23.11.2017 | 00:23 Uhr

Vom Fußballer zum Schiri

Von der Erfahrung als Spieler profitieren

MAGAZIN Es herrscht Schiri-Mangel. Das ist längst kein Geheimnis mehr. Nachwuchs ist also gesucht und gefragt. Eine mögliche und interessante Zielgruppe sind ältere, erfahrene Fußballer, die selbst nicht mehr spielen wollen oder können - aber dem Fußball erhalten bleiben wollen. Wir haben mit vier Schiris gesprochen, die alle selbst jeweils mindestens Bezirksliga gekickt und nun längst den Spaß am Pfeifen entdeckt haben. Weiter...

15.11.2017 | 12:00 Uhr

Schiedsrichterportrait S.Linß

Ein junger Schiedsrichter mit hohen Zielen!

MAGAZIN Mit seinen erst 19 Jahren hat es Stefan Linß in der Gilde der Schiedsrichter schon sehr weit geschafft. Der für den TSV St. Johannis pfeifende Referee leitet aktuell das zweite Jahr Spiele bis zur Landesliga. Wenn es nach dem sympathischen Jungspund geht, soll das aber nicht das Ende der Fahnenstange gewesen sein. „Linsser“ geht es dabei nicht um das liebe Geld, sondern viel mehr um Wertschätzung seiner Leistung. Weiter... []
08.11.2017 | 09:00 Uhr

Christian Stadler im Porträt

Kehren neue Besen gut?

MAGAZIN Mit Patienten kennt sich Christian Stadler bestens aus. Der Weidener ist beruflich als Regionalleiter der Kliniken Nordoberpfalz zuständig für gleich sechs Kliniken und Rehazentren. Seit knapp zwei Wochen ist er noch für einen weiteren Patienten verantwortlich: Die SpVgg Bayreuth. anpfiff.info hat sich dem langjährigen Bayernligakicker und Trainer angenommen und blickt hinter die Kulissen. Weiter... []
25.10.2017 | 21:00 Uhr

Schiedsrichterportrait J.Engelhardt

Engelhardt: "Einfach nie den Mut verlieren!"

MAGAZIN Jonas Engelhardt ist seit nunmehr 2006 Referee für die Schiedsrichtergruppe Bayreuth. Trotz seiner vielen Hobbys, wie das Reisen, den Studium und einer tollen Familie ist der 23- Jährige dennoch froh, Mitglied der Schiedsrichter zu sein, denn auch hier findet der Student jede Menge gute Freunde und hat sowohl auf, als auch neben den Fußballplatz jede Menge Spaß mit seinen Kolleginnen und Kollegen. Weiter... []

25.10.2017 | 06:00 Uhr

Vom Torjäger zum Eventmanager

Wätzold: "Will, dass es die SG künftig noch gibt"

MAGAZIN Derzeit legt sich der gelernte Mittelstürmer mächtig ins Zeug. Allerdings nicht beim Tore schießen, sondern, um die Zukunft seiner Trockauer zu sichern. Als aktueller F-Juniorentrainer hat Wätzold für Anfang Dezember in der Pegnitzer Christian-Sammet-Halle ein echtes Hallenschmankerl organisiert - der FC Bayern München kommt, ebenso der 1. FC Nürnberg und auch sonst, was Rang und Namen hat.   Weiter... []

27.09.2017 | 06:00 Uhr

Schiedsrichterportrait H.Birner

Mit Menschlichkeit zum Erfolg!

MAGAZIN Inzwischen pfeift Hans Birner schon acht Jahre im Spielbezirk. Mit seiner ruhigen Art und seinen menschlichen Zügen kommt er auf vielen Fußballplätzen gut an. Mit seiner ruhigen und gelassenen Art schafft er es in den meisten Fällen, auch schwierige Spiele solide über die Zeit zu bringen. Der Lohn ist ein guter Notendurchschnitt seit den Aufzeichnungen bei anpfiff.info. Hans Birner hat seine Leidenschaft gefunden. Weiter...

13.09.2017 | 06:00 Uhr

Torschütze des Monats

Küfner: "Jetzt treffe ich plötzlich auf einmal"

MAGAZIN Das Ding konnte sich wirklich sehen lassen - fanden auch die anpfiff-Leser. Denn der Direktschuss von Julius Küfner beim Pokalspiel seiner Saaser in Heinersreuth wurde zum "anpfiff-Tor des Monats August" gewählt. Dabei ist der der 20-Jährige, der aus einer Fußballerfamilie stammt, eigentlich gar kein gelernter Torjäger, aber immer mehr der Mann für wichtige Tore.  Weiter... []

06.09.2017 | 10:00 Uhr

Julia Simic in Freiburg

Neigschmeckte genießt viel Vertrauen

MAGAZIN Die 28-jährige Fränkin hat im Breisgau ihre neue sportliche Heimat gefunden. Beim Sportclub aus Freiburg, der sich in den vergangenen beiden Spielzeiten unter den Top 4 der Frauen-Bundesliga platzieren konnte, veranstaltet die filigrane Edeltechnikerin ihre ganz persönlichen Teambuilding-Maßnahmen, die mit Knöpfle allerdings (noch) nicht viel gemeinsam haben… Weiter... []

15.11.2017 | 18:00 Uhr

Yannick Fuhrmann im Traummodus

Aus der Kreisklasse in die Regionalliga

MAGAZIN Vor einem halben Jahr schnürte Yannick Fuhrmann die Schuhe noch für den ASV Oberpreuschwitz in der Kreisklasse Bayreuth-Kulmbach. Seit vier Wochen hält er seine Knochen für die SpVgg Bayreuth in der Regionalliga hin. Ein Fußballmärchen? Fast. Schließlich verrät ein Blick in die Vergangenheit, dass Fuhrmann alles andere als ein untalentierter Kicker ist. Am Samstag wartet in Ingolstadt ein Ex-Verein auf ihn. Weiter... []

08.11.2017 | 13:00 Uhr

Schiedsrichterportrait M.Henschel

Vom Verteidiger zum Schiedsrichter!

MAGAZIN Er ist ein Schiedsrichter, wie man ihn nicht allzu oft in diesen Kreisen sieht. Lange Jahre schnürte er selbst die Stiefel als Fußballer, ehe er sich in den administrativen Bereich und der Vereinsarbeit widmete. Als Schiedsrichter sorgt er aktuell für seinen Heimatverein dafür, dass das Kontingent des Vereins an Schiedsrichtern ausgefüllt ist und somit keine Strafe vom Verband auf den heimischen TSV Donndorf anfällt. Weiter... []

25.10.2017 | 08:00 Uhr

Lothar Matthäus im Portrait

Von den Pumas in die Weltspitze und wieder zurück

MAGAZIN Mit 17 debütierte Lothar Matthäus einst in der viertklassigen Landesliga beim 1. FC Herzogenaurach und startete danach eine Weltkarriere. Über Gladbach, die Bayern und Inter Mailand ging es bis zum Weltmeistertitel. Lediglich mit der Karriere als Trainer wollte es nicht klappen - aber vielleicht ist dies auch gut so. Denn Lothar Matthäus hat deswegen auch Zeit immer mal wieder bei seinem Heimatverein vorbeizuschauen. Weiter... [ |4 |]

27.09.2017 | 07:00 Uhr

Gertrud Gebhard im Porträt

Schiedsrichterin im Rampenlicht

MAGAZIN Mit dem Debüt von Bibiana Steinhaus in der 1. Fußball-Bundesliga rückte jüngst auch wieder eine andere Schiedsrichterin in den Blickpunkt. Gertrud Gebhard aus Hirschaid setzte nämlich in der Männerdomäne Fußball als erste Frau Zeichen. Ihr steiler Aufstieg wurde medial viel beachtet. Fast zehn Jahre lang war sie bis hin zur FIFA qualifiziert und ebnete Steinhaus quasi so erst deren Weg. Weiter... [ |3 |]