DJK-SV Rieden

03.05.2019 | 18:00 Uhr

Kreis-Endrunde Bau-Pokal

Favorit FC Sand holt sich den Titel

Mit einer vor allem im Finale starken Vorstellung sicherte sich die U15 des FC Sand am 1. Mai in Essleben den Erfolg im Schweinfurter Bau-Pokal. Sowohl gegen die (SG) TSV Grettstadt als auch gegen Gastgeber (SG) DJK-SV Rieden gab es klare Siege. In der ersten Runde auf Bezirksebene treffen die Sander jetzt auf den Liga-Rivalen und Rhön-Kreissieger TSV Großbardorf. Weiter...

29.04.2019 | 18:00 Uhr

Baupokal der C-Junioren

Wer holt sich in Essleben den Titel?

Zwei Kreisligisten, ein Team aus der Gruppe und eines aus der Bezirksoberliga stehen sich am kommenden Mittwoch in Essleben im Endturnier des Baupokals der C-Junioren gegenüber. Los geht es ab 10.00 Uhr mit zwei Halbfinal-Begegnungen ehe ab 12.45 Uhr das Spiel um Platz 3 und um 14.00 Uhr das Finale angepfiffen werden. anpfiff.info stellt die vier Endrunden-Teilnehmer vor. Weiter...

07.05.2015 | 06:00 Uhr

Dramatik im Abstiegskampf

Rieden/Essleben 2 rollt das Feld von hinten auf

Vor zwei Monaten hätte selbst in den kühnsten Träumen niemand damit gerechnet, dass die SG Rieden/Essleben 2 drei Spieltage vor dem Saisonende beste Chancen auf den Klassenerhalt in der Kreisklasse 1 besitzt. Nach einem Sieg aus 18 Partien hatte das Team von Steffen Hümmer großen Rückstand auf das rettende Ufer, durch eine erstaunliche Erfolgsserie hat sich die Kreisliga-Reserve jedoch eindrucksvoll zurückgemeldet. Weiter... []

13.02.2015 | 06:00 Uhr

Winterwechsel Kreisklasse 1

Sieben Neue - der TSV Grafenrheinfeld rüstet auf!

Bei sechs Vereinen der Kreisklasse 1 hat es im Winter weder Zu- noch Abgänge gegeben. Die restlichen Klubs haben entweder eine Neuverpflichtung zu vermelden oder einen Weggang zu verkraften. Ordentlich zugeschlagen hat der TSV Grafenrheinfeld im Winter. Gleich sieben neue Spieler durfte Coach Claudius Miera zur Wintervorbereitung begrüßen. Weiter... []

15.12.2014 | 12:00 Uhr

SG Rieden/Essleben II: Sieben Punkte Rückstand

Steffen Hümmer gibt sich kämpferisch

HALBZEIT-BILANZ Die SG Rieden/Essleben II hat erst eine von 16 absolvierten Begegnungen gewonnen und überwintert demzufolge auf einem Abstiegsplatz der Kreisklasse 1. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt derzeit sieben Punkte. Steffen Hümmer, der vor wenigen Wochen das Amt von Manuel Mauer übernommen hat, erklärt im Gespräch mit anpfiff.info jedoch, warum er den verbleibenden Spielen zuversichtlich entgegenblickt.  Weiter... []

02.08.2014 | 06:00 Uhr

Neuer Club-Sponsor aus Schweinfurt

Mit Wolf Möbel zurück in die Bundesliga?

Wolfgang Wolf ist neuer Sportchef beim 1. FC Nürnberg. Das ist seit ein paar Monaten bekannt. Seit Donnerstag aber gibt es einen zweiten Wolf beim Club. Der Schweinfurter Markus Wolf ist mit seinem Unternehmen Wolf Möbel neuer Hauptsponsor des Fußball-Zweitligisten. Weiter...

07.06.2013 | 12:00 Uhr

Absteiger Kirchschönbach gibt zu

"Wir haben es auch nicht verdient!"

Anfangs waren sie sauer ob eines womöglichen Abseitstores zum 2:3. Dann lagen sie zunächst ein paar Minuten regungslos am Boden, wurden teils von Spielerfrauen getröstet - und schließlich auch von den Aufsteigern aus Oberwerrn. Der Abend in Schwebheim war für Kirchschönbachs Fußballer ein gebrauchter. Der SV ist abgestiegen in die Kreisklasse. Weiter... []

23.05.2013 | 06:00 Uhr

Rieden runter, Kirchschönbach hofft

Abstiegs-Showdown abgesagt?!

Nur der SV Stammheim hat schon Sommerpause und als 15. Team der Schweinfurter Kreisliga 1 alle 28 Partien hinter sich. Und sonst? Warten die anderen 14 Vereine in aller Ruhe auf den bedeutungslosen letzten Spieltag? Alle? Bedeutungslos? Ja! Nachdem klar ist, dass Rieden durch die Fusion mit Eßleben direkt absteigt, ist auch die letzten Entscheidung gefallen. Weiter...

22.04.2013 | 15:00 Uhr

Rieden: Riesenseuche an den Füßen!

Ein von Ehrgeiz zerfressener Trainer

Nach dem 2:3 in Stammheim und damit der sechsten Niederlage in Serie in diesem Jahr hat die DJK-SV Rieden in der Kreisliga nur noch einen Punkt Vorsprung auf die FT Schweinfurt II und damit den Relegationsplatz der Kreisliga Schweinfurt 1. Die Abstiegsangst geht um. Und nun kommen ausgerechnet die beiden Top-Teams der Liga nach Rieden, die zusammen gerade erst zwei Niederlagen kassierten. Weiter... []

17.04.2013 | 12:00 Uhr

Wie der Vater so der Sohn

Als Trainergespann bei der FTS

MAGAZIN Wie der Vater so der Sohn. Das trifft wohl perfekt auf die Freunds zu, denn Benjamin Freund, selbst noch Spieler bei den Freien Turnern Schweinfurt, eifert mittlerweile seinem Vater als Trainer nach. Dieser trainiert momentan noch zwei Vereine, hinzu kommen Trainerlehrgänge. Doch wie vor kurzem bekannt wurde, wird Thomas Freund in der nächsten Saison zwei Trainerjobs bei einem Verein übernehmen. Weiter... []

07.03.2013 | 14:00 Uhr

Eßleben will realistisch bleiben

(Gesunder) Torhüter verzweifelt gesucht!

Anstehende Fusion zwischen beiden Vereinen hin oder her - der TSV Eßleben machte letztes Wochenende ernst und gewann mit 2:1 beim Nachbarn in Rieden. Das verbesserte die Ausgangslage. Platz zwei in der Kreisliga ist gar nicht mehr so weit weg. Und nun naht schon das nächste Lokalderby. Heiße Tage für Kurt Vollmuths Truppe? Wir fragten nach beim Trainer, der ein Torhüter-Problem hat. Weiter... []

14.02.2013 | 06:00 Uhr

Steht die nächste Fusion an?

TSV und DJK wollen landkreisübergreifend zusammen

Manchmal ist es vielleicht der richtige Riecher, der einen Journalisten womöglich auf eine Spur bringt. Eigentlich ging es um ein harmloses Halbzeit-Interview mit Kurt Vollmuth. Doch Eßlebens Coach zeigte wenig Interesse. "Weil am Saisonende für mich eh Schluss ist", erklärt er. Der Grund? Hat anscheinend etwas zu tun mit einer weiteren Fusion. Weiter... []

08.01.2013 | 18:00 Uhr

Der SV Rieden feiert gerne

Klassenerhalt = Volksfest!

Mit Platz neun und 20 Punkten kann der SV Rieden an sich recht zufrieden sein. Im zweiten Jahr nach dem Aufstieg in die Schweinfurter Kreisliga 1 hat das Team aus dem Landkreis Würzburg wohl nichts mehr zu tun mit dem Abstieg - vor allem, weil drei Mannschaften ganz hinten ziemlich abgeschlagen sind. Der in Oberwerrn wohnende Trainer Thomas Freund ist dennoch nicht restlos zufrieden. Weiter... []
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

DJK-SV Rieden
Gründung: 1947
Abteilungen: Fußball, Tennis, Gymnastik, Radfahren

Mannschaften

Erwachsene
U 19 (A-Jun.)
Erwachsene, weiblich
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte DJK-SV Rieden

Vereinsheim

Sky-Übertragung: nicht bekannt
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: nicht bekannt

Kontakt zum Verein

DJK Rieden 1947
Sven Hippeli
Johann-Josef-Strobel-Str. 11
97262 Rieden

Telefon dienstlich: 09722-946275
EMail: info@djk-rieden.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
Johann-Josef-Strobel-Str. 11, 97262 Rieden
2. Vorsitzender
Odiliastraße 25, 97262 Rieden
3. Vorsitzender
Hauptstraße 11, 97262 Rieden
EMail: webmaster@djk-rieden.de

Team-Ansprechpartner

Keine Daten vorhanden

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
nein
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


1239 Profil-Aufrufe