SV Sendelbach-Steinbach - anpfiff.info
SV Sendelbach-Steinbach

25.03.2024 | 17:07 Uhr

Vorzeitiges Ende nach 65 Minuten

Spielabbruch nach schwerer Verletzung

SPIELTAG AKTUELL Vorzeitig endete das Spitzenspiel zwischen dem SV Sendelbach-Steinbach und dem FC Wiesenfeld-Halsbach. Gästespieler Fabian Weisenberger war nach einem Zweikampf verletzt liegen geblieben. Die anschließende Unterbrechung dauerte länger als eine halbe Stunde, so dass der Urparteiische Holger Geis nicht mehr fortsetzte, im Einvernehmen beider beteiligten Teams. Weiter... []

11.03.2024 | 15:04 Uhr

Auswärtssieg des Tages

Simon Burkart hält den Auraner Sieg fest

SPIELTAG AKTUELL Der SV Sendelbach-Steinbach hat es verpasst, einen weiteren Verfolger zu distanzieren. Im Heimspiel gegen den BC Aura unterlag die Gargano-Truppe unglücklich mit 1:2 (1:1). Vor allem Gäste-Keeper Simon Burkart erwischten eine Sahnetag und bewahrte sein Team mehrmals vor weiteren Treffern. Weiter... []

23.02.2024 | 15:00 Uhr

Winteraktivitäten Kreisklasse 3

Viel Bewegung in Aura

Die Abmeldung von Baris Spor Lohr war die Meldung in der Kreisklasse 3, weil sich dadurch natürlich auch die Tabellenkonstellation ändert sowie der erste Absteiger feststeht. Einige Akteure schlossen sich der Konkurrenz an. Viel Bewegung gab es auch in Aura. Auch in Sachen Trainer sind die Würfel bei nahezu allen schon gefallen. Weiter... []

07.02.2024 | 08:00 Uhr

FinalFour des Wohnzimmer-Cups 2024

Dominik Kunkels Sieg und berauschendes Turnierende

Was am Freitagabend im Biebelrieder Sportheim passierte, ist nach wie vor schwer in Worte zu fassen. In einem unfassbar emotionalen, atmosphärischen FinalFour fand der Wohnzimmer-Cup 2024 ein berauschendes Ende. Dominik Kunkel ist Unterfrankens neuer Online-Champion, getragen von seinen zahlreichen Fans, die mehrmals großen Sportsgeist und Fingerspitzengefühl bewiesen. Weiter... []

02.02.2024 | 16:00 Uhr

Das FinalFour im Liveticker

Dominik Kunkel siegt mit 4:3 nach Golden Goal

Dominik Kunkel vom TSV Neuhütten/Wiesthal hat sich die Krone des Wohnzimmer-Cups aufgesetzt. In einem packenden und mitreißenden Finale gegen Julian Köhler vom SV Sickershausen siegte der Gamer nach 0:2 Rückstand noch mit 4:3 in der Overtime. Das hochklassige Finale hatte alles zu bieten, was ein bärenstarkes FIFA-Spiel ausmacht. Das lautstarke Publikum ging jederzeit mit. Dritter wurde Lokalmatador Robin Schad. Weiter...

02.02.2024 | 05:00 Uhr

FinalFour am Freitagabend

Seid live in Biebelried dabei!

+++ Auslosung der Partien um 18:45 Uhr auf Instagram +++ Sendungsbeginn um 20:00 Uhr live auf YouTube +++ Eintritt kostenlos +++
Das wird das eSports-Highlight Unterfrankens: das FinalFour des Wohnzimmer-Cups 2024. Vier Zocker sind noch übrig und kämpfen am Freitag ab 20:00 Uhr um den Titel und starke Preise für ihre Mannschaften. Direkt vor Ort werden die beiden Halbfinals ausgelöst. Das große Finale steigt dann ab 23:00 Uhr. Und das vor Zuschauern im Vereinsheim des TSV Biebelried! Weiter...

30.01.2024 | 20:00 Uhr

Fynn Leidlein (SV Sendelbach-Stb.)

Ungeschlagen ins Endturnier

Am Freitag steigt in Biebelried das große FinalFour des Wohnzimmer-Cups. Im Vorfeld stellen wir euch die Protagonisten nochmals ausführlich vor. Von 0 auf 100. Fynn Leidlein ist einer von zwei Debütanten im Endturnier. Und das ungeschlagen. Nur im ersten Gruppenspiel ließ der 21-Jährige Punkte liegen. Zudem lieferte er im Sechzehntelfinale eines der denkwürdigsten Live-Spiele der WoZi-Cup-Geschichte. Weiter...

29.01.2024 | 11:21 Uhr

Viertelfinale

Drei Gruppensieger im FinalFour

+++ Titelverteidiger scheitert im Golden Goal +++
SPIELTAG AKTUELL Das Line-Up für das große FinalFour des Wohnzimmer-Cups 2024 am kommenden Freitag in Biebelried steht. Erstmals in der Geschichte des Turniers haben sich drei Gruppensieger qualifiziert mit Robin Schad (TSV Biebelried), Dominik Kunkel (TSV Neuhütten-Wiesthal) und Fynn Leidlein (SV Sendelbach-Steinbach). Komplettiert wird das Feld von Julian Köhler (SV Sickershausen), der den Titelverteidiger eliminierte. Weiter...

24.01.2024 | 14:28 Uhr

Achtelfinale

Yanick Deter und Jonas Benkert scheitern

+++ Maximilian Gah weiter dabei +++ Titelverteidiger eliminiert Mainbernheim +++
SPIELTAG AKTUELL Sensation im Achtelfinale! Karsbach/Heßdorfs Yanick Deter scheitert am TV Marktheidenfeld nach Verlängerung. Auch Ülkem-Zocker Tugsat Magrali ist nicht mehr dabei, dafür aber Sickershausens Julian Köhler, Titelverteidiger Niklas Fritzler und Yannick Weger aus Gaukönigshofen. Das Rhön-Duell ging an Maximilian Gah. Weiter...

22.01.2024 | 11:06 Uhr

Sechzehntelfinale, Untere Hälfte

Urspringen/Karbach kegelt Willanzheim raus

SPIELTAG AKTUELL Das Sechzehntelfinale des Wohnzimmer-Cups hielt, was es im Vorfeld versprach. Unglaublich enge Spiele, harte Fights, großen Jubel und bittere Enttäuschungen. Mit Willanzheims Magnus Valentin hat es sogar einen Gruppensieger erwischt. Rottendorfs Niklas Fritzler gelingt der Sieg im Golden Goal. Sendelbach-Steinbach und Frammersbach liefern sich einen brutalen Elf-Tore-Schlagabtausch. Weiter... []

18.01.2024 | 12:00 Uhr

Live aus dem Autohaus Bauer

Zwei Hammer-Sechzehntelfinals

HIGHLIGHT-SPIEL Der Wohnzimmer-Cup geht in sein zweites Live-Event im Autohaus Bauer. Zwei rassige Derbys im Kampf um das Achtelfinale. Um 19:00 Uhr startet die Live-Sendung. Natürlich gibt es die Partien im Livestream auf YouTube. Weiter...

13.01.2024 | 11:46 Uhr

Spieltag 7, Gruppe A-D

Rottendorf kommt mit blauem Auge davon

SPIELTAG AKTUELL Die letzten Entscheidungen sind gefallen. Die 32 Teilnehmer der K.O.-Phase stehen fest. Denkbar knapp gescheitert ist erneut Untereuerheims Stefan Greulich. Geradeso zog Niklas Fritzler noch den Kopf aus der Schlinge. Yanick Deter und Robin Schad sicherten sich den Gruppensieg, ebenso Laurin Richard, der allerdings erstmals Punkte ließ. Lukas Gehringer und Samuel Stumpf siegten in echten Herzschlagfinals. Weiter... []

11.01.2024 | 12:17 Uhr

Spieltag 6, Gruppe A-D

Eibelstadt weiter, Karlburg raus

SPIELTAG AKTUELL Nur noch wenige Entscheidungen sind offen. Vor allem um Platz Vier bleibt es fast in allen Gruppen spannend. Eibelstadts Nico Pfützner buchte ebenso wie Bad Kissingens Jan Hofmann das Ticket für die K.O.-Phase. Das Weiterkommen hat auch Mittelsinn/Obersinns Mauricio Herget sicher. Was sonst noch am sechsten Spieltag passierte, lest Ihr hier. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...

Vereinsinfos

SV Sendelbach-Steinbach
Gründung: 01.07.2008
Mitglieder: 252
Farben: blau-schwarz
Abteilungen: Fußball

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte SV Sendelbach-S'bach

Vereinsheim

Sportheim Steinbach
97816 Sendelbach/Steinbach
Telefon: 09352-7232
Sky-Übertragung: nein
Biersorte(n): Keiler, Pils und Export (ex Lohrer Brauerei)
Warme Speisen nach Spiel: nein
Sportheim Sendelbach
97816 Sendelbach/Steinbach
Sky-Übertragung: nicht bekannt
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: nicht bekannt

Kontakt zum Verein

Marvin Disse
Sonnenweg 1d
97816 Lohr am Main

Mobil: 017641462990
EMail: marvindisse@yahoo.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
1. Vorsitzender
Sportlicher Leiter
Tel. priv.: 017682505453
Sportlicher Leiter
Stadionsprecher

Team-Ansprechpartner

Spielleiter(in) 1. Mannschaft
Mobil: 017641462990
Betreuer(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
Mobil: 017641462990
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
Betreuer(in) 2. Mannschaft
Betreuer(in) 2. Mannschaft

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
ja
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (1)
MaDi94

Diesen Verein...


3168 Profil-Aufrufe