Artikel veröffentlicht am 16.01.2019 um 09:00 Uhr
Gelder&Sorg-Cup der SG Augsfeld: Vier Turniere, vier verschiedene Sieger
Hallenfußball en masse gab es am Samstag und Sonntag in der Haßfurter Dreifachturnhalle. Die (SG) FC Augsfeld hatte zum Gelder&Sorg-Cup geladen und an beiden Tagen für vollbesetzte Tribünen und spannende Begegnungen bei der U7, U9, U11 und U12 gesorgt. Bei den vier Turnieren gab es vier verschiedene Sieger.
Von Marco Heumann

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die SG (FC) Augsfeld die bereits dritte Ausgabe des Gelder & Sorg Hallencup in der Dreifachturnhalle in Haßfurt. In den vier einzelnen Turnieren begrüßten die Turnierorganisatoren Oliver Müller und Ralf Drozd insgesamt 38 Mannschaften in den verschiedenen Altersgruppen. 21 Vereine aus vier Landkreisen folgten den Einladungen und machten die Turniere für alle Beteiligten zu einem Hallenfußballerlebnis.

U12-Turnier: Sieger FC Sand

Zum Start am Samstagvormittag wurde erstmals der Wanderpokal der U12 Junioren mit acht Mannschaften ausgespielt. Im ersten Halbfinale, vor der mittlerweile gut besuchten Tribüne, setzte sich die SG TV Haßfurt/Augsfeld II gegen den 1.FC Schweinfurt 05 mit 1:0 durch und erreichte mit ihrem zweiten Sieg an diesem Tag sehr überraschend das Finale. Das wurde komplettiert durch den 1.FC Sand. Die Sander lieferten sich mit der DJK Don Bosco Bamberg I eine hochklassige und spannende Partie und kassierten hier ihre einzigen Gegentreffer (3:2). Das Finale zwischen dem 1.FC Sand und der SG TV Haßfurt/Augsfeld II war eine deutlichere Angelegenheit als das Ergebnis vermuten lässt. Die Sander gewannen mit 2:0 und holten sich mit ihrem fünften  Sieg im fünften Spiel den verdienten Turniersieg.

Der Turniersieger bei der U12.
anpfiff.info

U11-Turnier: Sieger FC Eintracht Bamberg

Am Nachmittag traten nun die U11-Junioren auf das Parkett. In den 20 Vorrundenpartien gab es torreiche und attraktive Begegnungen. Im ersten Halbfinale standen sich der TV Jahn Schweinfurt und die Dreiberg Kickers gegenüber. Die spannende und gute Partie fand erst nach Sieben-Meter-Schießen ihre Entscheidung. Hier erwiesen sich die Jungs des TV Jahn als die besseren Schützen und zogen mit einem 4:3 ins Finale ein. Im anderen Halbfinale forderte die U10 der Schnüdel den FC Eintracht Bamberg heraus. Die ein Jahr jüngeren Schweinfurter machten Ihre Sache sehr gut und den Bambergern das Leben schwer. Trotzdem mussten sie sich mit 0:2 geschlagen geben. Im Finale forderte der TV Jahn Schweinfurt der Vertretung aus der Domstadt alles ab und musste sich erst durch seinen späten Treffer knapp mit 0:1 geschlagen geben. Der FC Eintracht Bamberg gewann, wie zuvor der FC Sand bei der U12, ungeschlagen mit sechs Siegen völlig verdient den Wanderpokal der U11 und nahmen den Pokal zurück mit nach Bamberg (Vorjahressieger DJK Bamberg).

Der Turniersieger bei der U11.
anpfiff.info

U9 Turnier: Sieger DJK Don Bosco Bamberg

Der Sonntag stand ganz im Zeichen der „Kleinen“ Fußballer. Den Startschuss um 8.30 Uhr gaben die U9 Junioren. Im ersten Halbfinale stand den favorisierten Dreiberg Kickers überraschend der SV Ebelsbach gegenüber. Die Partie über zehn Minuten war spannend, aber arm an Höhepunkten und als sich die gut besuchte Zuschauertribüne bereits auf ein Sieben-Meter-Schießen eingestellt hatte, gelang dem SV Ebelsbach in der Schlussphase der goldene Treffer zum 1:0-Erfolg. Auch im zweiten Halbfinale fiel nur ein Treffer. Hier setzte sich der Turnierfavorit DJK Bamberg gegen die Freien Turner aus Schweinfurt mit 1:0 durch. Auch im Finale fiel nur ein Treffer. Leider mussten sich die sehr aufopferungsvoll kämpfenden Rapidler aus Ebelsbach der DJK aus Bamberg mit 0:1 geschlagen geben. Somit konnte sich die DJK Bamberg nun erstmals auch bei der U9 in die Siegerliste eintragen.

Der Turniersieger bei der U9.
anpfiff.info

U 7-Turnier: FC 05 Schweinfurt

Am Nachmittag spielten die Jüngsten, die U7 um den Gelder & Sorg Cup und das vor vollem Haus. Im letzten, der vier Turniere schaffte es der 1.FC Schweinfurt 05 als einziger seinen Titel in der Altersklasse zu verteidigen. Im ersten Halbfinale setzen sich die „kleinsten“ Schnüdel deutlich gegen die Dreiberg Kickers mit 3:1 durch. Das zweite Halbfinale musste im Sieben-Meter-Schießen seinen Sieger finden. Hier zeigten sich der FC Neubrunn zielsicherer als der die kleinen Eichelseekicker und gewann die Lotterie mit 4:3. Im Finale stießen aber die die Neubrunner deutlich an Ihre Grenzen. Sie unterlagen dem verdienten Turniersieger 1.FC Schweinfurt 05, der sechs Siege in sechs Spielen schaffte, mit 4:0.

Die Finalisten der U7.
anpfiff.info

Danke an alle Helfer

Die SG (FC) Augsfeld bedankt sich bei allen Helfern und Schiedsrichtern für Ihre Unterstützung. Den teilnehmenden Mannschaften für Ihr Kommen und die fairen und freundschaftlichen Spiele und allen Kindern für Ihre tolle Leistungen und freuen uns sie im nächsten Jahr zur vierten Ausgabe wieder begrüßen können.


Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


U12-Junioren

Gruppe Gelder:
DJK Bamberg I-FC Schweinfurt 0:1
SG TV/Augsfeld I-JFG Hofheimer Land 0:1
DJK Bamberg I-SG TV/Augsfeld I 4:0
JFG Hofheimer Land-FC Schweinfurt 1:2
FC Schweinfurt-SG TV/Augsfeld I 0:0
JFG Hofheimer Land-DJK Bamberg I 0:8

Tabelle:


1. FC Schweinfurt 7 Punkte 3:1 Tore,
2. DJK Bamberg I 6 Punkte 12:1 Tore
3. JFG Hofheimer Land 3 Punkte 2:10 Tore
4. SG TV Haßfurt/Augsfeld I 1 Punkt 0:5 Tore

Gruppe Sorg


1.FC Sand-SG TV/Augsfeld II 2:0
TSV Bergrheinfeld-DJK Bamberg IV 0:1
1.FC Sand-TSV Bergrheinfeld 2:0
DJK Bamberg IV-SG TV/Augsfeld II 1:5
SG TV/Augsfeld II-TSV Bergrheinfeld 0:2
DJK Bamberg IV-1.FC Sand 0:2

Tabelle


1. FC Sand 9 Punkte 6:0 Tore
2. SG TV Haßfurt/Augsfeld II 3 Punkte 5:5 Tore
3. TSV Bergrheinfeld 3 Punkte 2:3 Tore
4. DJK Bamberg IV 3 Punkte 2:7 Tore

Halbfinale


FC Schweinfurt-SG TV/Augsfeld II 0:1
DJK Bamberg-1.FC Sand 2:3

Platzierungsrunde

7.Platz: SG TV/Augsfeld I- DJK Bamberg IV 4:0
5.Platz: JFG Hofheimer Land-TSV Bergrheinfeld 0:1
3.Platz: FC Schweinfurt-DJK Bamberg I 0:4
Finale: SG TV/Augsfeld II-1.FC Sand 0:2


U11-Turnier

Gruppe Gelder

SG Augsfeld-TV Jahn 1:2
FC Schweinfurt-SG Eltmann 10:0
SG Ermershausen-SG Augsfeld 1:4
SG Eltmann-TV Jahn 0:9
SG Ermershausen- FC Schweinfurt 0:3
SG Eltmann-SG Augsfeld 0:4
TV Jahn-SG Ermershausen 4:0
SG Augsfeld-FC Schweinfurt 0:1
SG Ermershausen-SG Eltmann 8:0
FC Schweinfurt-TV Jahn 1:5

Tabelle

1. TV Jahn Schweinfurt 12 Punkte 20:2 Tore
2. FC Schweinfurt (U10) 9 Punkte 15:5 Tore
3. SG Augsfeld 6 Punkte 9:4 Tore
4. SG Ermershausen 3 Punkte 9:11 Tore
5. SG Eltmann 0 Punkte 0:31 Tore

Gruppe Sorg


TV Haßfurt-TSV Kirchaich 2:1
FCE Bamberg-Dreiberg Kickers 2:0
FT Schweinfurt-TV Haßfurt 3:0
Dreiberg Kickers-TSV Kirchaich 2:0
FT Schweinfurt-FCE Bamberg 0:1
Dreiberg Kickers-TV Haßfurt 2:1
TSV Kirchaich-FT Schweinfurt 1:2
TV Haßfurt-FCE Bamberg 1:3
FT Schweinfurt-Dreiberg Kickers 0:1
FCE Bamberg-TSV Kirchaich 3:0

Tabelle


1. FC Eintr. Bamberg 12 Punkte 9:1 Tore
2. Dreiberg Kickers 9 Punkte 5:3 Tore
3. FT Schweinfurt 6 Punkte 5:3 Tore
4. TV Haßfurt 3 Punkte 4:9 Tore
5. TSV Kirchaich 0 Punkte 2:10 Tore

Halbfinale


TV Jahn- Dreiberg Kickers 4:3
FC Schweinfurt-FCE Bamberg 0:2

Platzierungsrunde

9.Platz: SG Eltmann-TSV Kirchaich 0:2
7.Platz: SG Ermershausen-TV Haßfurt 2:0
5. Platz: SG Augsfeld-FT Schweinfurt 0:1
3.Platz: Dreiberg Kickers-FC Schweinfurt 0:3
Finale: TV Jahn-FCE Bamberg 0:1

U9-Turnier

Gruppe Gelder

Augsfeld I-Neubrunn 0:1
FT Schweinfurt-Ebelsbach 0:0
Sand-Augsfeld I 1:0
Ebelsbach-Neubrunn 1:0
Sand-FT Schweinfurt 0:0
Ebelsbach-Augsfeld I 1:0
Neubrunn-Sand 0:1
Augsfeld I-FT Schweinfurt 1:2
Sand-Ebelsbach 0:1
FT Schweinfurt-Neubrunn 3:0

Tabelle


1. SV Ebelsbach 10 Punkte 3:0 Tore
2. FT Schweinfurt 8 Punkte 5:1 Tore
3. FC Sand 7 Punkte 2:1 Tore
4. FC Neubrunn 3 Punkte 1:5 Tore
5. SG Augsfeld I 0 Punkte 1:5 Tore

Gruppe Sorg

Augsfeld II-DJK Bamberg 0:3
TV Haßfurt-Dreiberg Kickers 0:0
FAM-Augsfeld II 4:0
Dreiberg Kickers-DJK Bamberg 2:0
FAM-TV Haßfurt 4:0
Dreiberg Kickers-Augsfeld II 4:0
DJK Bamberg-FAM 1:0
Augsfeld II-TV Haßfurt 0:2
FAM-Dreiberg Kickers 0:0
TV Haßfurt-DJK Bamberg 0:1

Tabelle


1. DJK Bamberg 9 Punkte 5:2 Tore
2. Dreiberg Kickers 8 Punkte 6:0 Tore
3. Fußball Akademie Mainfranken 7 Punkte 8:1 Tore
4. TV Haßfurt 4 Punkte 2:5 Tore
5. SG Augsfeld II 0 Punkte 0:13 Tore

Halbfinale


Ebelsbach-Dreiberg Kickers 1:0
FT Schweinfurt-DJK Bamberg 0:1

Platzierungsrunde


9.Platz: Augsfeld I – Augsfeld II 3:0
7.Platz: Neubrunn-TV Haßfurt 2:3
5.Platz: Sand-FAM 0:4
3.Platz: Dreiberg Kickers-FT Schweinfurt 0:2
Finale: Ebelsbach-DJK Bamberg 0:1

U7-Turnier

Gruppe Gelder

Augsfeld-Rauhenebrach 1:1
Schweinfurt-Neubrunn 2:1
Wonfurt-Augsfeld 0:0
Neubrunn-Rauhenebrach 1:0
Wonfurt-Schweinfurt 0:4
Neubrunn-Augsfeld 0:0
Rauhenebrach-Wonfurt 1:0
Augsfeld-Schweinfurt 0:2
Wonfurt-Neubrunn 0:1
Schweinfurt-Rauhenebrach 1:0

Tabelle


1. FC Schweinfurt 12 Punkte 9:1 Tore
2. FC Neubrunn 7 Punkte 3:2 Tore
3. SG Rauhenebrach 4 Punkte 2:3 Tore
4. SG Augsfeld 3 Punkte 1:3 Tore
5. TSV Wonfurt 1 Punkt 0:6 Tore

Gruppe Sorg


TV Haßfurt-Dreiberg Kickers 1:1
Bamberg-Trunstadt 1:1
Sand-TV Haßfurt 0:1
Trunstadt-Dreiberg Kickers 0:1
Sand-Bamberg 0:0
Trunstadt-TV Haßfurt 0:1
Dreiberg Kickers-Sand 1:0
TV Haßfurt-Bamberg 1:0
Sand-Trunstadt 0:0
Bamberg-Dreiberg Kickers 0:0

Tabelle

1. TV Haßfurt 10 Punkte 4:1 Tore
2. Dreiberg Kickers 8 Punkte 3:1 Tore
3. DJK Bamberg II 3 Punkte 1:2 Tore
4. SpVgg Trunstadt 2 Punkte 1:3 Tore
5. FC Sand 2 Punkte 0:2 Tore

Halbfinale

Schweinfurt-Dreiberg Kickers 3:1
Neubrunn-TV Haßfurt 4:3

Platzierungsrunde

9.Platz: Wonfurt-Sand 2 1:2
7.Platz: Augsfeld-Trunstadt 1:0
5.Platz: Rauhenebrach-Bamberg 2 2:1
3.Platz: Dreiberg Kickers-TV Haßfurt 0:1
Finale: Schweinfurt-Neubrunn 4:0


Diesen Artikel...