Du bist Maximilian Schreiber? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

21.06.2022 | 12:00 Uhr

Topelf Kreisklasse 5

Klangvolle Namen und ein 92-Tore-Sturm

An manchen Akteuren führte bei der Wahl der Topelf einfach kein Weg vorbei, andere sind gerade so reingerutscht. Herausgekommen ist aber eine Mannschaft, die einen enormen Torhunger entwickeln dürfte, wenn sie in dieser Konstellation einmal zusammenspielen sollte.  Weiter... []

07.12.2021 | 09:00 Uhr

Mein Heimatverein

Schreiber: "Verpasse fast kein Training"

Er trifft und trifft und trifft. Bereits zur Winterpause hat der FSV-Torjäger Maximilian Schreiber 27 Treffer auf dem Konto und sein Torhunger ist noch lange nicht gestillt. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse ist die große Verbundenheit mit seinem Heimatverein Schnabelwaid, mit dem er jetzt neue Höhen erklimmen könnte. Einem Mann hat er aber in puncto Torabschluss viel zu verdanken. Weiter... [ |]

18.08.2021 | 06:00 Uhr

Ausrufezeichen gesetzt

Laemmert: "Wollen uns entwickeln"

Mit drei Siegen in Folge bei 20:0 Toren ist der FSV Schnabelwaid die Mannschaft der Stunde. Selbst der Titelkonkurrent aus Donndorf war am vergangenen Wochenende weitgehend chancenlos. Doch Spielertrainer Philipp Laemmert hält nichts von übertriebener Euphorie, denkt eher mittelfristig und rechnet auch mit Stolpersteinen. Weiter... [ |]

22.05.2021 | 06:00 Uhr

Topelf "Spieler des Spiels"

Hochkarätige Truppe mit bekannten Namen

Mitunter führte der Zufall bei der Auswahl der "Spieler des Spiels", die sich aus den entscheidenden Männern bei den Topspielen zusammensetzt, kräftig Regie. Nicht so in der Kreisklasse 5. Fast alle Kicker konnten sich bereits einen Namen machen und das Team, wie es sich nun präsentiert, könnte ebenso von den Trainern gewählt sein.  Weiter... [ |1]

08.05.2019 | 13:30 Uhr

Platz zwei abgehakt

Gashi: "Daran glaubt nicht mal der Weihnachtsmann"

Rein rechnerisch gibt es für den FSV Schnabelwaid zwar noch eine minimale Chance auf Platz zwei, aber da macht sich Spielertrainer Perparim Gashi nach drei Pleiten in Folge keine Illusionen mehr. Der Blick des Tabellensechsten liegt bereits auf der neuen Saison. Das Verletzungspech hat der heimstärksten Elf der Liga einen Strich durch die Rechnung gemacht. Weiter... []

27.12.2018 | 12:00 Uhr

Das Erbe des Toptorjägers

Wer folgt auf Hüseyin Yazici?

HALBZEIT-BILANZ In den letzten drei Jahren stellte stets die A-Klasse 5 den erfolgreichsten Torschützen der Saison. Der Ex-Trockauer Maximilian Held setzte die Messlatte dabei mit 50 Saisontoren hoch, der letztjährige Schnabelwaider Maximilian Schreiber legte in der Folgesaison noch einen Treffer oben drauf. TFC-Angreifer Hüseyin Yazici traf in der Vorsaison immerhin 35 Mal ins Schwarze. Und diese Saison? Weiter... []

25.06.2018 | 09:00 Uhr

Topfavorit Schnabelwaid?

Gashi: "Das wird sich erst zeigen"

Auf dem Transfermarkt hat der FSV Schnabelwaid zugeschlagen wie keine andere Mannschaft in der Kreisklasse. Eine Reihe von hochkarätigen Neuzugängen hieven den Vorjahresaufsteiger vor Saisonbeginn in die Rolle des Topfavoriten. Da ist sich die Konkurrenz zumindest einig. Spielertrainer Perparim Gashi nimmt die Favoritenrolle jedoch erst einmal nicht an - noch nicht. Weiter... []

12.01.2018 | 06:00 Uhr

Zu viele Unentschieden

Gashi: "Da war mehr drin für uns!"

Nach ganz oben scheint der Zug für den FSV Schnabelwaid nach nur einen Punkt aus den letzten drei Spielen bereits abgefahren. Als Tabellensiebter steht der Aufsteiger zwar keineswegs schlecht dar, dennoch hätten es für den ehrgeizigen Spielertrainer Perparim Gashi durchaus ein paar Zähler mehr sein dürfen. Aber nicht nur die vielen Remis schmerzen, sondern auch ein weiterer Ausfall eines Leistungsträgers. Weiter... []

15.11.2017 | 06:00 Uhr

Maxi Schreiber 51 Mal erfolgreich

Toptorjäger der Saison 2016/17

MAGAZIN Das Zuschauen fällt Maximilian Schreiber aktuell schwer. Seit Ende September muss der Torjäger wegen einer Verletzung zuschauen. Dabei hatte er nach einer längeren Ladehemmung gerade wieder Fahrt aufgenommen. So wie in der Vorsaison, als er mit 51 Treffern nicht nur maßgeblichen Anteil am Aufstieg der Schnabelwaider hatte, sondern sogar noch den Torrekord von Vorgänger Maximilian Held überbieten konnte. Weiter... []

05.10.2017 | 17:00 Uhr

Bester Aufsteiger

Schnabelwaid braucht keine Anlaufzeit

Bester Aufsteiger: Der FSV Schnabelwaid ist nach dem Aufstieg ohne Startschwierigkeiten in der neuen Liga angekommen. Die Elf von Spielertrainer Perparim Gashi liegt als Tabellensechster mit einem Spiel weniger sogar im Dunstkreis des Relegationsrangs. Gegen den SV Weidenberg kann der Aufsteiger für eine Überraschung sorgen. Dabei muss die FSV-Elf aber ohne ihren Torjäger auskommen. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Spitzname
Maxi
Alter
26
Geburtsort
Pegnitz
Wohnort
Schnabelwaid
Familie
ledig
Nation
Deutschland
Größe
180 cm
Beruf
Groß- und Außenhandelskaufmann
Starker Fuß
Rechtsfuß
Lieb.-Position
zentrales Mittelfeld ("10er")
Frühere Vereine: ASV Pegnitz

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
205
Spiele gewonnen
130
Spiele unentschieden
28
Spiele verloren
53
Tore gesamt
172
Vereine
5
Aufstiege
3
Abstiege
0

Transfers

07.2019
nach
FSV Schnabelwaid
von
TSV K.-Speichersd.
07.2018
nach
TSV K.-Speichersd.
von
FSV Schnabelwaid
07.2013
nach
FSV Schnabelwaid
von
 
eigene Jugend
07.2011
nach
TSV Engelmannsreuth
von
(SG) FSV Schnabelwaid

Spieler-Saisonbilanz

 
22/23
6
1
5
0
R
1
0
21/22
27
44
17
1
R
0
0
19/21
17
10
3
0
R
1
0
19/21
4
4
3
0
R
0
0
18/19
23
8
0
2
9
0
1
17/18
16
6
1
0
R
0
0
17/18
6
3
1
2
R
0
0
16/17
27
51
13
0
R
0
0
15/16
26
16
2
1
R
0
0
14/15
25
6
0
1
R
1
0
13/14
14
15
0
1
R
0
0
11/12
12
8
2
1
R
0
0
10/11
2
0
0
0
R
0
0
Gesamt
205
172
47
9
9
3
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


6455 Profil-Aufrufe