SV Heidingsfeld - anpfiff.info
SV Heidingsfeld

26.02.2024 | 18:00 Uhr

Winteraktivitäten A-Klasse 1

Trainerwechsel in Estenfeld

Veränderungen gab es in der Winterpause kaum. Vor allem in Gerbrunn gab es Bewegung im Gesamtkader. In Estenfeld stellte Thomas Scheller sein Amt zur Verfügung. Die Topteams legten personell nach und sind nun breiter aufgestellt. Weiter... []

31.01.2024 | 16:05 Uhr

AH-Stadtmeisterschaft

Bahnler entreißen den Kickers den Titel

Die Spannung im Finale der Würzburger Stadtmeisterschaft der Alten Herren war greifbar. Das elektrisierende Duell: Blau gegen Rot. ETSV Würzburg gegen Würzburger Kickers. Die beiden großen Rivalen der vergangenen Jahre trafen erneut aufeinander. Im Gegensatz zu den vergangenen Auflagen siegten diesmal aber die Adler - nach Zehnmeterschießen. Dahinter sprangen die Hausherren aufs Treppchen, die DJK wurde Vierter. Weiter... [ |]

27.01.2024 | 06:00 Uhr

SV Heidingsfeld: Mario Rothemel

„Unentschieden-Könige“ im Aufwärtstrend

Zunächst sah es nach der Amtsübernahme nicht zwangsläufig nach einer passenden Zusammenarbeit zwischen Trainer und dem Kreisligisten aus. Mittlerweile drehte sich der Wind in eine deutlich positivere Richtung. Einen Haken an die laufende Saison können die Heidingsfelder freilich noch lange nicht machen. Trotzdem will der Tabellen-Elfte im Großen und Ganzen dort weitermachen, wo er vor der Winterpause aufhörte. Weiter... []

23.01.2024 | 18:00 Uhr

U13 Wegmann automotive Cup

Vincent Haaf lässt die tectake Arena beben

Die insgesamt 24. Auflage des internationalen U13-Hallenturniers der Würzburger Kickers – die erste nach der Corona-Pandemie – sorgte wieder für hochklassigen Juniorenfußball unter dem Dach der tectake Arena. Am Ende der beiden Turniertage triumphierte zum zweiten Mal Austria Wien. Im Rampenlicht standen auch die Würzburger Klubs, selbst wenn sie kein Wort um den Titel mitredeten. Weiter... []

22.01.2024 | 09:47 Uhr

Sechzehntelfinale, Obere Hälfte

Versbach und Partenstein raus

SPIELTAG AKTUELL Das Sechzehntelfinale des Wohnzimmer-Cups hielt, was es im Vorfeld versprach. Unglaublich enge Spiele, harte Fights, großen Jubel und bittere Enttäuschungen. Auch Würzburgs Bester Yanick Deter musste kämpfen, wendete das Aus aber gerade noch ab – in der zweiten Verlängerung. Für Yannick Balling ist das Turnier hingegen ebenso beendet wie für Antwon Ramirez oder Ben Hofrichter. Weiter... []

19.01.2024 | 10:27 Uhr

Internationales U13-Hallenturnier

Hochklassiger Budenzauber in der tectake-Arena

Eine Woche nach dem U15-Turnier steigt auch das Highlight für die jüngere Altersklasse. Auch dieses Ereignis gehört fix zum Hallenprogramm. Turniergäste aus nah und fern bieten neben den heimischen Vereinen einen würdigen Rahmen für das Indoor-Spektakel in der tectake Arena. Sowohl sportlich als auch für die persönliche Entwicklung der jungen Fußballer werden die Tage und Spiele einen Meilenstein darstellen. Weiter...

18.01.2024 | 15:00 Uhr

Internationales U15-Turnier

FC Basel siegt erstmals in der tectake-Arena

Bereits zum 20. Mal wehte internationales Flair durch die hiesigen Gefilde. In der tectake-Arena gingen beim sehr gut besetzten U15-Hallenturnier mehrere ausländische Clubs an den Start. Zwei standen dann auch im Finale. Austria Wien unterlag dem FC Basel, der erstmals siegte. Für die hiesigen Teams war es erneut ein absolutes Highlight, auch wenn sie nicht in die Titelvergabe eingreifen konnten. Weiter... []

13.01.2024 | 16:55 Uhr

Spieltag 7, Gruppe E-H

Waldbrunn holt Platz Eins in Hammergruppe F

SPIELTAG AKTUELL Die letzten Entscheidungen sind gefallen. Die 32 Teilnehmer der K.O.-Phase stehen fest. Nicht mehr dabei ist tatsächlich Günterslebens Kevin Weiland, der in Gruppe E nur Fünfter wurde. Thulba sicherte sich als bestes Rhön-Team Platz Eins. Abtswind musste sich als bestes SW-Team mit Platz Zwei hinter Waldbrunn begnügen. Frammersbach läuft nur als Vierter ein. SC RoM verliert Entscheidungsduell. Weiter... []

11.01.2024 | 18:00 Uhr

20. Int. Hallenturnier in Würzburg

Budenzauber feiert Geburtstag

Seit Jahren ist das Hallenturnier ein fester Bestandteil sowohl des Fußball- als auch des Eventkalenders in der Würzburger tectake Arena. Der umtriebige Organisator Helmut Bolldorf präsentiert auch zur diesjährigen Jubiläumsausgabe ein hochkarätiges Teilnehmerfeld. Zahlreiche Mannschaften aus der deutschen und internationalen Spitze des Jugendfußballs kommen in die Domstadt. Weiter...

11.01.2024 | 13:49 Uhr

Spieltag 6, Gruppe E-H

Iphofen und Giebelstadt raus

SPIELTAG AKTUELL Während Maximilian Gah an der Spitze souverän bleibt, steht Kevin Weiland vor dem Aus. Das ist für Giebelstadt und Iphofen bereits besiegelt. Auch Lengfeld muss die Segel streichen, ebenso wie der TSV Gerbrunn. Denn in Gruppe F stehen wie in Gruppe G die ersten Vier schon fest. Welche Entscheidungen noch offen sind, lest Ihr in der Zusammenfassung des sechsten Spieltags. Weiter...

09.01.2024 | 16:14 Uhr

Spieltag 5, Gruppe E-H

Jonas Götz kassiert unerwartete Klatsche

SPIELTAG AKTUELL Vier Siege hatte Jonas Götz in den ersten vier Spielen eingefahren. Gegen Veitshöchheim er aber nun deutlich unter die Räder, ebenso wie Günterslebens Kevin Weiland gegen Kickers-Zocker Pascal Moll. Auch Tugsat Magrali unterlag klar in Waldbrunn. Erstmals Zähler ließen auch Marlon Dimitrov und Yannick Balling. Es ist bereitet für eine enge Schlussphase der Gruppenphase. Weiter...

03.01.2024 | 13:34 Uhr

Spieltag 4, Gruppe E-H

Ülkemspor unterliegt Heidingsfeld

SPIELTAG AKTUELL Das kam überraschend: Tugsat Magrali verlor gegen Heidingsfelds Antwon Ramirez. Rothhausen/Thundorf-Zocker Jonas Götz holt glücklich den vierten Sieg gegen Kickers-Spieler Pascal Moll. Schonungens Silas Steiner vergibt die Tabellenführung, während Paul Happ aus dem Turnier aussteigt. Weiter...

30.12.2023 | 14:15 Uhr

Silvesterturnier ein voller Erfolg

WFV holt sich Pokal und Siegerscheck

Schelmisch grinsten die Kicker des Würzburger FV. Kapitän Julian Schmidt und Ali Fadil hatten gerade Pokal und Siegerscheck des Rimparer Silvesterturniers entgegengenommen. Damit wandert die Trophäe des prestigeträchtigen Hallenkicks nach vielen Jahren wieder in die Zellerauer Vitrine. Deutlich hatten die Blauen im Finale zuvor die FT Schweinfurt besiegt. Aber auch zwei Kreisligisten sorgten für mächtig Furore. Weiter... [ |]
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

SV Heidingsfeld
Gründung: 1919
Mitglieder: 560
Farben: Grün-Weiß
Abteilungen: Fußball, Tennis, Damengymnastik, Nordic Walking

Mannschaften

Erwachsene
U 19 (A-Jun.)
Erwachsene, weiblich
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportpark Herieden

Vereinsheim

Sky-Übertragung: nicht bekannt
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: nicht bekannt

Kontakt zum Verein

SV Heidingsfeld e. V
Heriedenweg 5
97084 Würzburg

Telefon dienstlich: 0931 65265
EMail: info@sv-heidingsfeld.de

Funktionäre

Keine Daten vorhanden

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 2. Mannschaft
EMail: goehler.annette@web.de
Betreuer(in) 2. Mannschaft
x, 97082 Heidingsfeld
Tel. priv.: 0931-1111
EMail: wolfgang.kern@gmail.com
Spielleiter(in) 2. Mannschaft

Vereinserfolge

2021
2. M.: Der SV Heidingsfeld 2 ist Meister der A-Klasse 1 Würzburg
2015
2. M.: Aufstieg in die A-Klasse
2013
1. M.: Meister der Kreisliga 1 Würzburg

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


3986 Profil-Aufrufe