VfR Neuensorg - anpfiff.info
VfR Neuensorg

19.06.2018 | 20:00 Uhr

Trotz Abstieg in die B-Klasse

VfR Neuensorg mit Spielgemeinschaft weiter dabei

Sportlich ist der VfR Neuensorg aufgrund herber personeller Probleme in die B-Klasse abgestiegen. Wegen diesen Sorgen hat man nun den Schritt gewagt, sich mit der SG Guttenberg / Kupferberg zu vereinen und bleibt somit weiterhin in der A-Klasse vertreten.  Weiter... []

14.06.2018 | 06:00 Uhr

Weiter in der A-Klasse

Cottenau rettet sich im Endspurt

Cottenaus Endspurt wird belohnt: nach der Winterpause holten die Schützlinge von Namik Simsek, der im Winter erst übernahm, 16 Zähler und schafften den überraschenden Klassenerhalt in der A-Klasse 6. Mit Simsek geht's in eine neue Serie, in der der Coach für eine weitere Überraschung sorgen möchte.  Weiter... []

20.05.2018 | 17:38 Uhr

Klassenerhalt des Tages?

Cottenau hat die Nase vorne

SPIELTAG AKTUELL Im Winter stand der SV Cottenau fast schon als sicherer Absteiger fest. Dank eines 4:0-Erfolges gegen Untersteinach entgeht die Simsek-Elf nicht nur einem Entscheidungsspiel gegen Neuensorg, sondern hält auf direktem Weg die Liga - wenn Neuensorg am Donnerstag nicht gegen Lanzendorf gewinnt. Aufgrund eines Gewitters wurde die Partie abgebrochen, so dass sich Cottenau noch ein paar Tage mit dem Feiern gedulden muss. Weiter... []

29.11.2017 | 15:00 Uhr

Jörg Bienek und der Blick zurück

Ein Torjäger und seine Höhen und Tiefen

MAGAZIN In den 90er-Jahren war die Blütezeit von Jörg Bienek. Er, dessen Söhne längst selbst begeisterte und nicht ganz untalentierte Kicker sind, rockte die oberfränkische Fußballbühne: Als Stürmer war das heutige Geburtstagskind sowohl beim FC Münchberg als auch beim VfB 1921 Helmbrechts und dem FC Bayern Hof gefürchtet. anpfiff.info blickt zurück und gratuliert recht herzlich! Weiter... []

19.10.2017 | 12:00 Uhr

Großes Verletzungspech

Koller: "Das hatten wir uns anders vorgestellt"

Zweimal traten die Kicker des VfR Neuensorg nur zu zehnt an. Das zeigt, dass Oliver Koller mit seiner Klage weit vom sonst häufig zu vernehmenden Trainer-Lamento entfernt ist. Mit den Personalproblemen wurden auch schnell die gesteckten Ziele Makulatur - jetzt geht es nur noch um das pure Überleben in der Liga. Weiter... [ |1]

10.07.2017 | 09:00 Uhr

Wechselsplitter A-Klassse 6

Zahlreiche, neue Gesichter in der Liga

Die Karten wurden wieder kräftig durchgemischt. Fast alle Vereine in der A-Klasse 6 haben Personalveränderungen gemeldet und verbinden damit die Hoffnung, noch stärker auftreten zu können. Besonders in Burghaig hat sich einiges getan - mit zehn Neuzugängen vertraut der Aufsteiger darauf, den künftigen Gegnern Paroli bieten zu können.   Weiter... [ |1]

28.06.2017 | 11:50 Uhr

Neuer VfR-Coach

"Es hat gleich alles gepasst"

Es war wohl die späteste Trainerverpflichtung im Spielkreis, doch jetzt regiert beim VfR Neuensorg die Zufriedenheit. Zwar muss sich der neue Übungsleiter aus dem Raum Hof-Marktredwitz erst an die neue Liga und Gegner gewöhnen. Doch zwischenmenschlich hat es beim A-Klassisten sofort gepasst, so dass man die neue Serie jetzt zuversichtlich angeht. Weiter... []

16.02.2017 | 13:00 Uhr

Winterwechsel A-Klasse 6

Viel Bewegung am Tabellenende

Das könnte noch einmal richtig spannend werden. Mit einem kreisligaerfahrenen Akteur haben die Marktschorgaster im Aufstiegsrennen noch einmal nachlegen können. Ob das reicht, zumal der Spitzenreiter im Angriff geklotzt hatte, muss sich aber zeigen. Doch richtig rund geht es im Abstiegskampf. Die Kellerkinder FC Schwarzach und Vatanspor Kulmbach haben am Transfermarkt noch einmal richtig zugeschlagen.  Weiter... []

26.12.2016 | 06:00 Uhr

Halbzeitbilanz VfR Neuensorg

"Es war wichtig, im Spielbetrieb zu bleiben"

Der VfR Neuensorg steht nach der Hinserie der A-Klasse 6 Bayreuth-Kulmbach mit soliden 18 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz. Dennoch erweist sich der 1. Vorsitzende Matthias Schramm als sehr zufrieden über die bisherige Bilanz seines VfR's. anpfiff.info bat den Vorstand der Neuensorger zu seiner persönlichen Halbzeitbilanz. Weiter... []

07.10.2016 | 22:00 Uhr

Neuensorg wie ausgewechselt

Nach der Klatsche ist vor dem Kantersieg

Was für eine Rückmeldung des VfR Neuensorg! Eine Woche nach der desaströsen 0:17-Klatsche gegen den TSV Melkendorf meldete sich die Elf von Spielertrainer Andreas Huhs eindrucksvoll zurück. Gegen gut aufgelegte Fortunen aus Untersteinach gewann man 5:1 und holte sich damit abhanden gekommenes Selbstvertrauen zurück. "Wir sind halt die launische Diva der Liga", schmunzelt Trainer Andreas Huhs. Weiter... []

25.09.2016 | 17:38 Uhr

Kantersieg des Tages

17 Mal trifft Melkendorf ins Schwarze

SPIELTAG AKTUELL Neuensorg völlig von der Rolle - gegen den TSV Melkendorf gab es am Sonntagnachmittag eine kräftige Abreibung. Im Mittelfeldduell der A-Klasse 6 schenkten die Hausherren 17 Buden ein und sorgten für große Freude auf dem heimischen Sportgelände.  Weiter... []

13.03.2016 | 19:30 Uhr

Spieltag aktuell

Das Derby im Oberland im Fokus

SPIELTAG AKTUELL Es gibt so Spiele, für die leben Verantwortliche, Spieler und Zuschauer der Vereine. Eines von denen gab es heute im Kulmbacher Oberland zu bestaunen, als der SV Marienweiher den VfR Neuensorg empfing. anpfiff.info blickt kurz zurück auf das gewohnt intensiv geführte Duell - das ohne Sieger blieb. Weiter... []

18.02.2016 | 06:00 Uhr

Viele Kicker im Karrierespätherbst

Zülfukar Atik: „Kopf nicht in den Sand stecken“

Zülfükar Atik ist um seinen Trainerjob beim VfR Neuensorg wahrlich nicht zu beneiden. Sportlich läuft es beim A-Klassisten zwar besser als in der Vorsaison. Doch die Arbeit des VfR-Coachs gestaltet sich weiterhin schwer. Denn das VfR-Team gehört mit vielen Spielern weit jenseits des 30. Geburtstags zu den ältesten Mannschaften der Liga und Nachwuchs ist nicht in Sicht. Weiter... []
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

VfR Neuensorg
Gründung: 1950
Mitglieder: 130
Farben: Grün-Weiß
Abteilungen: Fußball

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

VfR Sportgelände
Seestraße 2
95352 Marktleugast

Vereinsheim

VfR-Sportheim Neuensorg
Seestraße 2
95352 Marktleugast
Telefon: 09255-258
Sky-Übertragung: ja
Biersorte(n): Kulmbacher Edelherb vom Fass / leicht / alkoholfrei, Mönchshof Original / Naturradler, Maisel´s Weisse / alkoholfrei, Krug Bräu
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

Matthias Schramm
Seestraße 15
95352 Marktleugast

Mobil: 0170-9238980
EMail: diedrei@t-online.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
Abteilungsleitung Fußball
Schatzmeister/Kassier
Schriftführer

Team-Ansprechpartner

Keine Daten vorhanden

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (2)
Buhmann
Kruegel.


Diesen Verein...


3500 Profil-Aufrufe