SpVgg Ebing 
Landesliga Nord - weiblich, Erwachsene - Saison

16.10.2020 | 18:00 Uhr

Gegen den Trend

Frauenteams würden sich über Zuwachs freuen

Die Corona-eit war keine einfache Zeit für die Fußballerinnen und wie vor kurzem berichtet, haben sich doch einige Damenteams zurückgezogen. Aber es gibt auch die andere Seite, denn es gibt doch einige neue Mannschaften und weiterhin viele Teams die sogar eine Zweite ins Rennen schicken. anpfiff.info hat sich in den Kreisen Coburg, Kronach, Lichtenfels und Bamberg einmal genauer umgehört. Weiter... [2]

04.07.2020 | 12:00 Uhr

Neues Selbstverständnis nötig?

"Frauenfußball ist anders-aber auch anders schön"

Attraktivität, Wertschätzung und Anerkennung sind viel zitierte Schlagwörter im Frauenfußball – nicht nur bei denen, die mit vollem Einsatz für eine starke Rolle des „schwachen Geschlechts“ kämpfen. Wie es um die eigene Wahrnehmung bestellt ist und vor allem, welche Rolle der Frauenfußball selbst hinsichtlich seines Ansehens spielt, darüber unterhielt sich anpfiff.info mit den Protagonisten der oberfränkischen Top 4. Weiter...

22.06.2020 | 18:00 Uhr

Ein Trio mit über 200 Toren

Melanie Koch serviert die meisten Treffer

Seit der Saison 2009/10 erfasst anpfiff.info auch die Statistik aller Frauenspiele im Bezirk Oberfranken. In diesen gut zehn Jahren haben nicht weniger als 27 Akteurinnen das Kunststück fertig gebracht, mehr als 100 Tore zu erzielen. Die Spitzenreiterin hat einen satten Vorsprung auf die lauernde Konkurrenz. Weiter...

13.06.2020 | 06:00 Uhr

Corona und Sie

Mit dem Bulldog auf die Giechburg...?

Ob die langjährige Freundin von Lena Amon, die "verantwortlich" für die Nominierung ist, mit der heutigen Kandidatin in Ermangelung eines Instagram-Profils gemeinsame Radtouren auf den Staffelberg unternimmt, ist nicht überliefert. Dass sie sich auf ein ohne Zweifel witziges Training freut, wenn es endlich wieder losgeht, allerdings schon... Weiter...

12.06.2020 | 06:00 Uhr

Corona und Sie

Kochend mit Coco zum Halbmarathon

Als "Büffel", die in jedem Spiel an ihre Grenzen geht, bewarb Jennifer Will die heutige Kandidatin, die die Altenburg zu Fuß im Sauseschritt erklimmt und damit auch in der Fußballpause erahnen lässt, dass sie weder sich noch Gegner schont. Weiter...

11.06.2020 | 06:00 Uhr

Corona und Sie

Mensch-ärgere-dich-nicht a fetzn Gaudi

Als Ebinger Urgestein von Svenja Meißner angepriesen, vermisst die heutige Kandidatin zwar das Eckla im Training mit ihren Mitspielerinnen, lässt den Fußball derzeit jedoch trotzdem weitgehend verstauben. Welch andere imposante Fähig- und Fertigkeiten sie anstelle dessen gerade schult, lesen Sie im neuesten Teil der anpfiff.info-Serie. Weiter...

02.06.2020 | 06:00 Uhr

Corona und Sie

Die Kniffel-Königin auf den Spuren von Kloppo

Wenn der Ball allmählich einstaubt und die Eberhofer-Krimis vollständig zu Ende gelesen sind, dann wird es Zeit, mit den Wollnys die Corona-Pause zu genießen. So zumindest bei einer begnadeten Edeltechnikerin, die ihre Skills beim Bier-Meeting fördert und auch das Wohlergehen ihrer Eltern im Blick hat. Weiter...

18.05.2020 | 18:00 Uhr

Corona und Sie

Wenn der Postbote zigmal klingelt

Bei der heutigen Kandidatin dachte Lisa Kestler an eine ihrer ersten Mitspielerinnen. Inzwischen laufen sie in getrennten Mannschaften auf, doch "Kunni" bringt sich für mögliche direkte Duelle schon wieder in Form, denn auch in der fußballlosen Zeit wird bei ihr fleißig gegrätscht - natürlich nur, wenn nicht gerade GZSZ läuft... Weiter...

19.11.2019 | 13:00 Uhr

BFV-Ehrenamtspreis 2019

Andreas Eiermann einer von 22 Kreissiegern

Trainer, Betreuer, Abteilungsleiter, Platzwart oder Helfer im Vereinsheim – ohne Ehrenamt läuft im Amateurfußball nichts: Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat sich mit der Ehrenamtspreisverleihung beim offiziellen BFV-Kulturpartner im Münchner GOP Varieté-Theater für diesen herausragenden Einsatz an der Basis bedankt. Als Sieger aus dem Kreis 1 trat Andreas Eiermann von der SpVgg Ebing die Reise nach München an. Weiter... []

08.09.2019 | 18:47 Uhr

Premierensieg des Tages

Der erste "echte Dreier" für Ebing

SPIELTAG AKTUELL Erstes Spiel. Erstes Tor. Erster Sieg. Nach den drei Punkten am grünen Tisch bedingt durch das Nichtantreten des TSV Frickenhausen am vergangenen Wochenende, betrat die SpVgg Ebing mit siebentägiger Verzögerung den Landesliga-Rasen. Die Premiere gegen den etablierten FC Karsbach hätte besser nicht ausfallen können. Weiter...

15.08.2019 | 06:00 Uhr

Mit dem Barcelona-Handbuch wird

Andreas Eiermann Trainer des Jahres der Frauen

Meisterschaft, Aufstieg in die Landesliga Nord, Bezirkspokalsieger, Qualifikation für das Landesfinale des Erdinger Meistercups - hinter der SpVgg Ebing liegt eine Saison der Superlative. Eine Saison, in deren Nachgang die Leser von anpfiff.info Germania-Trainer Andreas Eiermann zum Trainer des Jahres der Frauen in Oberfranken gewählt haben. Weiter... [2]

07.08.2019 | 06:00 Uhr

SpVgg Ebing in der Landesliga

Der goldene Jahrgang vor neuer Herausforderung

Nach drei Meisterschaften in den letzten fünf Jahren ist die SpVgg Ebing am (vorläufigen) Ziel ihrer Träume angelangt. Vor der Herausforderung Landesliga ist weder Trainer noch Mannschaft indes bange, denn neben der überaus positiven Entwicklung, die der Kader genommen hat, verstärken auch vier Neuzugänge das Team, das sich rasch etablieren möchte. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
5
14
36:18
26
6
15
38:36
21
7
18
37:38
21

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
26.10.19
Ebing - Leerstetten
03.11.19
1.FC Nürnberg 2 - Ebing
09.11.19
Ebing - Schwabthal
20.09.20
Karsbach - Ebing
27.09.20
FC Pegnitz - Ebing
18.10.20
Ebing - Greuth. Fürth 2

Die nächsten Spiele

Sa. 31.10.2020 15:00 Uhr
Sa. 10.04.2021 16:00 Uhr
So. 18.04.2021 15:00 Uhr
Sa. 24.04.2021 17:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
14
Spiele gewonnen
8
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
4
:0
Zu-Null-Spiele
3
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
36
Verschiedene Torschützen
6
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
10
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
22
Zuschauer
731
Zuschauerschnitt
104

Interessenten (7)
Mopsi
ameise
Dauerlä.
Jo_1990
C. Rona.
Mathew
ub2106


Diese Mannschaft...


19882 Profil-Aufrufe