29.08.2019 | 11:00 Uhr

Komm ins anpfiff-Team

… und werde Topspiel-Reporter!

Du willst Deine Leidenschaft zum Nebenjob machen? Dann komm‘ ins Team von anpfiff.info! Wir suchen Reporter für unsere Topspiele. Wichtigste Vorbedingungen: Interesse am regionalen Fußball zu haben und gerne auf den Plätzen der Region sein! Weiter...

04.08.2019 | 11:00 Uhr

Komm ins anpfiff-Team

… und werde Teil unserer Redaktion!

Du hast Spaß am Schreiben und kennst Dich im Lokalfußball gut aus? Dann mach’ Deine Leidenschaft zum Nebenjob und komm‘ ins Team von anpfiff.info! Um noch näher und aktueller am Spielgeschehen dran zu sein, suchen wir zur Verstärkung unserer Redaktion Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Weiter... [1]

Ihr direkter Draht zu anpfiff

Hans Wunder
Telefon
0921-93626
Mobil
0157-73310855
Fax
0951-51932301
Postanschrift: anpfiff.info GmbH, Höhenstr. 4b, 96049 Bamberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!

Neue Mein-anpfiff-PLUS-Nutzer

02.11.2020 10:51 Uhr
Horst Scharf
02.11.2020 09:30 Uhr
Frank Hahn
18.10.2020 08:14 Uhr
Detlef Oertel
17.10.2020 10:38 Uhr
Christian Hauffe
16.10.2020 12:07 Uhr
Markus Helbig
6754 Leser nutzen bereits mein-anpfiff-PLUS

Mein-anpfiff-PLUS

Im kostenfreien mein-anpfiff-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 13:58 Uhr | BastiS93
gestern 08:47 Uhr | schuezer1
Verlust von 100.000 Mitgliedern: BLSV prognostiziert dramatischen Rückgang
23.11.2020 19:33 Uhr | weisser hai
FIFA will Videobeweis bei Amateuren: Nicht vorstellbar: Breite Ablehnung des VAR light
23.11.2020 16:19 Uhr | blutgrätsche123
Wintertransfers: Der BFV feilt an Details
23.11.2020 10:23 Uhr | Elkos2018
Erhöhung um 1,4 Prozent: BFV passt seine Gebühren an

Top-Artikel