Junioren - Sonstiges

21.03.2017 | 14:01 Uhr

SG Auerbach gegründet

Die JFG ist Geschichte, es lebe die SG

Die JFG Auerbacher Land ist seit Sonntag, 19. März, 19.20 Uhr offiziell aufgelöst, existiert aber noch bis Saisonende und dann noch ein Jahr in Liquidation. Dies ist das Ergebnis einer nur rund 20-minütigen außerordentlichen Mitgliederversammlung im Sportheim des SV 08 Auerbach an der Degelsdorfer Straße. Die SG wird auch wie Stammverein SV 08 Auerbach in den Bezirk Oberpfalz wechseln. Weiter...

09.03.2017 | 06:00 Uhr

Wer mit wem in der U19

Übersicht über die A-Jugend SGs und JFGs

Die Hallensaison ist vorbei. An 97 Hallentagen musste KJL Tobias Körner 654 Mannschaften von der G- bis zur A-Jugend unter einen Hut bekommen - und hat es geschafft. Jetzt beginnt die Rückserie auf dem Rasen. anpfiff.info liefert eine Übersicht, welche Vereine in der Jugend aktuell kooperieren. Weiter... [1]

12.01.2017 | 10:30 Uhr

Nominiert zum Tor des Jahres

Luca vom SK Lauf braucht Ihre Stimme

Der 8-jährige Luca vom SK Lauf ist bei Stollenhelden für das Tor des Jahres nominiert und braucht Unterstützung, um diesen Titel auch wirklich zu gewinnen. Sein Tor gegen den SV Burgweinting muss gegen andere Treffer antreten. Mittlerweile wird er sogar von der "Konkurrenz" aus Erlangen unterstützt. "Ein Franken-Junge soll gewinnen", heißt es von dort. Weiter...

08.11.2016 | 18:00 Uhr

Pokalfinale der U19

TV 48 ist Favorit gegen Herzogenaurach

Am Mittwoch, 9. November, um 19 Uhr findet das Pokalfinale der U19 auf Kreisebene statt. Sich gegenüber stehen die SG Herzogenaurach, Tabellenführer der Kreisliga, und der TV 48 Erlangen, Bezirksoberligist. Der Favorit sollten die Gäste und Titelverteidiger aus Erlangen sein. Gespielt wird in Herzogenaurach. Weiter...

20.10.2016 | 08:00 Uhr

Viertelfinale steht

Herzogenaurach fordert den TV 1848 im Finale

Deutlich hat sich die (SG) 1. Fc Herzogenaurach im ersten Halbfinale gegen die SpVgg Hüttenbach durchgesetzt und trifft im Finale des Kreispokals der U19-Junioren auf den Vorjahressieger TV 1848 Erlangen, der sich im anderen Halbfinale gegen Schnaittachtal durchgesetzt hat. Termin ist der 02. November um 19.00 Uhr beim FC Herzogenaurach. Weiter... [1]

06.10.2016 | 06:00 Uhr

Nominiert zum Tor des Monats

Jungtalent des SK Lauf bei Stollenhelden

Der 8-jährige Luca vom SK Lauf ist bei Stollenhelden für das Tor des Monats Oktober nominiert und braucht Unterstützung, um diesen Titel auch wirklich einzufahren. Sein Tor gegen den SV Burgweinting muss gegen vier weitere Treffer antreten. Weiter... [1]

22.07.2016 | 10:00 Uhr

Tobias Körner informiert

Einteilung der U19-Spielgruppen

Im Spielkreis Erlangen-Pegnitzgrund steht die Eintelung der Ligen auf Kreisebene fest. Tobias Körner, Kreisjugendleiter, gibt dies per Presseinformation bekannt. Einige Vereine stellen keine U19-Mannschaften mehr, andere durften in höheren Ligen einsteigen, wieder andere sind neu dabei. Weiter... [2]

02.07.2016 | 06:00 Uhr

Übersicht der U19-Teams

Die A-Jugend-Meister im Spielkreis Er-Peg

Die Spielzeit der A-Jugendlichen im Spielkreis Erlangen-Pegnitzgrund ist vorbei und die Meister sowie Aufsteiger stehen fest. anpfiff.info liefert eine kurze Übersicht über die Kreisliga, die beiden Kreisklassen und die drei Gruppen. Ein Entscheidungsspiel und ein Relegationsspiel standen in den vergangenen Tagen noch an. Weiter...

02.11.2015 | 10:00 Uhr

U19-Kreispokalfinale 2015

Zwei Erlanger Mannschaften im Endspiel

Im diesjährigen Kreispokalfinale der A-Junioren stehen sich der ATSV Erlangen und die SG TV 48 Erlangen/Erlangen-Bruck 2 gegenüber. Das eine Team ist ein Kreisklassist, das andere spielt in der Bezirksoberliga. Dennoch wird es im Finale keinen Favoriten geben und die Zuschauer können gespannt sein, wer sich den Pokal am Ende holt. Anpfiff: Mittwoch 4. November um 19 Uhr beim ATSV Erlangen. Weiter...

22.10.2015 | 09:15 Uhr

Tobias Körner informiert

ATSV fordert den TV 48 im Endspiel

Im Endspiel des Toto-Pokals der U19 Junioren kommt es zu einem rein Erlanger Duell. Geheimfavorit ATSV Erlangen setzte sich in einem spannenden Halbfinale erst im Elfmeterschießen gegen den Nachwuchs des SC Uttenreuth durch. Im anderen Halbfinale gewann der favorisierte TV 1848 Erlangen als klassenhöchster Verein klar gegen die JFG Laufer Land. Weiter...

Partner-Aktionen

Derzeit keine Partneraktionen


Neue Partnermeldungen

Derzeit keine Partnermeldungen