Junioren - News

01.09.2022 | 06:00 Uhr

Einteilung der Junioren

FC/TSV Rödental macht's doppelt alleine

Einen Landesligisten (FC Coburg), drei Teams in der Bezirksoberliga und 18 in zwei Kreisliga-Staffeln gibt es bei den U18- und U19-Junioren im Spielkreis CO-KC-LIF. Auffällig: Auf Kreisebene geht neben dem SV Ketschendorf und dem FC Kronach nur der FC/TSV Rödental nicht in einer SG oder JFG an den Start und das mit zwei Teams. Mit dem SV Eintracht Heldburg ist auch ein Team aus Thüringen Teil einer Spielgemeinschaft. Weiter...

20.05.2022 | 06:00 Uhr

"Wir sind die Zukunft"

Erfolgreiche Jugendarbeit in Neustadt seit 2017!

Bereits seit 2017 arbeiten die Fußballvereine aus Haarbrücken, Meilschnitz und Ketschenbach erfolgreich im Juniorenbereich zusammen. Unter dem Motto „Wir sind die Zukunft“ betreiben der FCH, der SVM und der TSV gemeinsam die einzige Fußball-Jugend in Neustadt. Und das erfolgreich: Insgesamt zwölf Teams im Bereich der U18 bis zu den G-Junioren sind auf dem grünen Rasen aktiv, auch höherklassig. Weiter...

03.05.2022 | 12:00 Uhr

BFV-Pokal 2022

Hofer Jungs lassen nichts anbrennen

Mit einem klaren 4:0-Sieg im Finale gegen die JFG Oberes Egertal setzte sich das U19-Team der SpVgg Bayern Hof im Finale des BFV-Pokals auf Bezirksebene durch. Der Landesligist gewann alle drei Spiele und kassierte nur einen Gegentreffer. Allerdings war der zweite Platz im Endspiel hart umkämpft.  Weiter... []

07.12.2021 | 06:00 Uhr

Das Frühjahr der Junioren

DB gegen Bayern, Schnüdel und WFV gegen Löwen

Auch in den Junioren-Verbandsligen werden, ähnlich wie in den Landesligen Nordwest und Nordost im Herrenbereich, die Karten – sprich Ligeneinteilungen – im Frühjahr neu gemischt. Es gibt dann sogenannte Meister- und Qualifikationsrunden, die überwiegend am Wochenende um den 19. März starten werden. Hier gibt es einen Überblick über die Teams aus dem anpfiff.info-Bereich. Weiter...

28.10.2021 | 12:00 Uhr

Regionalligaaussicht im Frankenwald

JFG GW Frankenwald vor dem Sonntagsspiel

Am Sonntag steht mit dem Heimspiel gegen den TSV 1860 Weißenburg das wichtigste Spiel für die U15-Bayernligamannschaft von Jürgen Schneider und Andreas Volk an. In diesem Spiel könnte man den Einzug in die Aufstiegsrunde zur Regionalliga fix machen. Im Vorfeld der Begegnung sprach anpfiff.info mit dem Übungsleiter der Frankenwälder, Jürgen Schneider, der voller Vorfreude seine Statements abgab.  Weiter... []

09.08.2021 | 18:00 Uhr

Junioreneinteilung im Kreis steht

22 x U18, 19 x U17, 42 x U15

85 Teams von der U18 bis zur U15 gehen im Spielkreis Coburg-Kronach-Lichtenfels in der Saison 2021/2022, die wieder zweigeteilt ausgetragen wird, an den Start. Kreisjuniorenleiter Michael Deuerling hat jetzt die Einteilung vorgelegt. Weiter...

06.08.2021 | 14:00 Uhr

Bundesliga-Talente in Coburg

Doppelter Härtetest auf halber Strecke

Hochklassigen Jugendfußball gibt es am Samstag beim FC Coburg zu sehen. Im Dr.-Stocke-Stadion an der Wiesenstraße treffen dann nacheinander die U19- und die U17-Teams der TSG Hoffenheim und von RB Leipzig aufeinander. Ein echtes Highlight. Weiter...

28.06.2021 | 15:00 Uhr

Aufsteiger ausgelost

FCC im Glück, FCE und Dreiberg Kickers nicht

Aufsteigen per Losentscheid? Die Pandemie macht es möglich. Nachdem im Juniorenbereich weder Teil eins noch Teil zwei der zweigeteilten Saison 2020/2021 zum Abschluss gebracht werden kennte, mussten die Aufsteiger aus den ebenfalls geteilten Ligen auf Verbands- und Bezirksebene per Losentscheid ermittelt werden. Der fand am Wochenende statt und brachte manchen Teams Glück, anderen nicht. Weiter...

31.05.2021 | 18:00 Uhr

Lars Teuchert an den Valznerweiher

"Gemeinsamen Weg in Nürnberg fortsetzen!"

Nach elf Jahren beim FC Coburg und zuletzt als sehr engagierter Jugendtrainer, wagt Lars Teuchert nun den nächsten Schritt. Zur neuen Saison wird der 21-jährige Co-Trainer der U13, bei der sein alter Weggefährte Carl-Philipp Schiebel Haupttrainer sein wird. anpfiff.info sprach mit Lars Teuchert, der den FC Coburg als Trainer mit viel Wehmut verlässt. Weiter...

27.05.2021 | 18:00 Uhr

Trainerwechsel beim FCC-Nachwuchs

Lars Teuchert zum Club, Leo Scheler zur U15

Erneute „handfeste“ Bestätigung für die Qualität des FC Coburg als Ausbildungsverein: Mit Lars Teuchert wechselt binnen weniger Jahre bereits der vierte Nachwuchstrainer des FCC alsÜbungsleiter zu einem Bundesligisten. Der 21jährige wird zur kommenden Spielzeit Co-Trainerder U13 des 1. FC Nürnberg. Das meldet die Vestestädter in einer Pressemitteilung. Weiter...

Partner-Aktionen

Derzeit keine Partneraktionen


Neue Partnermeldungen

Derzeit keine Partnermeldungen

Top-Artikel