Donnerstag, 23.02.2017 | Registrieren

Unser Verbreitungsgebiet


23.02.2017 | 06:00 Uhr | Bayernliga Nord

Großbardorf denkt langfristig

"Wir wollen uns einfach immer weiterentwickeln!"

HALBZEIT-BILANZ Wenn die Grabfeld-Galier am 4. März bei Schlusslicht Frohnlach in die restliche Saison mit den noch zwölf Partien starten, dann tun sie das mit einem geringen Abstand zumindest auf Rang zwei. Durchaus also möglich, dass die Großbardorfer noch am Tor zur Fußball-Regionalliga anklopfen. Weiter...[]
TSV Karlburg: Trainerwechsel

23.02.2017 | 06:00 Uhr | Landesliga Nordost

Mission Klassenerhalt: impossible?

Kasendorf sehnt das Erfolgserlebnis herbei

Beim SSV Kasendorf hat man in den letzten Wochen intensiv auf das kommende Wochenende hingearbeitet: Am Samstag startet das Tabellenschlusslicht gegen Erlangen -Bruck in die Rückrunde. Mit dem Rücken zur Wand will die Elf von Trainer Christoph Wächter das Unmögliche schaffen und die Klasse halten. Dafür hat die SSV-Elf in der Vorbereitung alles gegeben. Was jetzt noch fehlt, ist ein Erfolgserlebnis. Weiter...[]

Weitere Artikel


Topspiele FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | SW |

22.02.2017 | 18:00 Uhr | Magazin - Köpfe

KEAB Stefan Schmitt

Im Einsatz für das Ehrenamt im Kreis

MAGAZIN Stefan Schmitt ist nicht nur seit 28 Jahren Schiedsrichter mit Leib und Seele - er ist seit Beginn des Jahres 2015 auch der Kreisehrenamtsbeauftragte im Spielkreis 1, Bamberg/Bayreuth-Kulmbach. Und ist damit zuständig für etwa 225 Vereine. Wir nahmen den 53-Jährigen aus Baunach und seinen langjährigen Einsatz für den Amateurfußball - in verschiedensten Funktionen - ein wenig näher unter die Lupe! Weiter...[]
Königstransfer und Wunschspieler

22.02.2017 | 06:00 Uhr | Magazin - Rückpass

Hirschaids Sommermärchen ´78

Mit einer Elf der Namenlosen in die Bayernliga

MAGAZIN 1978 wurde im Regnitztal ein Stück Fußballgeschichte geschrieben. Binnen zweier Jahre glückte dem TSV Hirschaid ein nie für möglich gehaltener Durchmarsch von der Bezirks- in die Bayernliga. Der Aufstieg des Underdogs sorgte im ganzen Freistaat für Schlagzeilen. Der damalige Coach blickt auf die sportlich erfolgreichste Zeit des heutigen Kreisligisten zurück. Weiter...[ |1]

Weitere Artikel


Kommentare FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | SW |

23.02.2017 | 06:00 Uhr | Landesliga Nordost

Mission Klassenerhalt: impossible?

Kasendorf sehnt das Erfolgserlebnis herbei

Beim SSV Kasendorf hat man in den letzten Wochen intensiv auf das kommende Wochenende hingearbeitet: Am Samstag startet das Tabellenschlusslicht gegen Erlangen -Bruck in die Rückrunde. Mit dem Rücken zur Wand will die Elf von Trainer Christoph Wächter das Unmögliche schaffen und die Klasse halten. Dafür hat die SSV-Elf in der Vorbereitung alles gegeben. Was jetzt noch fehlt, ist ein Erfolgserlebnis. Weiter...[]
Simon Wojciechowski hat fertig
FSV Bayreuth für Rückrunde gerüstet

22.02.2017 | 18:00 Uhr | Magazin - Köpfe

KEAB Stefan Schmitt

Im Einsatz für das Ehrenamt im Kreis

MAGAZIN Stefan Schmitt ist nicht nur seit 28 Jahren Schiedsrichter mit Leib und Seele - er ist seit Beginn des Jahres 2015 auch der Kreisehrenamtsbeauftragte im Spielkreis 1, Bamberg/Bayreuth-Kulmbach. Und ist damit zuständig für etwa 225 Vereine. Wir nahmen den 53-Jährigen aus Baunach und seinen langjährigen Einsatz für den Amateurfußball - in verschiedensten Funktionen - ein wenig näher unter die Lupe! Weiter...[]

Weitere Artikel


23.02.2017 | 06:00 Uhr | Kreisklasse 3 CO-LIF

TSVfB Krecktal auf Platz zwei

"Die Leistung aus der Hinrunde bestätigen"

HALBZEIT-BILANZ Der TSVfB Krecktal überwintert auf Platz zwei in der Kreisklasse 3 und Spielertrainer Danile Frembs ist mit dem Abschneiden sehr zufrieden. Gerne würde das Team die Leistung aus Hinrunde bestätigen und Platz zwei verteidigen. Das Potenzial in Krecktal ist auf jeden Fall vorhanden und der Aufwärtstrend unter Daniel Frembs ist deutlich zu erkennen. Weiter...[]
Winterwechsel der Kreisklasse 3
Königstransfer und Wunschspieler
Winterwechsel Kreisklasse 2

22.02.2017 | 18:00 Uhr | Kreisliga KC

Sayko Trawally und Weißenbrunn

"Bin glücklich hier in Deutschland zu sein"

MAGAZIN Als wahrer Glücksgriff für den TSV Weißenbrunn erwies sich Sayko Trawally. Mit 20 Treffern führt er die interne Torjägerliste an und ist auch ligaweit nur einen Treffer hinter dem Erstplatzierten. anpfiff.info sprach mit Sayko Trawally über seine Heimat Gambia, eventuelle Einsätze in der dortigen Nationalmannschaft, sein aktuelles Wohlbefinden in Deutschland und die deutsche Sprache. Weiter...[]

Weitere Artikel



22.02.2017 | 21:00 Uhr | Kreisliga 1

Zwei Novizen kriegen die Chance

Adelsdorf holt zwei Spielertrainer aus Stadeln

Adelsdorf muss Trainer Manni Dedaj im Sommer ziehen lassen, der Coach sucht die neue Herausforderung in Stadeln. Auf der Suche nach einem Nachfolger ist der Verein nun fündig geworden und präsentierte am Mittwoch ein neues Spielertrainer-Duo. Weiter...[]
Sammler Manfred Drummer
Winterwechsel in der A-Klasse 5

22.02.2017 | 18:00 Uhr | Magazin - Was macht…?

Was macht eigentlich...

der ehemalige Hofer Niklas Hörber?

MAGAZIN Als Niklas Hörber im Alter von nur 22 Jahren seine höherklassige Karriere bei der SpVgg Bayern Hof ausklingen ließ, genoß er noch immer einen guten Namen in Fußball-Deutschland. Schließlich galt der inzwischen wieder bei seinem Heimatclub SK Lauf gelandete Stürmer als eine der großen deutschen Nachwuchshoffnungen. In den letzten Jahren wurde es ruhig um ihn. Dabei ist aber dem Fußball weiterhin eng verbunden. Weiter...[ |]

Weitere Artikel


22.02.2017 | 18:00 Uhr | Magazin - Was macht…?

Was macht eigentlich...

der ehemalige Hofer Niklas Hörber?

MAGAZIN Als Niklas Hörber im Alter von nur 22 Jahren seine höherklassige Karriere bei der SpVgg Bayern Hof ausklingen ließ, genoß er noch immer einen guten Namen in Fußball-Deutschland. Schließlich galt der inzwischen wieder bei seinem Heimatclub SK Lauf gelandete Stürmer als eine der großen deutschen Nachwuchshoffnungen. In den letzten Jahren wurde es ruhig um ihn. Dabei ist aber dem Fußball weiterhin eng verbunden. Weiter...[ |]

22.02.2017 | 11:24 Uhr | A-Klasse Süd 1

Überraschung in Schönwald

Trainerduo tritt ins zweite Glied

Mitten in der Vorbereitung platzte die Bombe. Florian Mühl und Jens Heinrich stehen beim ambitionierten A-Klassisten künftig nur noch als Co-Trainer zur Verfügung. Dafür soll ein neuer Mann frischen Wind und den nötigen Aufstiegsschwung reinbringen, der zwar viel Erfahrung als Übungsleiter, aber nicht bei den Herren, hat. Jetzt meldet er sich bei anpfiff.info zu Wort. Weiter...[]

Weitere Artikel


Videos FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | SW |

22.02.2017 | 18:00 Uhr | Kreisliga 1

Abtswind 2 hatte andere Ziele

"Und jetzt spielen wir gegen den Abstieg...!"

HALBZEIT-BILANZ Als Elfter mit 19 Punkten schwebt der TSV Abtswind noch in akutuer Abstiegsgefahr in der Schweinfurter Kreisliga 1. Und ausgerechnet bei Tabellenführer SV Mühlhausen/Schraudenbach startet das Team Anfang März in die Restsaison. Zudem in Velibor Teofilovics letztes halbes Jahr. Weiter...[]

23.02.2017 | 06:00 Uhr | Bayernliga Nord

Großbardorf denkt langfristig

"Wir wollen uns einfach immer weiterentwickeln!"

HALBZEIT-BILANZ Wenn die Grabfeld-Galier am 4. März bei Schlusslicht Frohnlach in die restliche Saison mit den noch zwölf Partien starten, dann tun sie das mit einem geringen Abstand zumindest auf Rang zwei. Durchaus also möglich, dass die Großbardorfer noch am Tor zur Fußball-Regionalliga anklopfen. Weiter...[]

Weitere Artikel


Vereinsmeldungen FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | SW |

23.02.2017 | 06:00 Uhr | A-Klasse 6

Winterwechsel A-Klasse 6

Aufstieg im Visier Fatihspors

Zufriedenheit herrscht bei den Verantwortlichen in den Vereinen – zumindest, was die Arbeit ihrer Trainer angeht. Zwar ist die Tinte noch nicht unter allen Verträgen in der Würzburger A-Klasse 6 getrocknet, ein Ende der Zusammenarbeit im Sommer wurde aber noch von keinem Funktionär verkündet. Auf dem Platz gelang vor allem dem FV Fatihspor aus Karlstadt ein deutlicher Fingerzeig an die Konkurrenz in Sachen Aufstieg. Weiter...[]
TSV Sackenbach: Ralf Stolle
Winterwechsel A-Klasse 5
FC Eibelstadt: Fabian Gärtner

22.02.2017 | 18:00 Uhr | Landesliga Nordwest

TSV Karlburg: Trainerwechsel

Auf Scheder folgt Sträßer

Marco Scheder verlängert seinen Vertrag beim TSV Karlburg nicht über die laufende Saison hinaus. Das gab Sebastian Kühl als zweiter Vorsitzender am Dienstagabend in einer Presseinformation bekannt. Der 39-Jährige hatte im September die Nachfolge von Uwe Neunsinger angetreten. Auf Scheders Wunsch wird die Zusammenarbeit aber nicht fortgesetzt. Mit einem höherklassig erfahrenen Trainer steht sein Nachfolger schon fest. Weiter...

Weitere Artikel


Neuester Social-Media-Eintrag der Vereine

anpfiff bei Facebook


anpfiff bei Google+


anpfiff bei twitter