TSV Mainbernheim - anpfiff.info
TSV Mainbernheim

02.04.2024 | 14:47 Uhr

Last-Minute-Sieg des Tages

Marktbreits Reserve dreht Partie gegen 'Bana'

SPIELTAG AKTUELL Die Kreisklasse 2 bietet in dieser Saison immer wieder verrückte Spiele und Ergebnisse. Die Partie der Marktbreiter Reserve gegen den TSV Mainbernheim am Ostermontag passt vom Spielverlauf her sicher in diese Kategorie. Die Gastgeber schienen eigentlich schon auf der Verliererstraße, meldeten sich aber zurück und verließen den Platz letztlich als umjubelter Sieger. Weiter... []

13.03.2024 | 08:30 Uhr

Schwacher Start nach Winterpause

Mainbernheim muss sich „durchmogeln“

In den vergangenen rund anderthalb Jahren gab es im Mainbernheimer Fußball nur eine Richtung: nach oben. Durch die A-Klasse rauschten die Bärenstädter mühelos und spielen aktuell auch in der Kreisklasse als Tabellenzweiter eine sehr gute Rolle. Jedenfalls bis zur Winterpause. Denn seither ist „irgendwie der Wurm drin“, wie es Trainer Thomas Bergner ausdrückt. Eine Ursachenforschung. Weiter... []

04.03.2024 | 12:29 Uhr

Überraschung des Tages

Hoheim ringt Mainbernheim nieder

SPIELTAG AKTUELL Der SV Hoheim sendet ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Ausgerechnet beim Lokalrivalen und aktuellen Zweiten TSV Mainbernheim gelang der Elf des scheidenden Coaches Jens Schmidt der dritte Saisonsieg. Dabei musste das Schlusslicht knapp eine Stunde in Unterzahl agieren, nachdem Dennis Richard glatt Rot gesehen hatte. Weiter... []

25.02.2024 | 21:05 Uhr

Derbyerfolg des Tages

Julian Rahmann mit Elfmeter-Doppelpack zum Sieg

SPIELTAG AKTUELL Der SV Sickershausen hat das Nachbarschaftsduell gegen den TSV Mainbernheim für sich entschieden. Dabei drehten die Hausherren auf dem Kunstrasenplatz im Sickergrund einen 0:1-Rückstand. Gefeierter Derbyheld war Julian Rahmann, der zweimal vom Elfmeterpunkt sicher verwandelte. Damit hegen die Grün-Weißen sogar wieder leise Hoffnungen auf den oberen Relegationsplatz. Weiter... []

22.02.2024 | 12:00 Uhr

Winterwechsel Kreisklasse 2

Bu/Ma fängt für den Sommer "dicken Fisch"

Während es auf dem Spielermarkt im Winter bei den Teams der Kreisklasse 2 eher ruhig zuging, tut sich auf Trainerebene einiges. Nach heutigem Stand werden mindestens fünf von 16 Mannschaften mit einem neuen Coach in die kommende Runde gehen. Neun Übungsleiter verlängern indes ihr Engagement, bei Zweien steht die Entscheidung noch aus. Ein Überblick: Weiter... []

24.01.2024 | 14:28 Uhr

Achtelfinale

Yanick Deter und Jonas Benkert scheitern

+++ Maximilian Gah weiter dabei +++ Titelverteidiger eliminiert Mainbernheim +++
SPIELTAG AKTUELL Sensation im Achtelfinale! Karsbach/Heßdorfs Yanick Deter scheitert am TV Marktheidenfeld nach Verlängerung. Auch Ülkem-Zocker Tugsat Magrali ist nicht mehr dabei, dafür aber Sickershausens Julian Köhler, Titelverteidiger Niklas Fritzler und Yannick Weger aus Gaukönigshofen. Das Rhön-Duell ging an Maximilian Gah. Weiter...

22.01.2024 | 11:06 Uhr

Sechzehntelfinale, Untere Hälfte

Urspringen/Karbach kegelt Willanzheim raus

SPIELTAG AKTUELL Das Sechzehntelfinale des Wohnzimmer-Cups hielt, was es im Vorfeld versprach. Unglaublich enge Spiele, harte Fights, großen Jubel und bittere Enttäuschungen. Mit Willanzheims Magnus Valentin hat es sogar einen Gruppensieger erwischt. Rottendorfs Niklas Fritzler gelingt der Sieg im Golden Goal. Sendelbach-Steinbach und Frammersbach liefern sich einen brutalen Elf-Tore-Schlagabtausch. Weiter... []

13.01.2024 | 11:46 Uhr

Spieltag 7, Gruppe A-D

Rottendorf kommt mit blauem Auge davon

SPIELTAG AKTUELL Die letzten Entscheidungen sind gefallen. Die 32 Teilnehmer der K.O.-Phase stehen fest. Denkbar knapp gescheitert ist erneut Untereuerheims Stefan Greulich. Geradeso zog Niklas Fritzler noch den Kopf aus der Schlinge. Yanick Deter und Robin Schad sicherten sich den Gruppensieg, ebenso Laurin Richard, der allerdings erstmals Punkte ließ. Lukas Gehringer und Samuel Stumpf siegten in echten Herzschlagfinals. Weiter... []

11.01.2024 | 12:17 Uhr

Spieltag 6, Gruppe A-D

Eibelstadt weiter, Karlburg raus

SPIELTAG AKTUELL Nur noch wenige Entscheidungen sind offen. Vor allem um Platz Vier bleibt es fast in allen Gruppen spannend. Eibelstadts Nico Pfützner buchte ebenso wie Bad Kissingens Jan Hofmann das Ticket für die K.O.-Phase. Das Weiterkommen hat auch Mittelsinn/Obersinns Mauricio Herget sicher. Was sonst noch am sechsten Spieltag passierte, lest Ihr hier. Weiter...

06.01.2024 | 10:00 Uhr

Spieltag 5, Gruppe A-D

Rottendorf unter Zugzwang

SPIELTAG AKTUELL Das Remis gegen den OFV bringt Titelverteidiger Rottendorf unter Zugzwang. Das Weiterkommen ist in Gefahr. Altfeld hat mit 13 Punkten hingegen sehr gute Karten im Kampf um den Gruppensieg. Biebelried und Gaukönigshofen gelingt geradeso der fünfte Sieg. In allen Gruppen gibt es enge Fights um das Weiterkommen. Weiter...

11.01.2024 | 14:33 Uhr

Spieltag 4, Gruppe A-D

Untereuerheim schiebt sich auf Rang Drei

SPIELTAG AKTUELL Stefan Greulich ist richtig gut dabei. Mittlerweile schon Dritter in Gruppe A, die Fynn Leidlein anführt. Weil Bad Kissingens Jan Hofmann erstmals Punkte ließ. Während in Gruppe B der SV Altfeld an die Spitze stürmt, bleiben der SV Gaukönigshofen, der TSV Biebelried und der TSV Mainbernheim weiter makellos. Aber dahinter tobt der Kampf um die K.O.-Phase. Weiter...

02.01.2024 | 18:00 Uhr

Live aus Mainbernheim

Drei Spiele mit Fans im Rücken

+++ Unterstützt Eure Jungs live vor Ort +++ Eintritt frei ab 19:00 Uhr im Sportheim des TSV Mainbernheim +++
HIGHLIGHT-SPIEL Morgen ist es soweit. Der Wohnzimmer-Cup geht in sein erstes Live-Event im Vereinsheim des TSV Mainbernheim. Zwei rassige Derbys und ein spannendes Duell im Kampf um die K.O.-Phase. Um 20:00 Uhr startet die Live-Sendung. Einlass in Mainbernheim ist ab 19:00 Uhr. Unterstützt eure Gamer live vor Ort. Natürlich gibt es das Duell auch im Livestream auf YouTube. Weiter...

31.12.2023 | 08:15 Uhr

Nachtturnier-Silvestercup

Wiesentheid gewinnt im eigenen Wohnzimmer

Der TSV Abtswind ist entthront! In der ersten Nach-Corona-Auflage des Wiesentheider Nachtturniers gewann nicht der Serienseriensieger, sondern der heimische TSV/DJK Wiesentheid. Dabei war das Event in der Steigerwaldhalle ein Turnier der Nuancen, denn nur eine seiner insgesamt sieben Partien gewann der Champion mit mehr als einem Treffer Differenz. Das ranghöchste Team schaffte es derweil nicht einmal aufs Podest. Weiter... [ |]
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...

Vereinsinfos

TSV Mainbernheim
Gründung: 1925
Mitglieder: 650
Farben: Schwarz-Rot
Abteilungen: Fußball, Handball, Tennis, Breitensport
Vereinshymne: ja (Link)

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte TSV Mainbernheim
Riethstraße. 2
97350 Mainbernheim

Vereinsheim

TSV Mainbernheim
Riethstraße. 2
97350 Mainbernheim
Telefon: 09323-875463
Sky-Übertragung: ja
Biersorte(n): Pils, Hefeweißbier Hell/Dunkel, Landbier
Warme Speisen nach Spiel: nicht bekannt

Kontakt zum Verein

Uwe Dietz
Abteilungsleitung Fussball
Riethstraße 2
97350 Mainbernheim

Telefon dienstlich: 09323-875463
EMail: uwe.dietz21@web.de

Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball

Team-Ansprechpartner

Keine Daten vorhanden

Vereinserfolge

2023
1. M.: Der TSV Mainbernheim ist Meister der A-Klasse 3
2022
1. M.: TSV Mainbernheim ist Mannschaft des Jahres 2022

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (2)
Philipp.
ML26

Diesen Verein...


3239 Profil-Aufrufe