren", findet Sandro Gehring, Vereinsvorsitzender des TSV Zell am Ebersberg und bezieht sich damit  auf die aktuelle Corona-Situation. Dass in der weltweiten Krise auch auf Dorfebene schon viel getan werden kann, lebt man in Zell vor: Seit der vergangenen Woche kaufen die Vereinsverantwortlichen für hilfsbedürftige Bewohner der Umgebung ein. Weiter...

14.02.2020 | 12:00 Uhr

TSV Zell a. E. klärt Trainerfrage

Ein Sander kommt, ein Sander geht

Dass Christian Krines in der kommenden Saison nicht mehr als Spielertrainer beim TSV Zell am Ebersberg fungieren wird, steht schon seit einigen Wochen fest. Jetzt ist auch geklärt, wer im Sommer sein Nachfolger beim aktuellen Schlusslicht der Kreisklasse 3 wird. Die Verantwortlichen des TSV, bei dem viele Ex-Sander spielen, haben sich erneut für einen langjährigen Akteur der „Korbmacher“ entschieden. Weiter... []

02.01.2020 | 06:00 Uhr

Christian Krines zieht Bilanz

„Spiele, auf die es ankommt, haben wir vergeigt!“

HALBZEIT-BILANZ Nachdem man im Sommer den Klassenerhalt via Relegation in letzter Sekunde geschafft hatte, übernahm beim TSV Zell am Ebersberg im Sommer mit Christian Krines ein neuer Coach. Bis Anfang November musste der Nachfolger von Markus Simon auf den ersten Dreier in der Kreisklasse 3 warten. Der brachte zumindest die Hoffnung auf den Klassenerhalt zurück. Findet auch Christian Krines in seiner anpfiff.info-Halbzeitbilanz. Weiter... []

10.11.2019 | 21:48 Uhr

Die Premiere des Tages

Zell belohnt sich endlich

SPIELTAG AKTUELL 13 Spiele und Wochen sollte es dauern, bis der TSV Zell am Ebersberg am heutigen Nachmittag den ersten Saisonsieg in der schweinfurter A-Klasse 3 feiern durfte. Vier Mal ging die Mannschaft unter Christian Krines zuvor in Führung, gab diese jedoch wieder aus der Hand. Heute, mit der fünften Führung, konnte sich der TSV zum Ende der Hinrunde mit drei Punkten belohnen. Weiter... []

04.10.2019 | 18:00 Uhr

Statistisches aus der Kreisklasse 3

Die Liga der Serientäter

Zehn Spieltage sind in der Kreisklasse 3 absolviert, deutlich mehr als ein Drittel der Runde. Zeit für eine erste Zwischenbilanz. Ein Blick, der vor allem eines zu Tage fördert – die Kreisklasse 3 ist in dieser Runde eine Liga der Serientäter. anpfiff.info stellt Spieler und Vereine vor, die Woche für Woche nach dem gleichen Muster liefern. Weiter... []

11.08.2019 | 13:40 Uhr

Der Top-Start des Tages

Die ersten 45 Minuten machten den Unterschied

SPIELTAG AKTUELL Spieltag Nummer drei in der A-Klasse drei. Der TSV Zell am Ebersberg durfte die SG SpVgg Untersteinbach 1/SC Geusfeld 1 begrüßen. Eine Partie, nach der die Gäste aus Untersteinbach bisher ungeschlagen optimistisch auf die nächsten Wochen blicken können. Weiter... []

12.07.2019 | 18:00 Uhr

Der Neue beim TSV Zell am Ebersberg

„Von Anfang an ein richtig harter Kampf!“

Mit Christian Krines als neuem Spielertrainer startet der TSV Zell am Ebersberg in seine zweite Saison in Folge in der Kreisklasse 3. Der Nachfolger von Markus Simon muss dabei auf zwei wichtige Akteure verzichten, so dass es für die Elf aus dem Knetzgauer Gemeindeteil wohl erneut nur um den Klassenerhalt gehen wird. Weiter... []

28.05.2019 | 10:00 Uhr

Aus Fünf mach Drei

Wer schafft es noch in die Kreisklassen?

Acht aus Zehn lautete vor der Relegation zu den vier Schweinfurter Kreisklassen die Zauberformel für die teilnehmenden Vereine, was an sich ja wirklich eine gute Lösung war, weil nach den insgesamt acht Partien nur zwei Mannschaften in die Röhre schauen und in zwei der sechs A-Klassen bleiben müssen. Weiter... [ |4]

12.05.2019 | 19:55 Uhr

Die Rettung des Tages

1:1 für den Klassenerhalt

SPIELTAG AKTUELL Im Keller der Schweinfurter Kreisklasse 3 wurde es heute spannend. Der TSV Zell am Ebersberg traf auf den TV Haßfurt. Beide Mannschaften brauchten möglichst viele Punkte, um den direkten Klassenerhalt zu schaffen. Einen Sieger sollte es in dieser Partie nicht geben. Trotzdem kann der TV Haßfurt jubeln. Weiter... []

09.05.2019 | 15:00 Uhr

Wer schleudert in der KK 3?

Einer aus drei muss weiterzittern

Noch drei Teams für einen Schleuderplatz – so lautet die Formel in Sachen Klassenerhalt in der Kreisklasse 3. Nachdem seit dem vergangenen Wochenende auch faktisch klar ist, dass der TSV Knetzgau 2 wieder in die A-Klasse muss, geht das Zittern beim TSV Zell am Ebersberg, beim TSV Westheim und beim TV Haßfurt weiter – wahrscheinlich bis ganz zuletzt. Weiter... []

10.01.2019 | 18:00 Uhr

Simon-Nachfolger in Zell steht fest

Die logische Lösung

Die Trainerfrage beim TSV Zell am Ebersberg ist geklärt. Neuer Coach und Nachfolger des am Saisonende scheidenden Markus Simon wird ein Mann, der aktuell noch einen der Zeller Liga-Kontrahenten in der Kreisklasse 3 coacht, kurze Wege zum TSV-Gelände hat und auch den einen oder anderen seiner künftigen Mitspieler schon gut kennt. Weiter... []
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...

Vereinsinfos

TSV Zell am Ebersberg
Gründung: 1947
Mitglieder: 280
Farben: Schwarz-Weiss
Abteilungen: Fußball, E-Dart, Damengymnastik, Tanzen

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportheim TSV Zell a. E
Silbersteige
97478 Knetzgau/Zell a. E.

Vereinsheim

Sportheim TSV Zell a. E
Silbersteige
97478 Knetzgau/Zell a. E.
Telefon: 09529-690
Fax: 09529-690
Sky-Übertragung: nicht bekannt
Biersorte(n): Kulmbacher & Göller
Warme Speisen nach Spiel: nein

Kontakt zum Verein

Frank Göbel
Anger 11
97478 Knetzgau/Zell a. E.

Mobil: 015772659135
EMail: fgoebel.zell@t-online.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
97478 Zell a. E.
Abteilungsleitung Fußball
EMail: kilian.huegerich@tsvzell.de
Sportlicher Leiter
EMail: fgoebel.zell@t-online.de
Schatzmeister/Kassier
Schriftführer
97478 Zell a. E.

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 1. Mannschaft
EMail: kilian.huegerich@tsvzell.de
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
EMail: manfred.gehring@tsvzell.de

Vereinserfolge

2018
TSV Zell ist Meister der A-Klasse 5

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Google+
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diesen Verein...


3392 Profil-Aufrufe