Schiedsrichter 
Saison

28.09.2022 | 06:00 Uhr

Ziel noch nicht erreicht

Manfred Kettler pfeift sein 5000. Spiel

Manfred Kettler ist 64 Jahre alt und noch immer nicht müde. Der Schiedsrichterobmann der Gruppe Erlangen pfiff am vergangenen Wochenende sein 5000. Spiel und hat noch nicht genug. Sein Ziel ist klar definiert - solange die Gesundheit mitspielt. Weiter... [35]

05.09.2022 | 06:00 Uhr

Spielabbruch ja oder nein?

Gründel: "Immer nur das letzte Mittel"

Immer wieder werden Spiele abgebrochen. Verletzungen und Wetter, aber auch Vergehen gegen den Referee sind mögliche Ursachen. anpfiff.info erklärt zusammen mit Forchheims Lehrwart Johannes Gründel einige Fälle, in denen ein Spielabbruch erforderlich ist. Weiter... [1]

21.07.2022 | 12:00 Uhr

Kompakt dargestellt

Die Zehn-Minuten-Zeitstrafe

Sie wird im Vorfeld kontrovers diskutiert. Vor allem vom BFV kommen lobende Worte, Zuschauer, Vereine, Trainer und Spieler sehen sie durchaus auch kritisch. Die Zehn-Minuten-Zeitstrafe wird künftig wieder zum Ligaalltag gehören. Hier das Wichtigste dazu kompakt und übersichtlich dargestellt. Weiter... [16]

09.07.2022 | 06:00 Uhr

Schiri-Chef Laumer

"Ein weiteres Werkzeug zur Deeskalation"

Auf dem 26. Ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) wurde nicht nur die Wiedereinführung der Zehn-Minuten-Strafe beschlossen, sondern in Person von Sven Laumer auch ein neuer Verbands-Schiedsrichterobmann gewählt: Der 39 Jahre alte Professor für Wirtschaftsinformatik ist Lehrstuhlinhaber im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Nürnberger Friedrich-Alexander-Universität. Weiter... [3]

25.06.2022 | 14:30 Uhr

Bayerns neuer Schiri-Boss

Sven Laumer folgt auf Walter Moritz!

Am Verbandstag in Bad Gögging wurde heute nicht nur mit Dr. Christoph Kern ein neuer BFV-Präsident gewählt, auch der Vorsitz im Verbands-Schiedsrichter-Ausschuss (VSA) wird verjüngt: Prof. Dr. Sven Laumer (39) aus Mittelfranken folgt auf Walter Moritz, der sich am heutigen Tag nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Weiter... [3]