17.03.2021 | 18:00 Uhr

Vor 30 Jahren: Ausflug zu Schalke

Die Schnüdel und der geblasene „Attacke"-Marsch

MAGAZIN Es war der 16. März 1991, also fast genau vor 30 Jahren, als der FC Schweinfurt 05 eine seiner vielleicht größten Partien der älteren Neuzeit bestritt. anpfiff.info-Autor Michael Horling war damals als Journalist dabei, als die Schnüdel in Gelsenkirchen ran mussten. Im alten, längst abgerissenen Parkstadion. Der damals 22-Jährige war ein Teil des Teams, das beim FC 05 für die Stadionzeitung verantwortlich war. Weiter... []

05.02.2021 | 12:00 Uhr

Lost Place: SV Leinach

In der Nähe von Hexenbaumbett und Kauzenhöhle

Leinach: Das kennt man in Franken. Der FC Blau-Weiß aus dem Raum Würzburg war zu seiner besten Zeit 2009/10 mal in der alten Landesliga Nord, traf da auf Schweinfurt 05, den TSV Aubstadt, den Würzburger FV und sogar auf die rotbehosten Kickers vom Dallenberg. Den heutigen Zweitligisten fertigte man mal ganz locker mit 4:1 ab. Doch um dieses Leinach geht es hier nicht. Weiter... [ |]
06.01.2021 | 06:00 Uhr

Weißt du noch?

Von der Marktlücke zum Kult-Event

Seit 1993 gibt es das Brucker Hallenturnier, das traditionell am Drei-Königs-Tags stattfindet. In diesem Jahr pausiert das Turnier aus den bekannten Gründen, Anlass genug mit Turnierorganisator Thomas Groß auf die Highlights der letzten 28 Jahre zurückzublicken. Und davon gibt es einige. Weiter... [ |]
30.11.2020 | 06:00 Uhr

Weißt du noch...?

Als Eltersdorf die Bayern schlug und nicht feierte

Die Saison 2012/2103 war die bisher erfolgreichste in der Geschichte der Quecken. Die Mannschaft spielte in der Regionalliga Bayern. Der Höhepunkt war sicherlich der Sieg gegen die kleinen Bayern, der genau heute vor acht Jahren stattfand. Unvergessen ist dieses Spiel aber nicht nur wegen des Sieges, sondern auch weil aus heiterem Himmel Quecken-Trainer Ludwig Preis seinen Rücktritt erklärte. Weiter... [ |]

21.11.2020 | 06:00 Uhr

Die Schnüdel vor 20 Jahren

War mehr drin als nur ein Jahr 2. Bundesliga?

MAGAZIN Hätte, wäre, wenn..., diese Vermutungen, wie denn die Realität heute aussehen könnte, wenn in der Vergangenheit ein bisschen was anders gelaufen wäre, tritt in Verbindung mit dem 26. November vor 19 Jahren wohl nirgends besser zu, wie bei den Gedanken an den möglichen Werdegang des FC Schweinfurt 05, der 2001 Großes erlebte. Weiter... []

16.08.2020 | 12:00 Uhr

Die Regionalliga-Premiere des FCE

Der Höhenflug der Domreiter

MAGAZIN Im Sommer 2008 feierte der erst zwei Jahre zuvor gegründete FC Eintracht Bamberg einen großen Erfolg. Christoph Starke führte das Team in die damals neu gegründete Regionalliga Süd, wo es künftig gegen Teams wie den SSV Ulm, den 1. FC Heidenheim oder Hessen Kassel ging. Mit einer Mannschaft, die fast überwiegend aus Fußballern aus der Region bestand. Wer damals dabei war? Das lesen Sie hier! Weiter... [ |]

27.07.2020 | 12:00 Uhr

Legendäre Teams

Heimatlos, Durchmarsch in die BOL, Burk drauf!

MAGAZIN Lange Jahre spielte der 1. FC Burk in der niedrigsten Liga im Kreis, hatte dann keinen Sportplatz mehr und war lange heimatlos. Mit der Einweihung des neuen Sportgeländes 1993 spielte sich der Stadtteil von Forchheim bis in die Bezirksoberliga in schier ungeahnte Höhen. anpfiff.info blickt auf die tolle Zeit des Vereins zurück. Weiter... [ |]

24.07.2020 | 18:00 Uhr

Das FC 05-Debüt von Klaus Scheer

Fußball in Hof am Tag des Love Parade-Unglücks

MAGAZIN Der 24. Juli 2010 ist ein denkwürdiger Tag. Zehn Jahre ist es nun her, als bei der Loveparade in Duisburg 21 Menschen im Gedränge ums Leben kamen und 652 verletzt wurden. Davon erfuhr die Mannschaft des FC Schweinfurt 05 erst nach der Samstagabendpartie bei Bayern Hof zum Saisonstart als Wiederaufsteiger aus der Landesliga zum Debüt eines neuen Trainers. Weiter... [ |1 |]

28.02.2021 | 06:00 Uhr

Die SCE-Aufstiegsmannschaft 11/12

Der Capitano als Bürgermeister

MAGAZIN Vor neun Jahren feierte der SC Eltersdorf mit dem Aufstieg in die Regionalliga Bayern den größten Erfolg in seiner Vereinsgeschichte im Fußball. Aktuell könnte es wieder in die gleiche Liga gehen. Grund genug, um nachzuforschen, was die damaligen Aufstiegshelden eigentlich machen. Einer davon spielt heute immer noch bei den Quecken, ein anderer wurde Bürgermeister. Weiter... []

04.02.2021 | 12:00 Uhr

Lost Place: TSV Heufurt

Von Bäume umringt mit überwiegend Ruhe

MAGAZIN Dörfer mit Heu gibt es so einige in Unterfranken. Also: Solche mit Bauernhöfen sowieso überall. Gemeint hier sind aber eher Heubach bei Ebern, Heustreu bei Bad Neustadt - oder Heufurt bei Fladungen ganz im Norden Bayerns. Und dort gibt´s einen wunderschönen Lost Place. Weiter... [ |]

23.11.2020 | 06:00 Uhr

Schweinfurter Erinnerungen

Einstiger Fußball rund um die Ludwigsbrücke

MAGAZIN Fußballfan, kommst Du aus Sennfeld nach Schweinfurt gefahren, dann siehst Du auf der rechten Seite erst ein paar Einkaufsläden für Drogeriebedarf, Lebensmittel und Getränke, dann eine Bäckerei, schließlich eine Discothek (das einstige legendäre Eastside). Danach geht es rechts um die Kurve - und schwupps befindet man sich auf der Ludwigsbrücke. Von der lohnt sich auf alle Fälle mal ein Blick nach unten.... Weiter... [ |]

19.11.2020 | 06:00 Uhr

Die Schnüdel vor 20 Jahren

War mehr drin als nur ein Jahr 2. Bundesliga?

MAGAZIN Hätte, wäre, wenn..., diese Vermutungen, wie denn die Realität heute aussehen könnte, wenn in der Vergangenheit ein bisschen was anders gelaufen wäre, tritt in Verbindung mit dem 26. November vor 19 Jahren wohl nirgends besser zu, wie bei den Gedanken an den möglichen Werdegang des FC Schweinfurt 05, der 2001 Großes erlebte. Weiter... [ |1]