Stadtmeisterschaft Altliga: Walther: "Kein reines Kameradschaftstreffen" - anpfiff.info
Artikel veröffentlicht am 04.12.2023 um 06:00 Uhr
Stadtmeisterschaft Altliga: Walther: "Kein reines Kameradschaftstreffen"
Auch bei der kommenden Stadtmeisterschaft der Altliga tritt wieder eine bunte Truppe mit ehemaligen Altstädtern in der Oberfrankenhalle an, die beim letzten Turnier als Sieger hervorging. Organisator und Spielführer Ingo Walther hat einige Änderungen in seinem Kader vornehmen müssen und klärt über die Hintergründe auf.
Von Hans-Jürgen Wunder

Es war ein Novum in der Geschichte der Hallenstadtmeisterschaft der Altliga. Im Januar dieses Jahres trat erstmals eine Traditionself mit ehemaligen Altstädtern an, die prompt den Turniersieg mit einem 3:0-Erfolg im Finale gegen den TSV Johannis Bayreuth einfuhr. Nach dem Reglement konnte die Truppe den offiziellen Titel Stadtmeister aber nicht beanspruchen, weil dazu gültige Pässe bei der SpVgg Bayreuth vorliegen müssten. Die ehemaligen gelbschwarzen Kicker waren nach ihrer Zeit auf der Jakobshöhe aber meist noch bei anderen Vereinen aktiv und hatten das Spielrecht mitgenommen. Ingo Walther etwa, der das Team erneut organisiert, kickt noch beim TSV Trebgast in der Kreisklasse mit, wo er als Spielertrainer fungiert. Trotzdem ist das Team eine Bereicherung für das Turnier. So sahen es zumindest die Vereinsvertreter der Teilnehmer, die sich im Vorfeld klar dafür aussprachen, die Mannschaft mit den bekannten Namen erneut zuzulassen.

Hat die weiteste Anreise: Ernesto Fernando (re.).
anpfiff.info

Ingo, wie kam es eigentlich zu der Idee, eine Traditionsmannschaft auf die Beine zu stellen.
Ingo Walther: Nachdem es der SpVgg Bayreuth in den letzten Jahren nicht mehr gelungen ist, ein reguläres Team auf die Beine zu stellen, bekam ich die Anfrage vom Stadtsportverband. Ich habe dann zahlreiche ehemalige Weggefährten angefragt. Man muss sich das so vorstellen, dass man etwa 30 Leute kontaktiert, um dann zehn Zusagen zu bekommen.     

Stört es, dass ihr nicht offizieller Stadtmeister werden könnt?
Ingo Walther: Eigentlich nicht, denn das war ja von Beginn an bekannt. Aber es ist schön, die Jungs nach langer Zeit wiederzusehen. Trotzdem soll es nicht ein reines Kameradschaftstreffen werden.  Uns liegt auch viel daran, mit dem nötigen Ehrgeiz zur Sache zu gehen und zu zeigen, dass wir ganz gute Fußballer sind bzw. waren.   

Welche Spieler werden am 27. Dezember in der Oberfrankenhalle antreten?
Ingo Walther: Vom letzten Turnier sind wieder Torwart Hassler, Benni Demel, Hannes Ferber, Philipp Mahr, Stefan Seufert, Jochen Kauper, Matthias Heckenberger und Fernando Ernesto sowie meine Wenigkeit dabei. Neu dazu werden Timo Hofmann und Marco Bogdanovic stoßen. Nicht mehr mitmachen können dagegen Roy Stapelfeld, Christian Wedlich und Perparim Gashi nach dessen Bandscheibenproblemen.   

Wer hat dabei die längste Anreise?
Ingo Walther: Das ist ohne Zweifel Fernando Ernesto. Dessen Lebensmittelpunkt liegt inzwischen in München.

Wiedersehen macht Freude: Auch Ex-Publikumsliebling Benjamin Deme (li.) ist mit von der Partie.
anpfiff.info

Welche Erinnerungen hast du an das letzte Turnier?
Ingo Walther: Es wird einem nicht leicht gemacht, hier als Sieger hervorzugehen. Besonders das Spiel gegen den BSV Bayreuth, das wir erst im Elfmeterschießen gewonnen haben, war schon sehr knapp. In der Oberfrankenhalle wird um jeden Zentimeter Boder gekämpft und da muss man sich erst einmal durchsetzen. Aber meine Jungs haben richtig Bock und bringen den nötigen Ehrgeiz mit.  

Ist es schwierig, aus der zusammengewürfelten Truppe eine Mannschaft zu formen?
Ingo Walther: Natürlich kannst du hier nicht auf Automatismen zurückgreifen. Aber meine Spieler bringen großes Fußballverständnis mit, so dass ich ganz zuversichtlich bin, dass wir wieder ansehnliche Spiele zeigen können.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
Stadtmeisterschaft Bayreuth Altliga 2024

Infos zum Turnier

Datum: 27.12.2023 16:30 - 20:00 Uhr
Sportstätte: Oberfrankenhalle Bayreuth
Hallentyp: Rundumbande / klassische Regeln
Veranstalter: Privatturnier

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe A
1
1. FC Bayreuth, Sen. A
4
17:4
10
2
SpVgg Bayreuth, Sen. A
4
16:6
10
3
BSV 98 Bayreuth, Sen. A
4
9:9
6
4
TSV Donndorf-Eck., Sen. A
4
4:11
3
5
SC Kreuz Bayreuth, Sen. A
4
0:16
0
Gruppe B
1
TSV S. Joh. Bayreuth, Sen. A
3
7:5
5
2
TFC Bayreuth, Sen. A
3
7:6
5
3
ASV Laineck, Sen. A
3
4:3
5
4
ASV Oberpreuschwitz, Sen. A
3
4:8
0
Gruppe C
1
Saas Bayreuth, Sen. A
3
5:2
7
2
ASV Pegnitz, Sen. A
3
5:4
5
3
Sportring Bayreuth, Sen. A
3
1:1
4
4
FC Eintr. Bayreuth, Sen. A
3
4:8
0

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 1 x 10 min
Mittwoch, 27.12.2023
16:30
1. FC Bayreuth - SpVgg Bayreuth
16:39
Joh. Bayreuth - TFC Bayreuth
16:48
Eintr. Bayreuth - Sportring Bayr.
16:57
Donndorf-Eck. - Kreuz Bayreuth
17:06
Laineck - Oberpreuschwitz
17:15
Saas Bayreuth - ASV Pegnitz
17:24
BSV 98 Bayreuth - 1. FC Bayreuth
17:33
Joh. Bayreuth - Laineck
17:42
Eintr. Bayreuth - Saas Bayreuth
17:51
Kreuz Bayreuth - SpVgg Bayreuth
18:00
Oberpreuschwitz - TFC Bayreuth
18:09
ASV Pegnitz - Sportring Bayr.
18:18
BSV 98 Bayreuth - Donndorf-Eck.
18:27
TFC Bayreuth - Laineck
18:36
Sportring Bayr. - Saas Bayreuth
18:45
Kreuz Bayreuth - 1. FC Bayreuth
18:54
Oberpreuschwitz - Joh. Bayreuth
19:03
ASV Pegnitz - Eintr. Bayreuth
19:12
SpVgg Bayreuth - BSV 98 Bayreuth
19:21
1. FC Bayreuth - Donndorf-Eck.
19:30
BSV 98 Bayreuth - Kreuz Bayreuth
19:39
Donndorf-Eck. - SpVgg Bayreuth
Viertelfinale / 1 x 10 min
Mittwoch, 27.12.2023
19:57
Saas Bayreuth - Laineck
20:06
Joh. Bayreuth - BSV 98 Bayreuth
20:15
1. FC Bayreuth - ASV Pegnitz
20:24
SpVgg Bayreuth - TFC Bayreuth
Halbfinale / 1 x 10 min
Mittwoch, 27.12.2023
20:45
Saas Bayreuth - Joh. Bayreuth
n.9.
20:57
1. FC Bayreuth - SpVgg Bayreuth
Finale / 1 x 10 min
Mittwoch, 27.12.2023
Endspiel
21:21
SpVgg Bayreuth - Saas Bayreuth
n.9.

Turnier-Statistik

Spiele
29
Tore gesamt
119
6m-Strafstoß-Tore (ohne 6m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier




Diesen Artikel...