anpfiff.info-WALK OF FAME


20.12.2014 | 19:45 Uhr

Mannschaft des Jahres Lichtenfels

Jura-Boys aus Arnstein verdient ganz oben

Schon seit Jahren kürt anpfiff.info im Bereich Coburg-Lichtenfels-Kronach die "Mannschaften des Jahres". Im Dezember 2014 gibt es dennoch eine Premiere auf diesem Gebiet. Erstmals gibt es eine Einzelwertung für den Bereich Lichtenfels, in die alle Teams aus dem Landkreis Lichtenfels einfließen. Gewonnen hat der SC Jura Arnstein, der nach dem Titelgewinn im Sommer auch in der Kreisklasse 2 schon wieder vorne steht. Weiter... [ |5]
2014
Spiele: 30
Siege: 24
Remis: 2
Niederlagen: 4
Punkte: 74
Punkte je Spiel: 2,47

19.12.2014 | 20:00 Uhr

Mannschaft des Jahres Kreis Coburg

Bosporus Coburg mit beeindruckender Bilanz

Aus der Kreisklasse 3 - im Frühjahr 2014 ungeschlagen - in die Kreisliga und auch dort zur Winterpause unangefochten an die Tabellenspitze. Die letzten zwölf Monate waren für den SV Bosporus Coburg ein einziger Sturm nach oben auf der Erfolgsleiter. 27 Mal gingen die Mannen von Dirk Scheler als Sieger vom Platz, weit mehr als genug, um sich im Bereich Coburg den Titel "anpfiff.info-Mannschaft des Jahres" zu sichern. Weiter... []
2014
Spiele: 31
Siege: 27
Remis: 2
Niederlagen: 2
Punkte: 83
Punkte je Spiel: 2,68

22.12.2012 | 18:00 Uhr

A-Klassist startet durch

Ohne Niederlage durchs komplette Jahr

Die SpVgg Froschgrund Mittelberg als Schlusslicht, die Reserve des SV Bergdorf/Höhn als Team mit den meisten Niederlagen, der VfL Frohnlach als Remiskönig – drei Teams, die in der Wertung für die anpfiff-Mannschaft des Jahres auffielen. Wer aber steht in der Rangliste ganz vorne? Des Rätsels Lösung! Das einzige Team, das im Spielkreis Coburg-Lichtenfels im gesamten Kalenderjahr 2012 ungeschlagen blieb und sich bei der Weihnachtsfeier am Samstagabend über attraktive Gutscheine für Brotzeit, Bier sowie über einen Spielball und eine anpfiff-Urkunde freuen durfte. Weiter...
2012
Spiele: 22
Siege: 17
Remis: 5
Niederlagen: 0
Punkte: 56
Punkte je Spiel: 2,55

22.12.2010 | 00:00 Uhr

A-Klassist ganz oben

Aufstieg verpasst, Titel geholt

Wer wird Nachfolger des 1. FC Lichtenfels 2 und sichert sich den Titel „Mannschaft des Jahres“ im Spielkreis Coburg-Lichtenfels? Geschafft hat es ein Team aus der A-Klasse. Eine Mannschaft, die sowohl in diesem als auch im letzten Jahr vorne mitmischte, aber im Sommer nicht zu den Aufsteigern zählte. Ein Schicksal, das durchaus auch in dieser Saison blühen könnte. Aber wer weiß, vielleicht verleiht der Titel „Mannschaft des Jahres“ ja Flügel. Nachzufragen beim Vorjahressieger, der dem 1. Platz in der Jahresbilanz am Ende der Spielzeit 2009/2010 den Aufstieg folgen ließ. Weiter... [3]
2010
Spiele: 20
Siege: 16
Remis: 2
Niederlagen: 2
Punkte: 50
Punkte je Spiel: 2,50

30.11.2010 | 17:45 Uhr

Stürmisch an die Spitze

Ein Sportverein ist Siegverein

Dicht gedrängt liegt das Feld der Top-Frauen-Mannschaften im Bezirk Oberfranken West und doch konnte sich auf der Zielgeraden ein Team absetzen, das eine wahrlich fulminante Entwicklung in den letzten beiden Jahren durchlief – gekrönt mit dem Titel „Mannschaft des Jahres 2010“! Weiter... [ |1]
2010
Spiele: 17
Siege: 15
Remis: 0
Niederlagen: 2
Punkte: 45
Punkte je Spiel: 2,65

30.11.2010 | 17:45 Uhr

Stürmisch an die Spitze

Ein Sportverein ist Siegverein

Dicht gedrängt liegt das Feld der Top-Frauen-Mannschaften im Bezirk Oberfranken West und doch konnte sich auf der Zielgeraden ein Team absetzen, das eine wahrlich fulminante Entwicklung in den letzten beiden Jahren durchlief – gekrönt mit dem Titel „Mannschaft des Jahres 2010“! Weiter... [ |1]
2010
Spiele: 17
Siege: 15
Remis: 0
Niederlagen: 2
Punkte: 45
Punkte je Spiel: 2,65

06.12.2010 | 00:00 Uhr

Die Mischung macht's

Dieses Mal kein A-Klassist

Im Fußball-Jahr 2010 gab es viele erfolgreiche Mannschaften im Landkreis Kronach, die Mitte dieses Jahres Aufstiege und Meisterschaften feiern konnten. Doch das erfolgreichste Team im Jahr 2010 und damit „anpfiff-Mannschaft des Jahres“ ist weder ein Meister, noch ein Aufsteiger. Weiter... []
2010
Spiele: 28
Siege: 23
Remis: 2
Niederlagen: 3
Punkte: 71
Punkte je Spiel: 2,54

10.01.2014 | 18:00 Uhr

Mannschaft des Jahres in KC

Die Dritte in der ersten Reihe

Die Würfel sind gefallen und alle Spiele ausgewertet. Herausgekommen ist ein Ergebnis, das durchaus ein wenig unerwartet kommt. Die anpfiff.info-Mannschaft des Jahres im Bereich Kronach ist ein A-Klassist. Die Dritte des SV Friesen holte mit 2,42 Punkten je Spiel den besten Durchschnittswert aller 66 gewerteten Teams und wurde im Rahmen des Endturniers um die Hallen-Kreismeisterschaft geehrt. Weiter... [1 |]
2013
Spiele: 26
Siege: 20
Remis: 3
Niederlagen: 3
Punkte: 63
Punkte je Spiel: 2,42

20.12.2019 | 23:30 Uhr

anpfiff.info-Mannschaft des Jahres

Der SC 1930 Hassenberg steht ganz oben!

Das Kalenderjahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen. anpfiff.info zeichnet wie gewohnt die Mannschaften aus, welche den höchsten Quotienten aus den erzielten Punkten erreicht haben. Mit 21 gewonnenen Spielen, zwei Unentschieden und keiner Niederlage mit einem Schnitt von 2,83 setzte sich diesmal der A-Klassist SC Hassenberg vor dem FC Bad Rodach (2,48) und dem SV Heubach (2,44) durch. Weiter... [ |1]
2019
Spiele: 23
Siege: 21
Remis: 2
Niederlagen: 0
Punkte: 65
Punkte je Spiel: 2,83

16.12.2017 | 12:00 Uhr

anpfiff.info-Mannschaft des Jahres

Das Frauen-Team des FC Hochstadt steht ganz oben!

Am Schluss jeden Jahres kürt anpfiff.info die Mannschaft, welche für sich im gesamten Kalenderjahr die meisten Punkte auf der Habenseite verbuchen konnte. Im zum Ende gehenden Jahr 2017 führte kein Weg an den Mädels des FC Hochstadt vorbei, die mit 13 Siegen, einem Remis und nur einer Niederlage auf 40 Punkte in insgesamt 15 Partien kamen und mit 2,67 den besten Schnitt in Oberfranken bei den Frauen erreichten. Weiter...
2017
Spiele: 15
Siege: 13
Remis: 1
Niederlagen: 1
Punkte: 40
Punkte je Spiel: 2,67

08.12.2018 | 22:50 Uhr

anpfiff.info-Mannschaft des Jahres

Verdienter Lohn für das Hochstadter Herren-Team!

Das Kalenderjahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. anpfif.info zeichnet wie gewohnt die Mannschaften aus, welche den höchsten Quotienten aus den erzielten Punkten wie Siege und Unentschieden erreicht haben. Mit 21 gewonnenen Spielen, vier Remis und nur einer Niederlage mit einem Schnitt von 2,58 setzte sich der A-Klassist 1. FC Hochstadt vor dem SV Coburg-Ketschendorf (2,41) und dem FC Adler Weidhausen (2,35) durch. Weiter...
2018
Spiele: 26
Siege: 21
Remis: 4
Niederlagen: 1
Punkte: 67
Punkte je Spiel: 2,58

30.11.2009 | 12:00 Uhr

Die Mannschaft des Jahres steht fest

28 Siege in 32 Begegnungen

Über die Saisongrenze hinaus wertete anpfiff alle Pflichtspiele des Kalenderjahres 2009 aus. Wer hat die meisten Siege? Wer ist die erfolgreichste Mannschaft des Jahres 2009? Lesen Sie hier welcher Kreisklassist sich diesen Titel ans Revers heften darf, welcher Aufsteiger auch in der anpfiff-Jahreswertung für Furore sorgt und welcher eine fast schon unglaubliche Siegesserie hinlegte. Weiter... [1]
2009
Spiele: 32
Siege: 28
Remis: 1
Niederlagen: 3
Punkte: 85
Punkte je Spiel: 2,66

09.01.2018 | 06:00 Uhr

Mannschaft des Jahres

SV Neuses mit dem Bestwert im Jahr 2017!

Am Ende eines Jahres steht neben Weihnachtsgeschenken noch viel mehr auf dem Programm: Halbzeitbilanzen, Hallenturniere und natürlich die anpfiff.info-Mannschaft des Jahres! Diesen Titel sicherte sich der Herbstmeister aus der A-Klasse 5 Kronach - der SV Neuses! Weiter...
2017
Spiele: 29
Siege: 23
Remis: 3
Niederlagen: 3
Punkte: 72
Punkte je Spiel: 2,48

26.11.2011 | 00:00 Uhr

Hasenarena steht Kopf

TSV Oberlauter ganz oben

Die Winzigkeit von 0,03 Punkten gab letztlich den Ausschlag. Der Kreisligist krönt ein überragendes Kalenderjahr 2011 mit dem Titel „Mannschaft des Jahres“ und verweist ein Team auf den zweiten Platz, das auch im Vorjahr denkbar knapp am Triumph vorbeischrammte. Einige „Wiederholungstäter“ finden sich in der ultimativen anpfiff-Rangliste wieder und sogar ein Bayernligist hat es unter die Top-Teams geschafft… Weiter... [ |2]
2011
Spiele: 17
Siege: 14
Remis: 2
Niederlagen: 1
Punkte: 44
Punkte je Spiel: 2,59

16.12.2018 | 00:00 Uhr

Mannschaft des Jahres - Frauen

Ladykracher lassen's krachen!

So knapp war es noch nie! Gleich drei Teams stehen am Ende des Kalenderjahres mit der gleichen Punktzahl an der Spitze der Wertung zur Mannschaft des Jahres der Frauen in Oberfranken 2018. Den Ausschlag gaben schließlich die mehr absolvierten Spiele des SV Reitsch, der als Bezirksoberligist einen historischen Erfolg feiert … Weiter...
2018
Spiele: 18
Siege: 16
Remis: 0
Niederlagen: 2
Punkte: 48
Punkte je Spiel: 2,67

07.12.2019 | 23:45 Uhr

Mannschaft des Jahres der Frauen

SV Reitsch 2.0

Die scheinbar Unbesiegbaren haben es wieder getan. Bereits im vergangenen Jahr wurden die Frauen des SV Reitsch als Mannschaft des Jahres in Oberfranken ausgezeichnet. Zwölf Monate später wiederholen sie nun diesen Triumph mit einer nahezu makellosen Bilanz und einem Gesamtergebnis wie es in den letzten fünf Jahren nicht erreicht wurde. Weiter... [1]
2019
Spiele: 18
Siege: 17
Remis: 1
Niederlagen: 0
Punkte: 52
Punkte je Spiel: 2,89

15.12.2013 | 19:30 Uhr

anpfiff-Mannschaft des Jahres CO

DJK/FC Seßlach knapp vor dem SV Meilschnitz

Die Wahl zur Mannschaft des Jahres bei den Herrenteams war nicht allzusehr überraschend, denn mit dem Gewinner DJK/FC Seßlach stehen - ebenso wie mit dem Zweiten SV Meilschnitz - Teams ganz oben, die in ihren Ligen in der laufenden Saison bisher noch ungeschlagen sind. anpfiff.info besuchte das Zethner/Trunzer-Team an seiner Weihnachtsfeier im Sportheim an den Rodachauen und zeichnete das Siegerteam aus. Weiter... []
2013
Spiele: 30
Siege: 24
Remis: 4
Niederlagen: 2
Punkte: 76
Punkte je Spiel: 2,53

12.01.2010 | 12:00 Uhr

Mannschaft des Jahres 2009

Urkunde, Ball und Freibier

Mit einem deutlichen Vorsprung wurde der SSV Tschirn die beste Mannschaft des Jahres im Kronacher Kreis. Die Mannen um Spielertrainer Julian Renk konnten letztes Jahr wieder an die erfolgreiche Vor-Saison anknüpfen. Zur Freude der Spieler und der Funktionäre überreichte anpfiff deshalb einige Präsente bei der Jahreshauptversammlung des SSV. Weiter...
2009
Spiele: 24
Siege: 20
Remis: 1
Niederlagen: 3
Punkte: 61
Punkte je Spiel: 2,54

22.12.2012 | 18:00 Uhr

Mit toller Leistung ganz nach oben

Besser geht’s nimmer? Von wegen!

Siegen, siegen, siegen – insgesamt 22 Mal in 25 Begegnungen. Die anpfiff-Mannschaft des Jahres im Spielkreis Kronach war das überragende Team der letzten zwölf Monate. Ein mehr als würdiger Gewinner, der in seiner Liga souverän an der Spitze steht. Schon im letzten Jahr wäre man fast als Sieger im anpfiff-Jahresranking durchs Ziel gegangen. 2011 reichte es aber „nur“ zu Rang zwei. Eine schon damals beachtliche Leistung, die nun noch getoppt wurde, obwohl man als Aufsteiger gemeinhin schlechte Karten hat, wenn es um den Titel anpfiff-Mannschaft des Jahres geht. Weiter... []
2012
Spiele: 26
Siege: 23
Remis: 3
Niederlagen: 0
Punkte: 72
Punkte je Spiel: 2,77

29.12.2014 | 12:00 Uhr

Mannschaft des Jahres Kronach

Bierbrauer-Reserve ist ganz oben!

Schon seit Jahren kürt anpfiff.info im Bereich Coburg-Lichtenfels-Kronach die "Mannschaften des Jahres" in den einzelnen Spielkreisen und belohnt diese jeweils zu Jahresende. Die glücklichen Gewinner im Landkreis Kronach kommen vom TSV Weißenbrunn II, dessen Mannschaft in diesem Jahr 22 von 30 möglichen Siegen holte. anpfiff.info traf sich mit Trainer Markus Schlund und bat ihn zu einem interessanten Gespräch. Weiter... [1]
2014
Spiele: 30
Siege: 22
Remis: 2
Niederlagen: 6
Punkte: 68
Punkte je Spiel: 2,27

11.12.2011 | 16:00 Uhr

A-Klassist darf jubeln

Verlieren verpönt!

Siegen, siegen, siegen – für die Mannschaft des Jahres im Kreis Kronach gab es im Jahr 2011 nahezu nichts anderes. In lediglich zwei Punktspielen erreichte der Gegner ein Unentschieden. Niederlagen waren beim Top Team des Jahres gar völlig verpönt! Doch wie das so ist im Leben. Kaufen kann sich der Titelträger von seinem Erfolg noch nichts. Schon im Sommer wurde der Aufstieg in die Kreisklasse knapp verpasst und auch ein Jahr später ist er noch lange nicht in trockenen Tüchern. Weiter... [ |4]
2011
Spiele: 20
Siege: 18
Remis: 2
Niederlagen: 0
Punkte: 56
Punkte je Spiel: 2,80