SV 1923 Memmelsdorf/Ofr. e.V.

07.01.2021 | 15:00 Uhr

Mein Teamfoto: Ralf Schüll

"Jung oder alt - ein eingeschworener Haufen"

Die Entstehung dieses Mannschaftsfotos jährt sich nächstes Jahr zum 20. Mal. Geschickt hat es uns Ralf Schüll und es zeigt den SV Memmelsdorf in der Landesliga Nord-Saison 2002/2003 unter Trainer Dieter Göbhardt. Der mittlerweile 37-jährige Ralf Schüll schwelgt für uns in Erinnerungen und bringt uns dabei das Team von damals ein wenig näher. Weiter...

28.12.2020 | 06:00 Uhr

SV Memmelsdorf stellt sich neu auf

Frischer Wind in der Schmittenau

Sportlich hat man beim SV Memmelsdorf die Weichen für die Zeit nach Gerd Schimmer, die im Sommer 2021 beginnt, schon seit längerem gestellt. Jetzt hat der Landesligist auch noch eine neue Führungsmannschaft mit einem motivierten Quartett an der Spitze. Weiter... []

18.12.2020 | 06:00 Uhr

SV Memmelsdorf ohne drei plus zwei

„Nicht keine elf Mann aufs Spielfeld bekommen“

Drei Leistungsträger, die ab dem Frühjahr für den Nachbarn DJK Don Bosco Bamberg in der Bayernliga kicken. Auch in der aktuellen Pause muss der SV Memmelsdorf wieder einen personellen Aderlass verkraften. Das Trio wird zudem durch zwei weitere Abgänge „verstärkt“. Es muss also personell nachgelegt werden. Weiter... []

13.12.2020 | 06:00 Uhr

Memmelsdorfer Trio wechselt sofort

Ziel eins abgehakt, Ziel zwei im Visier

DJK Don Bosco Bamberg stockt den Kader um drei Spieler auf, die ursprünglich im Sommer 2020 nach Wildensorg kommen sollten, dann aber durch die verlängerte Runde eigentlich bis zum Sommer 2021 beim SV Memmelsdorf geblieben wären, ehe sei jetzt doch schon im Winter vorzeitig wechseln: Dominic Fischer, Phillipp Hörnes und Pascal Schneider. Weiter... []

27.11.2020 | 06:00 Uhr

Tobias Webers Heimatverein

Fußball und viele Freunde fürs Leben...

In unserer Serie "Mein Heimatverein" baten wir diesmal Tobias Weber, der momentan für die DJK Teutonia Gaustadt aufläuft, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen. Der mittlerweile 30-Jährige spielte zwar auch schon für den schwarz-gelben, aber sein Heimatverein ist der rot-weiße SVM. Dort lernte er nicht nur das Fußballspielen, sondern auch Freunde fürs Leben kennen. Weiter...

26.11.2020 | 06:00 Uhr

SV Memmelsdorf in der Winterpause

„Mache mir keinen Kopf für Februar, März, April!“

Als Tabellendritter ist der SV Memmelsdorf aktuell das beste oberfränkische Team in der Landesliga Nordwest. Eine Leistung, die wohl nur die Wenigsten von der Mannschaft erwartet hatten. Schließlich musste man 2020 einiges an Personal abgeben. Kein Wunder, dass Trainer Gerd Schimmer zufrieden in die Pause geht. Weiter... []

22.10.2020 | 12:00 Uhr

SV Memmelsdorf ungeschlagen

„Wenn man gewinnt, ist Fußball eine tolle Sache!“

Der SV Memmelsdorf ist in der Landesliga Nordwest einer der Re-Start-Gewinner. In fünf Partien gab es für die Mannschaft von Gerd Schimmer drei Unentschieden und zwei Siege. Man hat sich auf Platz drei festgebissen und würde gerne am Wochenende die Serie weiter ausbauen. Weiter... []

20.10.2020 | 18:00 Uhr

Der kickende Vorstand Alex Ziegler

"Ich 'alter Sack' hab´ das fürs Team gemacht!"

Die DJK Schwebenried-Schwemmelsbach ist sieben Partien vor Rundenende guter Siebter der Landesliga Nordwest und sollte bei zehn Punkten Vorsprung auf den Keller mit dem Abstieg eigentlich nichts mehr zu tun haben. Groß im Gespräch ist das Team, weil aktuell der Vorsitzende mit auf dem Feld steht. Ob das nun auch in einer Schlagerpartie der Fall ist? Weiter... []

08.10.2020 | 18:00 Uhr

Memmelsdorfer Engpässe

Überraschungsgast Teil zwei?

Mit Markus Schnitzer konnte Gerd Schimmer zum Re-Start einen echten Überraschungsgast im Kader des SV Memmelsdorf präsentieren. Der Routinier – zuletzt Spielertrainer beim Kreisligisten FC Strullendorf – könnte am Wochenende zu seinem zweiten Einsatz kommen und dabei mit einem weiteren Überraschungsgast auf dem Feld stehen. Weiter... []

22.09.2020 | 21:02 Uhr

Der Kreispokal-Dienstag der LL

Friesen gewinnt Auftakt gegen den FC Coburg

SPIELTAG AKTUELL Erster Spieltag des Ligapokals der Landesliga Nordwest! Der SV Friesen hatte im heimischen Frankenwaldstadion den FC Coburg im Derby zum Auftakt zu Gast. Zwei Standards sollten dabei das Match entscheiden. Außerdem trennte sich der 1. FC Lichtenfels torlos vom SV Memmelsdorf, die mit einem personellen Aderlass anreisten, aber sich teuer in der Korbstadt verkauften. Weiter... []

16.09.2020 | 18:00 Uhr

SV Memmelsdorf vor dem Re-Start

Den letzten Dreier gab es vor 322 Tagen

Mit einer durchaus richtungsweisenden Partie beim TSV Lengfeld geht es für den SV Memmelsdorf nach der langen Corona-Pause in der Landesliga Nordwest weiter. Gelingt ein Dreier beim Schleuderplatz-Inhaber könnte das fast schon ein Meilenstein in Richtung Klassenerhalt sein. anpfiff.info blickt auf den Re-Start der Schmittenau-Kicker. Weiter... []

08.09.2020 | 18:00 Uhr

Stimmen zum Re-Start

„Darauf haben alle Fußballer gewartet!“

Der Weg ist frei! Mit der Ankündigung, dass Wettbewerbsspiele mit bis zu 400 Zuschauern möglich sind, hat Ministerpräsident Markus Söder heute den Weg für den Re-Start in den Ligen geebnet. Was Vertreter der höherklassigen Vereine aus den Spielkreisen Coburg-Kronach-Lichtenfels und dem Landkreis Bamberg von der Kunde aus München halten? anpfiff.info hat nachgefragt. Weiter... []

10.08.2020 | 12:00 Uhr

Re-Start der BA-Verbandsteams

Sixpack für dezimierte Memmelsdorfer

Vier Siege aber euch eine empfindliche Niederlage gab es in den vergangenen Tagen zum Re-Start für die Teams aus dem Spielkreis Bamberg, die in der Bayernliga und der Landesliga Nordwest unterwegs sind. Während sich die Bamberger Don Bosco und FCE schadlos hielten, gab es für den SV Memmelsdorf einen Sieg, aber auch eine 1:6-Schlappe. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

SV 1923 Memmelsdorf/Ofr. e.V.
Gründung: 1923
Mitglieder: 550
Farben: rot-weiß
Abteilungen: Fußball, Kegeln, Schach, Ski

Mannschaften

Erwachsene
U 15 (C-Jun.)
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Stadion Schmittenau
Bamberger Straße 3
96117 Memmelsdorf
Von Bamberg über die Memmelsdorfer Straße Richtung Memmelsdorf fahren. Unmittelbar am Ortseingang liegt rechter Hand die Sportanlage Schmittenau mit Vereinsheim. Parkmöglichkeiten sind gegenüber auf der linken Seite gegeben.

Vereinsheim

SVM-Sportheim
Bamberger Straße 3
96117 Memmelsdorf
Telefon: 0951-44301
Fax: 0951-9450193
Sky-Übertragung: ja
Biersorte(n): Pils, Lager, Export, Weizen von der Weismainer Püls Bräu
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

Dieter Pflaum
Bamberger Str. 3
96117 Memmelsdorf

Telefon privat: 0951-4071681 Verein
Telefon dienstlich:
Mobil: 0179 454 12 32
Fax: 0951-9450193 Verein
EMail: info@sv-memmelsdorf.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
Mobil: 0179 454 12 32
EMail: pflaum.dieter@web.de
Sportlicher Leiter
Mobil: 0172 8504477
Jugendleitung
Mobil: 0160 96253982

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 1. Mannschaft
Betreuer(in) U17 (1)

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Google+
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (9)
heinema.
thomthom
FIFA-St.
Johanne.
Mannsch.
Kinimod
El Hadr.
Luna123
Erik_327


Diesen Verein...


9516 Profil-Aufrufe