08.09.2020 | 06:00 Uhr

Unslebens/ Wollbachs Zugang

Am Ende der Karriere Fußball „just 4 fun“

MAGAZIN Die SG TSV Unsleben/ RSV Wollbach ist im Tabellen-Mittelfeld der Rhöner Kreisklasse 2 nun sicher nicht der Verein, bei dem man den allergrößten "Aha"-Effekt erzeugt mit einem Bericht inmitten der Vorbereitung vor hoffentlich bald wieder dem Start nach der Pause. Wäre da nicht ein Neuzugang, der bis vor kurzem noch einem Regionalligisten angehörte und der sicherlich einem Kreisklassisten richtig gut weiter hilft. Weiter... []

15.07.2020 | 12:00 Uhr

Von Leutershausen nach Berlin

Benjamin Schöckels Dreamteam kurz vor dem 40.

MAGAZIN Es ist - logisch irgendwie - mittlerweile still geworden um Benjamin Schöckel. Der Ex-Fußballer von der DJK Leutershausen bei Bad Neustadt wird an 16. August diesen Jahres runde 40 Jahre alt. Die wenigstens der Fans von heute dürften wissen, dass der Junge aus der Rhön sogar eine Halbzeit im Fußball-Oberhaus bestritt. Weiter... [ |1]
23.06.2020 | 12:00 Uhr

"Damals war es surreal!"

Als Oli Kröner auf Kohler, Reuter und Möller traf

MAGAZIN Am 21. August 1996 besiegte Borussia Dortmund in einem Abendspiel der Fußball-Bundesliga vor damals nur 48.000 Fans Fortuna Düsseldorf mit 4:0. An sich kein so unerwartetes Resultat. Doch aus unterfränkischer Sicht hatte diese Partie des zweiten Spieltags eine Besonderheit: Zwischen Weltstars stand beim Anpfiff ein junger Schweinfurter auf dem Rasen. Weiter... []
12.06.2020 | 12:00 Uhr

Dreamteam Tobias Eichhorn

"Gute Fußballer - und gleichzeitig echte Typen"

MAGAZIN Wir baten Tobias Eichhorn, für uns seine Topelf zu nominieren und zu jedem der Spieler ein paar Sätze zu verlieren! Heraus kam eine Mannschaft, die sich mehr als sehen lassen kann - und die nicht nur mit guten Fußballern, sondern vor allem auch mit echten Typen besetzt ist. "Mit denen man nicht nur gerne auf dem Platz stand, sondern mit denen man auch gerne im Sportheim saß", erklärt Tobias Eichhorn. Weiter... []

29.04.2020 | 12:00 Uhr

Schnüdel-"C" Stefan Kleineheismann

"Ich liebe das Fußballspiel in allen Facetten!"

MAGAZIN Im Sommer 2018 kam Stefan Kleineheismann von Drittligist Hallescher FC zu den Schnüdel. Nach nun fast zwei Jahren in Schweinfurt kamen Verein und der 32 Jahre alte Kapitän unlängst zum Entschluss, die Zusammenarbeit mindestens eine weitere Saison zusammen fortzusetzen. Kleineheismann soll zu einem spielenden Co-Trainer aufsteigen. anpfiff.info unterhielt sich mit dem großgewachsenen Mittelfranken. Weiter... []

24.04.2020 | 12:00 Uhr

Dreamteam unter Werner Rößler

Spielkreis-, Generationen- und Ligenübergreifend

MAGAZIN Seit 17 Jahren ist Werner Rößler im Trainergeschäft tätig, stand bei vier Vereinen als Spielertrainer auf dem Platz und steht inzwischen in Westheim an der Seitenlinie. Vom Landesligaspieler bei Saas Bayreuth über den Langzeit-Spielertrainer bei der DJK Fürnbach bis hin zum Neuanfangsleiter in Westheim - Werner Rößler hat in seiner Karriere viel erlebt und kann jetzt aus seinen Schützlingen sein Dreamteam kühren. Weiter... [ |1]

19.04.2020 | 18:00 Uhr

Mainbernheims Sascha Niedermeyer

Ein Mix aus Mainbernheim, Siedler und Wiesentheid

Kürzlich wurde Sascha Niedermeyer 32 Jahre alt. Für die Vereinswebseite des TSV Mainbernheim stellte der Abwehrrecke sein Dreamteam zusammen. Darunter befinden sich neben einigen aktuellen Mitspielern vor allem Kicker aus früheren gemeinsamen Zeiten in Wiesentheid und Kitzingen. Selbst ein ehemaliger Bayernliga-Stammspieler befindet sich in dem ilustren Emsemble. Weiter...

26.03.2020 | 12:00 Uhr

Nobby Kleider und sein FC 05

Die Mailänder Pommes-Bude als Trainer-Killer

MAGAZIN Die DDR gab´s noch und mit ihr Erich Honecker. Michail Gorbatschow und Ronald Reagan waren die Mächtigen der Welt, Johannes Rau wurde nominiert, um Helmut Kohl in Deutschland als Kanzler abzulösen. Das alles passierte 1985, als Norbert Kleider mit knapp 34 Jahren Torwart-Trainer beim 1. FC Schweinfurt 05 wurde. Heute ist er doppelt so alt - und hat den Posten noch immer inne. Weiter... []

21.07.2020 | 12:00 Uhr

Reinhard Seger ist wieder da!

"...und dann hat es bald zu ´jucken´ begonnen!"

MAGAZIN Er ist wieder da. Oder zumindest: Bald kommt er zurück! Reinhard Seger, in Gernach wohnend, bis Sommer 2019 Coach des SV-DJK Unterspiesheim, der über all die Jahre seiner Tätigkeit stets den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga schaffte. Der heuer aber auf Relegationsrang 13 überwintert und "übercoronart". Drei Plätze und sieben Punkte hinter.... Weiter... []

25.06.2020 | 12:00 Uhr

Schalke 04-Fan Tomitza leidet

"Werde sicher keinen neunmalklugen Tip abgeben!"

MAGAZIN Natürlich pausiert auch der FC Arnstein seit Monaten und kann an Fußball maximal denken. Der in Grafenrheinfeld wohnende Trainer Daniel Tomitza hatte so zumindest am Wochenende Zeit, etwas ausführlicher die Bundesliga zu verfolgen. Oder tat er das etwa gar nicht als bekennender Fan von Schalke 04? Weiter... []

24.05.2020 | 06:00 Uhr

Das Dreamteam von Manuel Meyer

"Musste viele gute Fußballer draußen lassen"

MAGAZIN Wie zuletzt Alex Stretz musste diesmal auch Manuel Meyer erkennen: Gar nicht so leicht, sein persönliches Dreamteam zusammenzustellen. Der 31-jährige Spielertrainer des FC Baunach "musste so viele gute Fußballer draußen lassen" und hätte "locker noch mindestens ein weiteres, starkes Team bilden können." Hier die Fußballer inklusive Ersatzspieler und einem Trainer-Duo, für die er sich entschieden hat.  Weiter... [ |1]

27.04.2020 | 12:00 Uhr

Steffen Galm & der Haching-Style

„Familiär - und jeder wirft rein, was er kann!"

MAGAZIN „Leiter Entwicklung und Kaderplanung"- die Berufsbezeichnung klingt natürlich toll, noch dazu, wenn man diesen Job bei einem Drittligisten ausüben darf, der in der Corona-Pause Rang drei belegt, also den Relegationsplatz zur 2. Bundesliga. Bemerkenswert ist, dass ein Unterfranke diesen Posten bei der Spvgg Unterhaching innehat. Weiter... [ |]