Mittwoch, 19.09.2018 | Registrieren

Unser Verbreitungsgebiet


anpfiff-Shop

Volltreffer der Woche

Derbystar Bundesliga Bälle

Der Volltreffer der Woche ist zurück und das mit einem richtigen Kracher. Der brandneue Bundesliga Ball von Derbystar mit unschlagbaren 50 % Rabatt. Egal ob Spiel-, Trainings-, oder Jugendball, wir haben für jeden das richtige Spielgerät. Zum Volltreffer der Woche...

anpfiff-Shop - Empfehlungen für Vereine & Spieler


18.09.2018 | 18:00 Uhr | Bayernliga Nord

Der FSV im Keller

Wagner: “Wir schlagen uns immer selber”

Mit einem gewissen Wohlwollen wird der FSV Erlangen-Bruck die Niederlage des ATSV Erlangen gegen Jahn Forchheim mitbekommen haben, denn dadurch bleibt es im Keller eng. Wie so oft in den letzten Jahren hatten die Brucker in Aubstadt nichts zu melden - zumindest vom Ergebnis her. Denn wie so oft hat der FSV durchaus Möglichkeiten gehabt das Spiel auch für sich zu entscheiden. Weiter...[]
Zwei Heimspiele für den FC 05
Geesdorf mischt ganz oben mit

18.09.2018 | 16:00 Uhr | Bezirksliga Ufr. Ost

Der TSV Forst grüßt als Zweiter

"Unser Ziel ändert sich dadurch aber nicht!"

Der TSV Forst ist sowas wie die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Bezirksliga. Als einziges Team konnte man voir 14 Tagen einen Sieg der Freien Turner Schweinfurt verhindern und ist nach danach zwei Siegen nun deren schärfster Verfolger. Natürlich auch deshalb, weil die Konkurrenten zuletzt patzten. Weiter...[]

Weitere Artikel


Topspiele FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | RHÖ | SW |

18.09.2018 | 12:00 Uhr | Magazin - Köpfe

Sportlicher Leiter und Stürmer

Burgebrachs Doppelpacker Stefan Mohr

MAGAZIN Eine erfolgreiche Spielerkarriere und im Anschluss ein Funktionärsposten im Verein - eine Kombination, die von der Bundesliga bis zur A-Klasse keine Seltenheit ist. Dass einer beide Posten gleichzeitig ausübt, ist eher selten. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel, wie Stefan Mohr zeigt, der neben seinem Stürmerdasein bei der Burgebracher Reserve auch als sportlicher Leiter der TSV-Herrenmannschaften agiert. Weiter...[]

18.09.2018 | 09:00 Uhr | Kreisklasse 3

Der erste Trainerwechsel der Saison

Markus Dotterweich zurückgetreten

Nach dem letzten Heimspiel gegen die SG Ampferbach/Steinsdorf ist Trainer Markus Dotterweich beim Kreisklassisten DJK-SC Vorra von seinem Amt als Spielertrainer zurückgetreten. Damit hat die KK3 ihren ersten Trainerwechsel der Saison zu verzeichnen, der allerdings zunächst nur „halb“ wirksam wird... Weiter...[]

Weitere Artikel


Kommentare FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | RHÖ | SW |

18.09.2018 | 18:00 Uhr | Bezirksliga Ofr. Ost

Traumstart nicht wiederholbar

Wächter: "Oft entscheiden Glück oder Klasse!"

Als Tabellenachter steht der SSV Kasendorf aktuell zwischen Gut und Böse. Wie so manch andere Mannschaft in der unberechenbaren Bezirksliga kämpft der Vorjahresdritte bislang im Saisonverlauf mit der Konstanz. In der Vorsaison sah das noch ganz anders aus. Weiter...[]

18.09.2018 | 13:00 Uhr | Kreisklasse 5 BT-KU

Eine Frage des Torwarts

Perparim Gashi: "Kein Grund zur Panik!"

Fussball ist nicht immer planbar. Diese leidvolle Erfahrung musste in den letzten Wochen auch der Schnabelwaider Coach Perparim Gashi machen, nachdem gleich beide Torhüter längere Zeit ausfielen. Das kostete den Topfavoriten Punkte. Für den FSV-Coach gibt es aber kein Grund zur Panik. Weiter...[]

Weitere Artikel


18.09.2018 | 18:00 Uhr | Kreisklasse 3 CO-LIF

SV Tambach meldet sich zurück

"Die Gemeinschaft in Tambach ist super"

Der SV Tambach steckt erneut im Abstiegskampf der Kreisklasse 3, konnte sich aber zuletzt durch zwei Siege in Folge zurückmelden und den Anschluss ans hintere Mittelfeld wiederherstellen. Der neue Trainer lobt den Zusammenhalt in der Mannschaft und ist vom Klassenerhalt seiner Mannschaft überzeugt. Weiter...[]
Trainerwechsel bei der neuen SG
Spieltag aktuell - Kreisklasse 3
Spieltag aktuell - Bezirksliga West
Spieltag aktuell - Kreisklasse 1

18.09.2018 | 12:00 Uhr | Magazin - Torheiten

Urgestein knackt 100-Tore-Marke

Die Torheiten von Alexander Leitz

MAGAZIN "Ich schaue mir die Statistiken gar nicht so genau an", legt Alexander Leitz vom FC Welitsch keinen großen Wert darauf, wie er trifft. In dieser Saison - abgesehen von einer Partie - in jedem Spiel und dreimal davon sogar doppelt. Mit über 200 Saisonspielen und 100 Toren in der anpfiff.info-Datenbank spricht der Spielmacher des Tabellenführers der A-Klasse 5 über seine Torheiten. Weiter...[ |1]

Weitere Artikel

18.09.2018 | 18:00 Uhr | Bayernliga Nord

Der FSV im Keller

Wagner: “Wir schlagen uns immer selber”

Mit einem gewissen Wohlwollen wird der FSV Erlangen-Bruck die Niederlage des ATSV Erlangen gegen Jahn Forchheim mitbekommen haben, denn dadurch bleibt es im Keller eng. Wie so oft in den letzten Jahren hatten die Brucker in Aubstadt nichts zu melden - zumindest vom Ergebnis her. Denn wie so oft hat der FSV durchaus Möglichkeiten gehabt das Spiel auch für sich zu entscheiden. Weiter...[]

18.09.2018 | 12:00 Uhr | A-Klasse 1

Vestenbergsgreuth auf Rang Zwei

"Ich dachte, ich müsste die Jungs mehr aufbauen"

Für den TSV Vestenbergsgreuth begann die Saison mit zwei Niederlagen aus den ersten drei Partien eher schleppend, doch schon bald fing sich der Kreisklassen-Absteiger und ist mittlerweile der erste Verfolger des ungeschlagenen Spitzenreiters. Christian Nagengast, Rückkehrer auf der Trainerposition, drosselt angesichts der jungen Truppe die Erwartungshaltung - vom Wiederaufstieg ist aktuell keine Rede. Weiter...[]

Weitere Artikel


18.09.2018 | 18:00 Uhr | Bezirksliga Ofr. Ost

Traumstart nicht wiederholbar

Wächter: "Oft entscheiden Glück oder Klasse!"

Als Tabellenachter steht der SSV Kasendorf aktuell zwischen Gut und Böse. Wie so manch andere Mannschaft in der unberechenbaren Bezirksliga kämpft der Vorjahresdritte bislang im Saisonverlauf mit der Konstanz. In der Vorsaison sah das noch ganz anders aus. Weiter...[]
Nach Pflichtsieg in Sonnefeld
Aufsteiger Schönhaid im Soll
Dreckiger Sieg des Tages

18.09.2018 | 12:00 Uhr | Kreisliga Nord

Neuformierte Viktoria-Elf

Pankau: "Ich liebe solche Herausforderungen"

Im Grunde hat die Truppe von Viktoria Hof mit der Vorjahresmannschaft kaum noch etwas zu tun. Insgesamt wurde bei 22 Neuzugängen und ähnlich zahlreichen Abgängen fast der gesamten Kader ausgetauscht. Aber Horst Pankau hat sich seine Neu-Kicker vorher genau angesehen und ist mit dem Stand der Entwicklung hochzufrieden.   Weiter...[]

Weitere Artikel


Videos FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | RHÖ | SW |

18.09.2018 | 17:53 Uhr | A-Klasse 8

Konrad Janousch bescheinigt

"Wir haben ganz ganz viel Potential!"

+++ STV-Coach ist "hochzufrieden" mit dem Saisonstart und schaut mit seinem Team "von Spiel zu Spiel" +++
Der STV Deutenbach II kann mit dem bisherigen Saisonverlauf mehr als zufrieden sein, steht man doch nach vier Spielen ungeschlagen auf dem zweiten Tabellenplatz und hat mit einem großen Spielerbecken alle Möglichkeiten, die stetig ansteigende Entwicklung unter Trainer Konrad Janousch fortzusetzen. Im Gespräch mit fussballn.de ordnet der Übungsleiter den Saisonstart ein. Weiter...
Erstmals im Max-Morlock-Stadion
Mögeldorf II kampflos weiter vorne
Zabo feiert deutlichen Heimsieg

18.09.2018 | 12:25 Uhr | Kreisklasse 3

Laubendorf ist im Soll

Die Schwankungen der Jugend

Das Spitzenspiel der Kreisklasse 3 steigt am Sonntag in Langenzenn, wenn der TSC Neuendettelsau zu Gast ist. Es erscheint zwar etwas ungewöhnlich, dass eine Partie um die Tabellenführung in der Liga ohne die Sportfreunde Laubendorf ausgetragen wird, wirklich überraschend kommt dies nach dem Umbruch vor der Saison allerdings nicht. Weiter...

Weitere Artikel


18.09.2018 | 15:53 Uhr | Kreisklasse 1

Der SC Diebach vor Oerlenbach

„Den Steiger singen & Wunderkerzen brennen lassen"

Der SC Diebach erwischte einen ordentlichen Start in die Saison. Der Kreisliga-Absteiger hat von den ersten sieben Partien zwar vier nicht gewonnen, steckt aber noch im Verfolgerfeld der Kreisklasse Rhön 1. Umso wichtiger ist das nun folgende Heimspiel gegen einen Tabellennachbarn. Weiter...[]
Spieltag aktuell - die Bayernliga
Das Geschehen der A-Klasse Rhön 2

16.09.2018 | 19:16 Uhr | Kreisliga Rhön

Die Doppelpacker des Tages

Böhm und Pragmann führen Westheim zum Sieg

SPIELTAG AKTUELL Der FC Westheim setzt seinen Lauf in der Kreisliga Rhön fort und fegt auch den TSV Großbardorf II vom Platz. 4:0 hieß es am Ende auf dem Sportgelände des FCW. Zwei Spieler trafen dabei jeweils doppelt. Weiter...[ |1]

Weitere Artikel


18.09.2018 | 20:00 Uhr | Kreisklasse 2

Türkiyemspor erwartet Grettstadt

"In der Jugendarbeit machen wir was richtig gut!"

Türkiyemspor SV-12 Schweinfurt  erwartet den Tabellenführer. Der TSV Grettstadt liefert sich mit der SG Castell/ Wiesenbronn derzeit an der Spitze der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 2 einen heißen Zweikampf. Eher im hinteren Mittelfeld angesiedelt sind die Türken, die am Wochenende hinter den Stadtrivalen TürkGücü zurückfielen. Weiter...[]
Der FC Nassach grüßt als Zweiter
Geesdorf mischt ganz oben mit
Zwei Heimspiele für den FC 05
Die Verfolger-Meuterei des Tages

18.09.2018 | 16:00 Uhr | Bezirksliga Ufr. Ost

Der TSV Forst grüßt als Zweiter

"Unser Ziel ändert sich dadurch aber nicht!"

Der TSV Forst ist sowas wie die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Bezirksliga. Als einziges Team konnte man voir 14 Tagen einen Sieg der Freien Turner Schweinfurt verhindern und ist nach danach zwei Siegen nun deren schärfster Verfolger. Natürlich auch deshalb, weil die Konkurrenten zuletzt patzten. Weiter...[]

Weitere Artikel


Vereinsmeldungen FRANKEN | BA | BT-KU | CO-KC | ER-PEG | HOF-MAK | RHÖ | SW |

18.09.2018 | 12:00 Uhr | A-Klasse 1

TSG Estenfeld 2: Mathias Völker

„Auf das ‚Hallo-Wach-Gegentor’ verzichten

Mit drei Siegen und drei Niederlagen startete die Estenfelder Reserve durchschnittlich in die Runde. Die Insider-Informationen von Coach Mathias Völker rücken die nackten Zahlen allerdings in ein etwas anderes Licht. Völker berichtet von „Hallo-Wach-Gegentore“ und „Hamster-Wochen“. Auf jeden Fall ist mit dem Kreisliga-Unterbau weiterhin zu rechnen. Weiter...[]
SV Sickershausen: Wolfg. Beischmidt
Spieltag aktuell - die Bayernliga

17.09.2018 | 18:00 Uhr | 3. Liga

Würzburger Kickers: Erfolgsserie

Die zwei Gesichter der Rothosen

Eine ereignisreiche Woche hatten die Anhänger der Würzburger Kickers erleben dürfen, denn gleich zwei Derbys hatten auf dem Spielplan gestanden. Die enttäuschende Niederlage in Schweinfurt steht dabei dem beachtlichen Auswärtssieg in Unterhaching gegenüber. Doch auch die erste Pleite scheint einen entscheidenden Wendepunkt zu bekommen, weshalb die Kickers nun Einspruch gegen die Wertung des Spiels einlegten.  Weiter...[]

Weitere Artikel