• TSV Unterpleichfeld - TSV Kleinrinderfeld 4:0 (0:0)

    Topspiel der Woche - Landesliga Nordwest | 11. Spieltag

    Was Haibach noch verhinderte, gelang dem TSV Unterpleichfeld nun gegen den TSV Kleinrinderfeld. Erstmals in der Regelberger-Ära legten die Blauweißen sieben Siege in Folge auf und schwimmen weiterhin auf einer Welle des Erfolgs, welcher aktuell Platz drei bedeutet. Allerdings taten sich die Gastgeber besonders im ersten Durchgang schwer, ehe Nikos Bude nach der Pause die Weichen fulminant auf Sieg stellte. Weiter... [ |]
    Aus Unterpleichfeld berichtet anpfiff.info-Reporter Alexander Rausch

    Community

     
    0
    Kommentare zum Spiel
    104
    Spielerbenotungen
     
    0
    Leser-Bilder
    1
    Fan-Voting
     
    0
    Spiel-Statistiken
  • 1. FC Schweinfurt 05 2 - FC Würzburger Kickers 2 1:1 (0:0)

    Topspiel der Woche - Bayernliga Nord | 13. Spieltag

    Es war angerichtet: Auf dem Hauptplatz des Willy-Sachs-Stadion durfte die U23 der Schnüdel das große Reservederby bestreiten. Zahlreiche Fans kamen, machten mächtig Stimmung - und schnauften am Ende tief durch, als die Hausherren so gerade noch eine Niederlage abwendeten. Weiter... [ |]
    Aus Schweinfurt berichtet anpfiff.info-Reporter Michael Horling

    Community

     
    0
    Kommentare zum Spiel
    49
    Spielerbenotungen
     
    0
    Leser-Bilder
    2
    Fan-Votings
     
    0
    Spiel-Statistiken
    

26.09.2017 | 13:00 Uhr | BFV

BFV-Spitzenvereine zur RL-Reform

Im Zweifel für die Liga und gegen Direktaufstieg

+++ Kommt eine Regionalliga Südost mit Bayern, Thüringen und Sachsen? +++
Die Regional- und Drittligisten des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) haben am Montagabend in Wendelstein bei Nürnberg einstimmig eine gemeinsame Erklärung zur Regionalliga-Struktur und der Aufstiegsregelung zur 3. Liga verabschiedet. Weiter...

26.09.2017 | 06:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Yetkin beerbt Satzinger im Kloster

Seligenportens Seuchenjahr geht weiter

Die scheinbar unendliche Geschichte der Talfahrt der Klosterreserve ist um ein weiteres Kapitel reicher. Nach gut fünfzehn Monaten an der Seitenlinie wurde Norbert Satzinger am vergangenen Dienstag von seinen Aufgaben entbunden. Weiter... []

25.09.2017 | 16:54 Uhr | Bayernliga Süd

Kornburg verliert in Überzahl

Große Enttäuschung gegen kleine Löwen

SPIELTAG AKTUELL Vor einer stattlichen Kulisse kassierte der TSV Kornburg eine bittere 0:1-Niederlage im Heimspiel gegen die 2. Mannschaft des TSV 1860 München. Trotz fast 70-minütiger Überzahl blieb es ein blasser Auftritt des Aufsteigers, der im späten Gegentor von Mulas (82.) gipfelte. Weiter...

25.09.2017 | 15:27 Uhr | In memoriam

Nach Autounfall

Der TSV Abtswind trauert um Steffen Mix

Bei einem Autounfall kam Steffen Mix, Schiedsrichter der 3. Liga, am frühen Sonntagmorgen ums Leben. Sein Heimatverein, der TSV Abtswind, gedenkt ihm in einer persönlichen Botschaft. Weiter... [1]

25.09.2017 | 14:40 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Farce um Kloster-Reserve

Auch Deutenbach und Roßtal gehen baden

+++ SV Seligenporten U23 verliert 0:15 in Holzheim +++
SPIELTAG AKTUELL Mit Bezirksliga-Fußball hatte das nichts mehr zu tun: Die U23 des SV Seligenporten trat mit neun Spielern in Holzheim an, beendete die Partie zu siebt und mit einer 0:15-Packung im Gepäck. Auch der Vorletzte Tuspo Roßtal ging in Greding mit 0:6 unter, während der STV Deutenbach ein 1:5 in Dittenheim kassierte. Weiter...

25.09.2017 | 18:00 Uhr | Regionalliga Bayern

Das absolute Wahnsinn wartet

Schnüdel bei den Löwen - mehr Gipfel geht nicht!

Den Begriff "wahnsinnig" verwendete Gerd Klaus letztes Wochenende oft. "Wahnsinnig gut" sei die erste Halbzeit gegen Schalding-Heining gewesen, "wahnsinnig viele Chancen" habe man liegen lassen, eine "wahnsinnige Energieleistung" sei das 3:1 von Adam Jabiri gewesen. Da passt es, das kommenden Samstag in der Regionalliga der absolute Wahnsinn auf die Schnüdel und ihren Coach wartet. Weiter... []

24.09.2017 | 21:44 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Der 11. Spieltag - Teil 2

Die Favoriten siegen

+++ Herzogenaurach gewinnt Topspiel +++ Hüttenbach siegreich in Weisendorf +++ Pegnitz unterliegt Cagri +++
SPIELTAG AKTUELL Am Sonntag setzten sich jeweils die in der Tabelle besser positionierten Teams durch. Während der Tabellenführer aus Herzogenaurach gegen Türkspor mit 3:1 gewann und der Zweite Hüttenbach in Weisendorf mit demselben Ergebnis siegte, gewannen auch Cagrispor (2:0 in Pegnitz), der SK Lauf (2:1 beim ASV Fürth) und der FC Hersbruck (4:0 in Adelsdorf). Weiter...

23.09.2017 | 20:18 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Der 11. Spieltag - Teil 1

Stadeln ringt starke Kalchreuther nieder

+++ Zirndorf gewinnt knapp gegen SG 83 +++ BaKi und Schwaig teilen die Punkte +++ TV 48 mit Lehrstunde für Kirchehrenbach +++
Vier Spiele standen zum Start des 11. Spieltages in der Bezirksliga Nord am Samstag auf dem Programm. Dabei feierte der FSV Stadeln gegen Kalchreuth einen wichtigen 3:1-Arbeitssieg, während der ASV Zirndorf (1:0 gegen die SG 83) sowie der TV 48 Erlangen (4:0 gegen Kirchehrenbach) ebenfalls die Punkte zuhause behielt und der FC Bayern Kickers gegen Schwaig nur knapp den vierten Heimsieg des Tages  verpasste (2:2). Weiter...

24.09.2017 | 20:15 Uhr | Landesliga Nordwest

Vach ist erster Verfolger

Last-Minute-Sieg dank Benes

+++ 3:2-Erfolg bei starkem SV Euerbach/Kützberg +++ Haas wieder als Blitzstarter +++
SPIELTAG AKTUELL Nachdem der TSV Abtswind bereits am Samstag ein glattes 5:0 in Höchberg vorgelegt hatte, konnte der ASV Vach im zweiten Topspiel des Wochenendes beim SV Euerbach/Kützberg nachziehen: In der 90. Minute gelang Pascal Benes der 3:2-Siegtreffer für die Mittelfranken. Weiter...

24.09.2017 | 19:05 Uhr | Landesliga Nordwest

Spieltag aktuell – die Landesliga

Spätes Siegtor im Spitzenspiel

SPIELTAG AKTUELL Unterpleichfeld setzte am Sonntag seinen Lauf fort. Der siebte Sieg in Serie gelang der Mannschaft von Trainer Thomas Redelberger im Landkreisduell gegen Kleinrinderfeld. Eine bittere Niederlage bezog dagegen Lengfeld im Aufsteigerduell mit Ansbach. Für Rimpar endete eine Phase von vier sieglosen Spielen mit einem erkämpften Dreier in Heimbuchenthal. Bereits am Samstag siegte Abtswind in Höchberg. Aber Vach zog nach. Weiter...

23.09.2017 | 14:00 Uhr | Bezirksliga Ufr. West

Neuhütten-Wiesthal: Frank Zyzik

Optimismus für nächste Aufgaben

Sechs Punkte aus sieben Begegnungen hört sich für den ersten Moment nach einem klassischen Fehlstart an. Doch beim TSV Neuhütten-Wiesthal ahnte man schon zu Beginn der Saison das es durchaus so kommen könnte. Zum Auftakt spielte man bereits gegen nahezu alle hochgehandelten Teams der diesjährigen Bezirksliga. Anpfiff.info hat sich mit dem Coach der Grün-Weißen über die aktuelle Saison unterhalten. Weiter... []

23.09.2017 | 19:43 Uhr | Bayernliga Nord

Spieltag aktuell – die Bayernliga

Würzburger FV profitiert von Aubstädter Pleite

SPIELTAG AKTUELL Würzburg auf dem Vormarsch: Auch im siebten Spiel in Folge blieb der WFV ungeschlagen und setzte sich mit 3:0 im Verfolgerduell gegen Ansbach durch. Der Lohn: Platz zwei für die Mainfranken, nachdem die Aubstädter im Grabfeld-Derby gegen die Großbardorf patzten. Ein Eigentor entschied das Derby zugunsten der Gallier. Vorne ließ Eltersdorf nicht anbrennen: Die Quecken gewannen das Derby in Forchheim mit 2:0. Weiter...

23.09.2017 | 20:06 Uhr | Landesliga Nordost

Spieltag aktuell - die Landesliga

Friesen beendet Neudrossenfelder Serie

SPIELTAG AKTUELL Vier Spiele war der TSV Neudrossenfeld zuletzt ungeschlagen: Die 0:1-Pleite in Friesen kostete der Elf von Trainer Werner Thomas den Sprung auf Rang drei. Nichts anbrennen ließ dagegen erneut der ATSV Erlangen, der sich in Frohnlach mit 4:2 durchsetzen konnte. In allen weiteren Partien gab es am Samstag keinen Sieger: Gleich drei Mal hieß das Endergebnis dabei 1:1. Weiter...

23.09.2017 | 18:55 Uhr | Turniere

Die Bayern vom Punkt entthront

SC 04 Schwabach ist Bayerischer Meister der Ü32!

Der SC 04 Schwabach hat seinen Heimvorteil genutzt und auf dem eigenen Platz die Bayerische Meisterschaft der A-Senioren (Ü32) 2017 gewonnen. Es ist der erste Sieg für die Mittelfranken in dem seit 1981 ausgetragenen Senioren-Wettbewerb. Weiter...

26.09.2017 | 06:00 Uhr | Landesliga Nordost

Mein Held im Hintergrund

Der Mann der 100 000 Brotwörscht

Willi will‘s wissen! Eigentlich gar nicht Willi Sager selbst, sondern seine stolzen Vereinsmitglieder des 1. FC Lichtenfels, die ihren Chefkoch aus der Bratwurstbude zum Online-Voting bei Mein-Held-im-Hintergrund angemeldet haben. Dort können seine Fans noch bis zum 3. Oktober für ihren Helden abstimmen, der weit mehr beherrscht als nur die Kunst des Grillguts… Weiter... []


Ereignisse der letzten 24 Stunden

Ereignisse letzte 7 Tage (mit Filtermöglichkeit)

Weitere Meldungen

22.09.2017
Ruppo meets Roberto
22.09.2017
Knetzgau vor dem Kellerderby
22.09.2017
Rotation an der Tagesordnung
22.09.2017
Training hinter Mauern
22.09.2017
U23-Derby Schnüdel vs. Kickers
22.09.2017
"Keiner verliert hier die Nerven!"

Haben Sie einen interessanten Wechsel zu vermelden, über den wir berichten sollen? Dann schreiben Sie uns an franken@anpfiff.info.

Neueste Spielerwechsel

SpVgg Selb 13
SG Erkersreuth 3/Selb-Plößberg 3
SpVgg Selb 13
SG Erkersreuth 3/Selb-Plößberg 3
SpVgg Selb 13
TuS Erkersreuth 2
SV Wacker Burghausen
TSV Buchbach
DJK-FC Schlaifhausen
Post-SV Nürnberg

Neue Spielerkader

DJK Don Bosco Bamberg , U15 | BAYLN, U15
18 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
Baiersdorfer SV , U19 | LL N, U19
30 Spieler | 1 Zugang | 4 Abgänge
41 Spieler | 7 Zugänge | 7 Abgänge
FC Eintracht Bamberg 2010 2 , U17 | BOL, U17
18 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
FC Coburg , U15 | BOL, U15
18 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
DJK-FC Schlaifhausen (w) | BL Mfr 1
20 Spieler | 1 Zugang | 2 Abgänge


+++ Liga-Spieltag aktuell +++
Spieltag-Analyse liefert alle Highlights
In unserem Tages-Kalender finden Sie schon kurz nach Spielende alle Ergebnisse der Spielkreis-Ligen - übersichtlich und alles auf einen Blick! Zum Tages-Kalender...
Stimmen zum Spieltag
Fast-Torschütze der Baiersdorfer
"Wir hatten gefühlt mehr Ballbesitz als der Gegner, haben aber nach etwa..." Weiterlesen...
Trainer der Hausherren
"Wenn wir in der ersten Halbzeit 11:0 führen, wäre das alles kein Problem...." Weiterlesen...
Trainer Baiersdorfer SV
"Der Punkt ist zu wenig, mehr brauch ich dazu nicht sagen. Jeder, der das..." Weiterlesen...

Neue Spielberichte

Herren | Frauen | U19 | U17 | U15

Top-Artikel




Aus den Vereinen

Würzburger Kickers | 20.09.2017
TG Höchberg | 29.08.2017
TSV Hirschaid | 24.08.2017
FC Baunach | 21.08.2017
FSV Unterleiterbach | 01.08.2017
SV Priesendorf | 26.07.2017
SV Priesendorf | 26.07.2017
ASV Weisendorf | 25.07.2017
SC Kemmern | 18.07.2017
DJK Hain | 15.07.2017

Vereinsveranstaltungen


Videos



Zuletzt bearbeitete Karrieren


Topspiele der nächsten Tage

Fr., 29.09.2017
BAY | 14. - 3.
Hendrik Kowalsky
Sa., 30.09.2017
3. Liga | 14. - 5.
Alexander Rausch
Sa., 30.09.2017
LL NO | 9. - 18.
Mirco Schuberth
Sa., 30.09.2017
LL NO | 1. - 3.
Michael Watzinger
Sa., 30.09.2017
BezL | 7. - 9.
Alexander Rausch
Sa., 30.09.2017
BezL | 3. - 13.
Sebastian Werner
Sa., 30.09.2017
BezL | 7. - 5.
Markus Schütz
Sa., 30.09.2017
LL N, U19, U19 | 8. - 6.
Uwe Kellner
So., 01.10.2017
BezL | 11. - 12.
Alexander Grober
So., 01.10.2017
LL Nord, w | 1. - 5.
Bernd Riemke
So., 01.10.2017
BezL, w | 2. - 7.
Herbert Christa
Di., 03.10.2017
BAY | 13. - 14.
Markus Schütz
Di., 03.10.2017
Toto
Michael Horling

Video-Ticker der nächsten Tage

Sa., 30.09.2017
Patrick Michel
Sa., 30.09.2017
Thomas Müller
So., 01.10.2017
Verb.Pokal, w
Patrick Michel

Sponsor-Link

PR-Beitrag Kräuter Mix (Abtswind)

Herstellung hochwertiger Rohstoffe

Kräuter Mix, gegründet 1919 und heute in dritter Generation inhabergeführt, ist ein nachhaltig wachsendes, mittelständisches Produktions- und Handelsunternehmen mit weltweiten Anbau- und Produktionspartnerschaften, umfangreichen Exportaktivitäten und festen Wurzeln in Unterfranken.  Weiter...

Kontaktdaten

Kräuter Mix GmbH
Wiesentheider Str. 4

97355 Abtswind

09383-2040
09383-204243

EMail: michael.kaemmerer@kraeuter-mix.de

Internet: www.kraeuter-mix.de/karriere.html


Ihr direkter Draht zu anpfiff

Marco Heumann
Telefon
09521-61406
Mobil
0175-3684461
Fax
0951-51932301
Postanschrift: anpfiff.info GmbH, Höhenstr. 4b, 96049 Bamberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!

Neuester Social-Media-Eintrag der Vereine

anpfiff bei Facebook


anpfiff bei Google+


anpfiff bei Twitter