TSV Kleinrinderfeld 
Landesliga Nordwest - männlich, Erwachsene - Saison

02.05.2014 | 20:37 Uhr

Spieltag aktuell am Freitag

Aubstadt legt in der Bayernliga vor

+++ Aubstadt siegt in Würzburg +++ Remis in Kleinrinderfeld +++ Schnüdel siegen Auswärts +++
Vor über 400 Zuschauern konnte der TSV Aubstadt beim Würzburger FV mit 2:0 gewinnen und damit Platz zwei in der Bayernliga Nord behaupten. In der Landesliga Nordwest trennten sich Kleinrinderfeld und Rimpar 1:1 Unentschieden. Einen wichtigen Dreier konnte der FC Schweinfurt 05 in der Regionalliga Bayern feiern. Mit 2:1 gewann man in Memmingen vor über 700 Zuschauern. Weiter... []

25.04.2014 | 16:00 Uhr

TSV Kleinrinderfeld: Keine Wünsche

„Im Fußball zählt nur die Realität“

Alles andere als erfolgreich verliefen die letzten Wochen für den TSV Kleinrinderfeld. Vier der letzten fünf Partien gingen verloren, lediglich gegen Frammersbach gelang ein kleiner Befreiungsschlag. Wieso die vergangenen Wochen nicht gut verliefen, was vereinsinterne Probleme damit zu tun haben und wie viele Punkte noch benötigt werden, verrät Kleinrinderfelds Trainer Harald Funsch im anpfiff.info Interview. Weiter... []

27.03.2014 | 18:00 Uhr

Trotz Lehrertätigkeit in München

Flo Riegel: "Ich helfe dem Team, wo ich kann!"

Und schwupps, schon strahlt der Himmel wieder hellblau: Wer hätte gedacht, dass die Freien Turner Schweinfurt in Kleinrinderfeld gewinnen? Niemand! Niemand? Nein, Trainer Ernst Gehling hatte den Sieg direkt vor dem Anpfiff vorausgesagt. Weiter... []

13.03.2014 | 06:00 Uhr

TSV Kleinrinderfeld: Gut gerüstet

Tiefe Spuren im Sand verlaufen

Einen ordentlichen Start in das neue Spieljahr erwischte der TSV Kleinrinderfeld, zumindest wenn es nach Trainer Harald Funsch geht. Beim 1. FC Sand konnte man mit dem torlosen Unentschieden einen Punkt ergattern, mit dem der Übungsleiter mehr als zufrieden ist. Am kommenden Wochenende wartet allerdings schon der nächste Kracher auf den TSV. Welche Ziele er verfolgt und wie die Vorbereitung verlief. Weiter... []

04.03.2014 | 12:00 Uhr

Ex-Augsfelder vor dem Sand-Debüt

Thorsten Schlereth trifft wieder - nur woanders...

Nein, die ganz große Enttäuschung hat er längst überwunden. "Es macht mir riesig Spaß in Sand", sagt Thorsten Schlereth rund fünf Wochen nach seinem 31. Geburtstag, an dem sein Wechsel ins Seestadion bekannt wurde. Nur wenige Kilometer entfernt vom alten Wirkungsort spielt Schlereth nach dem Aus des FC Augsfeld erstmals kommenden Samstag nach ewigen Jahren für einen anderen Verein um Punkte. Weiter... []

20.02.2014 | 06:00 Uhr

TSV Kleinrinderfeld: Neuer Torhüter

Herausforderung für Marco Reidelbach

Zur Winterpause wechselte mit Marco Reidelbach ein erfahrener Torhüter zum TSV Kleinrinderfeld. Die Position beim Landesligisten war unfreiwillig frei geworden, nachdem sich die beiden etatmäßigen Torhüter Jan Nirsberger und Michael Hollenbach verletzt hatten. Für Reidelbach selbst stellt dies noch einmal eine sportliche Herausforderung dar, obwohl ihm der Abschied aus „Marokko“ schwerfiel, wie er anpfiff.info sagte. Weiter... []

05.02.2014 | 06:00 Uhr

Drei Konkurrenten sagen Danke

Augsfeld-Aus: Gewinner und Verlierer

Der FC Augsfeld hat nach 21 Spielen aufgegeben. Es bleibt die Landesliga Nordwest mit nur noch 17 Mannschaften und einem bereits feststehenden direkten Absteiger zurück. In der weiteren Rückrunde gibt es pro Spieltag ein pausierendes Team. Somit startet der Würzburger FV 2 nach der Winterpause eine Woche später. Dagegen sollte der TSV Karlburg schon am vorletzten Spieltag seine „Schäfchen“ ins Trockene geholt haben. Weiter... []

12.01.2014 | 14:30 Uhr

Unterpleichfeld erneut geschlagen

TSV Karlburg verteidigt seinen Titel

Auch mit den neuen Regeln war Landesligist TSV Karlsburg nicht zu schlagen, obgleich es in Karlstadt deutlich knapper zuging. Erst im Sechsmeterschießen konnte die Elf von Thomas Kaiser den TSV Unterpleichfeld bezwingen. Den dritten Platz sicherte sich in einem insgesamt spannenden und hocklassigen Turnier die TG Höchberg, die Gastgeber FV Karlstadt ebenfalls aus sechs Metern bezwangen. Weiter... [ |]

10.01.2014 | 12:00 Uhr

Kleinrinderfeld: Alles war neu

„Das Saisonziel für Mai ist zweitrangig“

HALBZEIT-BILANZ Vieles war neu vor der Saison beim TSV Kleinrinderfeld. Eine neue Liga, mit Harald Funsch ein neuer Trainer, eine neue Organisationsleitung und ein veränderter Spielerkader standen zum Beginn der Spielzeit zur Verfügung. Trotz dieser großen Rotation verlief die Hinrunde sehr erfolgreich. Trotz einiger kleiner Ausrutscher steht der Absteiger unter den ersten Fünf der Liga und schaut bereits voraus auf die neue Saison. Weiter... []

07.01.2014 | 18:00 Uhr

Kreismeisterschaft in Karlstadt

Alle zehn Fahrkarten vergeben

Die Ergebnisse der Vorturniere zur Hallenkreismeisterschaft Würzburg stehen fest. Vier Turniere spielten mit zehn Mannschaften, drei Turniere mit zwölf, eins mit elf Teams. Die acht Sieger und zwei Zweite qualifizierten sich für das Finale in Karlstadt. Ranghohe Mannschaften setzten sich meistens durch. Drei Landesligisten und acht Bezirksligisten nehmen am Kreisturnier teil. Nur ein Kreisligist setzte sich durch. Weiter... []

06.01.2014 | 11:00 Uhr

Kleinrinderfeld verliert Finale

Marktbreit-Martinsheim setzt sich durch

Ein enges Turnier mit ansehnlichen Spielen sahen die Zuschauer in der Ochsenfurter Dreifachturnhalle. Doch am Ende setzten sich nicht unerwartet die Favoriten von der FG Marktbreit-Martinsheim und dem TSV Kleinrinderfeld durch. Aber auch die Halbfinalisten auch Giebelstadt und Reichenberg wussten zu überzeugen und lieferten einen harten Kampf. Gastgeber SV Kleinochsenfurt schied bereits nach der Vorrunde aus. Weiter... [ |]

17.12.2013 | 18:00 Uhr

Jahresrückblick 2013: März

Streit, Schläge und ein Transfercoup

Im März rollt das runde Leder wieder. Auch 2013 war es soweit, obwohl die ersten Wochen aufgrund von weiteren Ausfällen noch schleppend anliefen. Auch sonst war viel los. Die Würzburger Kickers präsentierten den nächsten Transfercoup. Rolf Eppelein tritt vorzeitig ab. anpfiff.info wird noch informativer. Ein Trainer wechselte im Landkreis Kitzingen zwischen zwei Rivalen. Ein Schiedsrichter bekam Schläge angedroht. Weiter... []

09.12.2013 | 18:00 Uhr

Jahresrückblick 2013: Januar

Paukenschläge und eine Flucht

Was passierte im Januar 2013? Trainer gaben ihren Abschied nach der Runde bekannt, andere ihr Engagement für die bevorstehende Saison. Fluchtartig wechselte ein Spieler zu den Würzburger Kickers. In der Halle fielen im Kreis und Bezirk die Entscheidungen. Haibach vertrat Unterfranken bei der Bayerischen Meisterschaft. anpfiff.info stöberte im Archiv und suchte zehn Meldungen des Monats für den Jahresrückblick heraus. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
5
32
58:44
54
6
32
45:36
48
7
32
53:52
47
9
32
60:63
46

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
12.04.14
Karlburg - Kleinrinderfeld
26.04.14
Garitz - Kleinrinderfeld
02.05.14
Kleinrinderfeld - Rimpar
10.05.14
Ansbach - Kleinrinderfeld
17.05.14
Kleinrinderfeld - TSV Neustadt/A.
24.05.14
Würzburger FV 2 - Kleinrinderfeld

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
32
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
8
Spiele verloren
11
:0
Zu-Null-Spiele
6
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
7
Tore gesamt
53
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
0
Elfmetertore
5
Gelbe Karten
74
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
3
Eingesetzte Spieler
29
Zuschauer
2610
Zuschauerschnitt
163

Interessenten (1)
SiWü

Diese Mannschaft...


24048 Profil-Aufrufe