24.11.2017 | 18:00 Uhr | Kreisliga 1

TSV mit durchwachsener Hinrunde

Zeller: "Ich mache mir keine Sorgen"

Der TSV Röttenbach ging mit dem neuen Coach Christoph Zeller in die Saison. Für den 28-Jährigen ist es die erste Trainerstation. Bei seinem neuen Verein fühlt er sich bislang pudelwohl, einzig die Punkteausbeute hätte etwas besser sein können. Doch für die Rückrunde hat der Trainernovize ein gutes Gefühl. Weiter... []

24.11.2017 | 06:00 Uhr | Kreisliga 1

Hallerndorf auf Trainersuche

Im Sommer ist Schluss nach drei Jahren

Vor drei Jahren holte die DJK Bernd Renner als Trainer nach Hallerndorf. Es sollte eine Entscheidung sein, die sehr erfolgreich für den Verein verlief. Nach 19 Jahren gelang die Rückkehr in die Kreisliga. Trotzdem aller Erfolge bleibt man in Hallerndorf der Maxime treu, dass nach drei Jahren ein frischer Wind ins Haus muss. Weiter... [ |1]

23.11.2017 | 22:00 Uhr | A-Klasse 3

Dürrbrunner Reserve im Keller

Abstieg wäre kein Weltuntergang

Nach dem Doppelaufstieg im Sommer und dem geschafften Aufstieg, misslang bei beiden Teams der Saisonauftakt im Sommer. Während sich die erste Mannschaft mittlerweile gefangen hat, steht die Reserve noch am Tabellenende. Allerdings ist die Situation kein Beinbruch, den alle Verantwortlichen haben mit einer schweren Runde gerechnet Weiter...

23.11.2017 | 12:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Entspannung im Kader

Adelsdorf schöpft Hoffnung

Scheinbar tut das schlechte Wetter dem SC Adelsdorf gut. Denn aus den letzten drei Spielen sammelte der Aufsteiger sieben Punkte und ist auf einmal wieder nahe dran an den Nichtabstiegsplätzen . Kein Wunder, dass Trainer Florian Gräf gerne gegen Zirndorf spielen will, um die Erfolgsserie fortzusetzen. Muss nur noch das Wetter mitspielen. Weiter... [ |3]

23.11.2017 | 09:45 Uhr | Landesliga Nordost

Schwabach fordert Primus

Überrascht Veitsbronn die Bucher Jungs erneut?

Nächster Brocken für Baiersdorf +++ Drei mittelfränkische Duelle
Einmal wird sie noch richtig wach, die Landesliga Nordost im Kalenderjahr 2017: Der 22. Spieltag steht am Wochenende auf dem Programm und abgesehen von zwei Nachholspielen ist es der letzte Auftritt vor dem Winter. Dabei stehen noch einmal drei rein mittelfränkische Duelle an: Feucht eröffnet am Freitag gegen Baiersdorf, der ATSV Erlangen erwartet Schwabach am Samstag und der ASV Veitsbronn den TSV Buch am Sonntag. Weiter...

23.11.2017 | 06:00 Uhr | Halle Herren

Den Funzl Kickers sei Dank!

Forchheimer Stadtmeisterschaft wird wiederbelebt

Lange gab es keine Stadtmeisterschaft in der Halle in Forchheim. 2012 hatte die mittlerweile aufgelöste Fußballabteilung des VfB Forchheim das Turnier zuletzt organisiert und seither fand sich kein Verein mehr, der sich an das Hallenspektakel heranwagte. 2018 wird es aber wieder eine Neuauflage geben - dank eines Stammtischs aus Forchheim, der aus einer losen Idee wieder ein schönes Turnier machen will. Weiter...

22.11.2017 | 18:00 Uhr | Magazin - Köpfe

BFV-Ehrenamtspreis 2017

Ralf Klieber, ein Mann für alle Fronten

MAGAZIN Ralf Klieber vom SC Uttenreuth übernimmt in seinem Verein zahlreiche Aufgaben und war als Kreissieger des Spielkreises Erlangen/Pegnitzgrund bei der Ehrenamtspreisverleihung des BFV in München eingeladen. Ein Mann, dessen Engagement für seinen Verein nicht in Gold aufzuwiegen ist. Weiter... [2]

22.11.2017 | 15:00 Uhr | Magazin - Vermischtes

Beste Stadionhefte Frankens:

Preisverleihung in gemütlicher Runde

MAGAZIN Am vergangenen Freitag überreichten der Fränkische Tag und anpfiff.info die Preise an die Verantwortlichen der besten Stadionhefte Frankens. In den Räumlichkeiten der Mediengruppe Oberfranken fand sich die Jury gemeinsam mit den Prämierten ein und im Gespräch über die Hintergründe ihrer Presseerzeugnisse erläuterten die Preisträger interessante Hintergründe. Weiter... []

22.11.2017 | 12:00 Uhr | Magazin - Torheiten

Die Torheiten von Ralf Maas

Die Ära nach der Ära in Hersbruck

MAGAZIN Welch namhafte Spieler bzw. Ex-Profis der FC Hersbruck vor gar nicht allzu langer Zeit an Land gezogen hat - doch diese Ära endete jäh und machte Platz für eine neue Ära, einer jungen Generation, die nun für Furore in der Bezirksliga sorgt. Kein unwesentlicher Teil dieser Mannschaft ist Stürmer Ralf Maas. Weiter... [ |1]

22.11.2017 | 17:45 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Nächste Chance in Erlangen

Schafft die SG diesmal den Absprung?

+++ Fusionself fordert TV 48 +++ ASV Fürth, Kirchehrenbach und Pegnitz vor Mammutaufgaben +++ "Verfolger-Derby" in Hersbruck
Zum Auftakt des 22. Spieltages kommt es zum Fernduell der SG 83 Nürnberg Fürth (beim TV 48 Erlangen) und des ASV Fürth (in Stadeln) um den ersten Nichtabstiegsplatz. Aber auch Adelsdorf (in Zirndorf) könnte seine Position stark verbessern, auch weil die Konkurrenz am Sonntag vor schwierigen Aufgaben steht, während es in Hersbruck (gegen Schwaig) zum Verfolgerduell und Pegnitzgrund-Derby kommt. Weiter...

22.11.2017 | 06:00 Uhr | Magazin - Vermischtes

Revolution auf der Ersatzbank

Die Fußball-Joker frieren bald nicht mehr

MAGAZIN Am zweiten Weihnachtsfeiertag 2016 war es. Dieter Wirsching schaute Fußball im TV, irgendeinen Rückblick auf die erste Halbserie der Bundesliga. Wirsching sah Thomas Müller auf der Ersatzbank des FC Bayern München sitzen, „mit Pudelmütze, Handschuhen, Moonboots und eingewickelt in drei Decken. Der schaute aus wie mein Kumpel Julian Hering, wenn er Reservist ist beim SV Stammheim", erinnert sich Wirsching lachend. Weiter... []

21.11.2017 | 18:00 Uhr | Kreisklasse 1

Nachfolger steht schon fest

Trainerwechsel in Hammerbach am Saisonende

Thomas Lindensmayer ist aktuell das vierte Jahr Trainer des Hammerbacher SV. Es wird allerdings seine letzte Saison für den Verein sein, der Coach hört am Saisonende auf. Ein Nachfolger wurde auch bereits gefunden, er stammt aus den eigenen Reihen. Weiter... []

21.11.2017 | 14:00 Uhr | Junioren - Sonstiges

BJL Thomas Zankl erörtert

Aufstockung aller Junioren-Verbandsspielklassen

Bezirksjugendleiter Thomas Zankl aus Mittelfranken stand für Fragen zur Aufstockung der Verbandsligen im Juniorenbereich zur Verfügung. Die Bayern- und Landesligen fassen demnach in Zukunft 14 statt der bisherigen zwölf Mannschaften. Dies hat auch Auswirkungen auf die Ligen darunter. Weiter... [3]

21.11.2017 | 10:08 Uhr | BFV

Max Habermann informiert

Winterpause in Erlangen-Pegnitzgrund

Die Spielleitung um Kreisspielleiter Max Habermann hat ab sofort die Winterpause ausgerufen. Damit reagiert der Kreisspielleiter auf die anhalten schlechten und nassen Plätze. Die Neuterminierung der  ausgefallen bzw. abgesagten Spiele wird in Kürze erfolgen und bei den Wintertagungen besprochen. Weiter... [4]

21.11.2017 | 10:00 Uhr | Bayernliga Nord

Zwei Neue nach der Pause

Die Krux mit den Platzverweisen

Zufrieden ist Christian Springer mit dem Abschneiden seiner Mannschaft in der laufenden Saison. Denn der Neuling mischt munter im Konzert der Großen mit und hat schon neun Punkte Vorsprung auf die Relegationsränge. Einzig die Flut an Feldverweisen trübt dann doch etwas die Bilanz, vor allem weil der Trainer seine Mannschaft alles andere als unfair sieht. Weiter... []

21.11.2017 | 06:00 Uhr | Bayernliga Nord

Eltersdorf bleibt dran

Schon wieder gegen die Mannschaft der Stunde

Über Nacht war der SC Eltersdorf wieder einen Tag Tabellenführer, ehe Viktoria Aschaffenburg selber nachlegte und wieder den ersten Platz eroberte. Damit liegt die Mannschaft von Trainer Bernd Eigner weiterhin im Plan in Sachen Spitzenplatz und kann sich endlich über einen gefühlten Neuzugang freuen, der gegen die Würzburger Kickers 2 endlich sein Startelfcomeback gab. Weiter... []

24.11.2017 | 12:00 Uhr | Kreisliga 2

Neunhof mit Polster in die Pause

Fast so viele Punkte wie geschossene Tore

Für den TSV Neunhof lief die Hinrunde sehr ordentlich. Einen besonderen Blick muss man dabei auf das Torverhältnis richten. Nach 15 Spielen lautet dies 25:20 - damit hat Neunhof 24 Zähler erspielt. Das heißt: pro geschossenes Tor gab es etwa einen Punkt. Neben der viertbesten Defensive hat Neunhof gleichzeitig die viertschlechteste Offensive. Weiter... []


Ereignisse der letzten 24 Stunden

Ereignisse letzte 7 Tage (mit Filtermöglichkeit)

Weitere Meldungen

23.11.2017
Hofer U19-Team hebt ab
20.11.2017
TSC Pottenstein steckt hinten drin
20.11.2017
Schicksalsspiel gegen Vorra
20.11.2017
Ärgerlicher Punktverlust
19.11.2017
Stadeln patzt
18.11.2017
Spieltag aktuell – die Bayernliga

Haben Sie einen interessanten Wechsel zu vermelden, über den wir berichten sollen? Dann schreiben Sie uns an er-peg@anpfiff.info.

Neueste Spielerwechsel

FC Breukelen
ASV Fürth
Hertha Aisch
SG Höchstadt/Gremsdorf
Hertha Aisch
SG Höchstadt 2/Gremsdorf 2
SV Bammersdorf 2
TKV Forchheim
SV Bammersdorf
TKV Forchheim

Neue Spielerkader

57 Spieler | 2 Zugänge | 0 Abgänge
SpVgg Ansbach , U19 | LL N, U19
20 Spieler | 0 Zugänge | 3 Abgänge
28 Spieler | 3 Zugänge | 1 Abgang
1. FC Hersbruck , U19 | KL, U19
23 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
TG Höchberg | LL NW
26 Spieler | 7 Zugänge | 6 Abgänge
55 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge


+++ Liga-Spieltag aktuell +++
In unserem Tages-Kalender finden Sie schon kurz nach Spielende alle Ergebnisse der Spielkreis-Ligen - übersichtlich und alles auf einen Blick! Zum Tages-Kalender...

Neue Spielberichte

Top-Artikel




Aus den Vereinen

1. FC Falke Röbersdorf | 04.10.2017
1. FC Falke Röbersdorf | 08.09.2017
SpVgg Neideck-Muggendorf | 03.09.2017
SV Wachenroth | 30.08.2017
SpVgg Uehlfeld | 15.08.2017
ASV Weisendorf | 25.07.2017
SV Wachenroth | 25.07.2017
SpVgg Effeltrich | 21.07.2017

Vereinsveranstaltungen


Videos



Zuletzt bearbeitete Karrieren


Topspiele der nächsten Tage

Sa., 25.11.2017
BAY | 2. - 10.
Florian Fraunholz
So., 26.11.2017
BezL | 1. - 10.
Uwe Kellner

Video-Ticker der nächsten Tage

Sa., 25.11.2017
Matthias Gößwein

Sponsor-Link

Alge Reisen Eggolsheim

Über 50 Jahre Omnibus Geisler

Omnibus Geisler ist ein Familienunternehmen, das für Zuverlässigkeit und Modernität steht. Mit Bussen für jeden Einsatzzweck ist die Firma alge-reisen Ihr kompetenter Partner für Ihren Schul-, Vereins- oder Betriebsausflug. Sehr beliebt ist auch das kleine, aber feine Reiseprogramm, das alljährlich neu für Sie zusammengestellt wird.  Weiter... []

Kontaktdaten

Alge Reisen
Bahnhofstr. 51a

91330 Eggolsheim

09545-8750
09545-4747

EMail: alge-reisen@t-online.de


Ihr direkter Draht zu anpfiff

Sebastian Baumann
Telefon
09131-9292495
Mobil
0160-96054377
Fax
0951-51932301
Postanschrift: anpfiff.info GmbH, Höhenstr. 4b, 96049 Bamberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!

Neuester Social-Media-Eintrag der Vereine

anpfiff bei Facebook


anpfiff bei Google+


anpfiff bei Twitter