TG Höchberg

25.01.2021 | 10:00 Uhr

Wechselsplitter Würzburg

Volkamer übernimmt Stadelschwarzach/Prichs.

+++ Aber verlängert in Kleinochsenfurt +++ Bewegung in Gollhofen+++ Altfeld weiter mit Trainerteam +++
UPDATE Auch während der Coronakrise tut sich etwas am Transfermarkt. Wir fassen die aktuellen Geschehnisse zusammen, auch wenn es sich meist um Verlängerungen handelt. In den vergangenen Wochen hat sich einiges getan. Christian Volkamer hat bei Stadelschwarzach/Prichsenstadt unterschrieben, Edwin Aber bereits zu Jahresbeginn in Kleinochsenfurt verlängert. Auch in Gollhofen gab es Veränderungen. Weiter...

04.12.2020 | 10:53 Uhr

"Wir haben es gerne krachen lassen"

Mario Rothemel erinnert sich an die TG Höchberg

MAGAZIN Aktuell ist er Coach beim TSV Grombühl und dort auch wunderbar glücklich. Es gab allerdings eine Zeit, in der Mario Rothemel noch selbst gespielt hat und das gar nicht mal so schlecht, denn immerhin war bei der TG Höchberg die Landesliga drin. Irgendwann war aufgrund der Familie Schluss mit höherklassigem Fußball, doch auch als Coach hat Rothemel den Spaß am Spiel nie verloren. Weiter... []

16.11.2020 | 17:12 Uhr

TG Höchberg: Ferdinand Hansel

Ein Aufsteiger will Abstieg verhindern

Mit seinen 24 Lenzen schnürte Ferdinand Hansel grundsätzlich erst für zwei Klubs seine Fußballschuhe. Das spricht für Vereinstreue. Dennoch müssen ehrgeizige Fußballer manchmal die Fronten wechseln, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Der angehende Lehrer hatte und hat das auf dem Bildschirm. Doch auch hier hat das Corona-Virus seine Finger im Spiel. Weiter... []

15.11.2020 | 20:00 Uhr

Spieltag aktuell – die Landesliga

Karlburg baut Tabellenführung aus

SPIELTAG AKTUELL Der TSV Karlburg kann seine Tabellenführung ausbauen. Mit 1:0 besiegten die Karlburger an diesem Wochenende keinen Geringeren als den TSV Lengfeld. Der TSV Unterpleichfeld kann nach dem Sieg über Alemannia Haibach beruhigt in die Winterpause gehen und der FC Fuchsstadt hält - ebenfalls mit einem Unentschieden - einen direkten Konkurrenten auf Abstand. Weiter...

05.11.2020 | 17:36 Uhr

TG Höchberg: Philipp Glücker

„Es war genau der richtige Schritt“

Während dem ersten Corona-Lockdown verjüngten die Höchberger Verantwortlichen die ohnehin junge Mannschaft um ein weiteres Kapitel. Philipp Glücker spielte dabei eine der Hauptrollen. Der 19-Jährige fand den Weg vom Würzburger FV an den Waldsportplatz. Nach einigen verrückten Monaten fällt seine persönliche Bilanz durchweg positiv aus. Einerseits lieferte er, andererseits lobt er seine Mitspieler und das Trainerteam. Weiter... []

21.10.2020 | 22:37 Uhr

TG Höchberg: Thomas Kaiser

„Ich lasse keine Gefühle mehr zu“

Der Mensch ist keine Maschine. Gefühle unterscheiden uns im Wesentlichen von Robotern. Hinsichtlich der Infektionslage in Verbindung mit dem Spielplan der TG Höchberg gibt sich Trainer Thomas Kaiser allerdings keinen Illusionen und Träumereien mehr hin. Er schaut nicht von Spiel zu Spiel, sondern von Wochenende zu Wochenende. Findet das Punktspiel gegen SV Friesen statt? Fällt der Startschuss in den Pokalwettbewerb? Weiter... []

24.09.2020 | 13:22 Uhr

TG Höchberg: Thomas Kaiser

„Unbeschreiblicher Zustand“

Vorab sei festgehalten: Die Corona-Pandemie verlangt allen Menschen sehr viel ab. Die Fußballgemeinde hoffte einige Monate und freute sich zuletzt auf die Rückkehr zu einer Art Normalität. Dieser Liga-Alltag steht allerdings auf wackeligen Beinen. Davon weiß insbesondere die TG Höchberg ein trauriges Lied zu singen. Wie oft kann der Verband Pokal- und Ligaspiele aufgrund von Corona-Fällen noch absagen? Weiter... []

12.08.2020 | 08:00 Uhr

TG Höchberg: Tobias Riedner

Allgäu oder Italien? Hauptsache Urlaub!

Rein fußballerisch spielt die Corona-Zwangspause Langzeitverletzten in die Karten. So gab jüngst Bayern-Star Süle nach Kreuzbandriss sein Comeback in der Champions-League. Bei Tobias Riedner könnte es ähnlich aussehen, muss aber nicht. Auf alle Fälle ist der Co-Trainer mit seiner und weiteren Entwicklungen recht zufrieden. Ausnahme bildet dabei die Fortsetzung der Saison. Der Datenstatistiker argumentiert fachlich. Weiter... []

23.07.2020 | 14:02 Uhr

TG Höchberg: Thomas Kaiser

„Hangover“ bei den Kracken

Jeder Verein und Trainer geht mit der aktuellen Situation unterschiedlich um. So berichtet der Kracken-Coach über bereits absolvierte Übungseinheiten, allerdings ebenso über Gedankenspielchen für die Zukunft. Auf dem Transfermarkt schlugen die Höchberger nach altem Beuteschema zu. Mit einer brandneuen Idee setzte die Vorstandschaft eines ihrer Versprechen von einigen originellen Veränderungen in die Tat um. Weiter... []

17.06.2020 | 09:39 Uhr

TG Höchberg: Thomas Kaiser

„Einer der dunkelsten Momente des BFV“

Keine Frage! Die eine richtige Entscheidung gibt es aufgrund der außergewöhnlichen Corona-Umstände sicherlich nicht. Das ist auch Höchbergs Coach Thomas Kaiser bewusst. Den Planungen des Bayerischen Fußballverbandes stellt der Übungsleiter allerdings ein vernichtendes Zeugnis aus. Eine Mitschuld sieht er jedoch auch bei den Vereinen. Der an sich moderate Trainer nimmt kein Blatt vor den Mund. Weiter... []

10.05.2020 | 08:00 Uhr

TG Höchberg: David Bröer

„DokTOR“ in spe

MAGAZIN Auf der Suche nach regionalen Kickern mit interessanten Hintergrundgeschichten sind wir bei David Bröer hängengeblieben. Der Höchberger Spieler blickt mit seinen 22 Lenzen bereits auf jede Menge Erfahrungen zurück. Einerseits befindet er sich mitten in einem „lebenswichtigen“ Studiengang, andererseits hat er mit der TG Höchberg seine fußballerische Wahlheimat gefunden. Trotzdem fühlte er sich bereits „wie ein Profi“. Weiter... []

27.04.2020 | 13:00 Uhr

TG Höchberg: Frederik Werther

„Das Virus legt unsere Ideen auf Eis“

MAGAZIN Offiziell trat die neue Kracken-Vorstandschaft vor gut einem Monat ihre Ämter an. Allerdings beschäftigte sie sich bereits seit November letzten Jahres mit wichtigen Themen. In seinem Grußwort spricht Werther in der jüngsten Sonderausgabe sogar von existentiellen Tätigkeiten. Interessante Ziele hat der Unternehmer mit seiner Mannschaft klar im Visier. Die Umsetzung scheitert derzeit am Coronavirus. Weiter... []

07.04.2020 | 18:00 Uhr

Corona-Update Würzburg

Iphofen verschiebt Jubiläum

+++ Ippesheim mit sensationellem Ergebnis +++ Waldbrunns Challenge im Endspurt +++ Sulzfeld spendet Masken +++
UPDATE Nach den diversen Hilfsaktionen, die natürlich weiterlaufen und die Ihr alle im Ticker findet, haben drei Vereine nun auch Spendenaktionen initiiert. Der TSV Sulzfeld ist fertig gelaufen, ebenso wie der ASV Ippesheim. Waldbrunn läuft noch bis Sonntag. in Eibelstadt fällt das Weinfest aus. Alle Infos findet Ihr im Text, indem Euch anpfiff.info einen Überblick gibt, was die Vereine im Spielkreis machen. Weiter... [2]
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...

Vereinsinfos

TG Höchberg
Gründung: 1919
Mitglieder: 400
Farben: Blau-Weiß
Abteilungen: Fußball, Handball, Judo, Leichtathletik, Volleyball, Singen, Bahnengolf, Tennis, Tischtennis, Radsport

Mannschaften

Erwachsene
U 15 (C-Jun.)
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Werk2GO
Herrenweg 61
97204 Höchberg
Der Hauptlatz mit einem Fassungsvermögen von ca. 4.000 Zuschauern und einer Laufbahn sowie eine Kunstrasenplatz als Nebenplatz (ca. 1.000 Zuschauer-Fassungsvermögen) mit einer Tribüne befinden sich die herrliche Hans-Stumpf-Waldsportanlage am Wald bei Höchberg gelegen.

Vereinsheim

Werk2GO
Herrenweg 61
97204 Höchberg
Telefon: 0931-405135
Sky-Übertragung: nein
Biersorte(n): Würzburger Hofbräu
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

TG Höchberg Fußball
Herrenweg 61
97204 Höchberg

EMail: kontakt@fussball.tg-hoechberg.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
Sportvorstand
Jugendleitung
Jugendleitung
Schatzmeister/Kassier
Webmaster
Kalkofenweg 26, 97204 Höchberg
Mobil: 0170-2419322
EMail: sebastian_genheimer@web.de
Medien-Beauftragter/Pressesprecher
Sicherheitsbeauftragter
Sonstige Tätigkeit

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 1. Mannschaft

Vereinserfolge

2019
Festkommers anlässig des 100jährigen Bestehens der TG Höchberg Fußball e.V.
2015
2. M.: Aufstieg in die Kreisliga
2014
1. M.: Aufstieg - Rückkehr in die Landesliga
1989
1. M.: 2. Aufstieg in die Landesliga (damals 4. Liga)
1984
1. M.: 1. Aufstieg in die Landesliga

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Google+
nein
twitter
nein
YouTube
ja
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (3)
WolleW
Schwarz.
ninipuuh

Diesen Verein...


5884 Profil-Aufrufe