15.08.2019 | 19:21 Uhr

Aus dem Leben gerissen

Arno Bauerschmidt ist verstorben

Die traurige Nachricht erreichte die anpfiff-Redaktion mit Verzögerung. Bereits Ende Juli ist Arno Bauerschmidt im Alter von nur 67 Jahren verstorben. Dabei wollte der Übungsleiter, der auch in Coburg, Kronach, Bamberg und Helmbrechts höherklassig tätig war, seinem Heimatverein TSV Stadtsteinach wieder auf die Beine helfen.  Weiter... [3]

13.02.2018 | 06:00 Uhr

FC Welitsch trauert

Martin Schneider verstorben

Der FC Welitsch trauert um sein jahrelanges treues Mitglied und den langjährigen Funktionär Martin Schneider, der im Alter von 51 Jahren verstorben ist. Weiter...
05.02.2017 | 17:09 Uhr

Ruhe in Frieden

Heinrich Föhrweiser verstorben

Am gestrigen Samstag ist Heinrich Föhrweiser, ehemaliger Bayernligaspieler des FC 08 Kronach und langjähriger Trainer im Spielkreis Kronach im Alter von 53 Jahren verstorben. Wir gedenken einem großartigen Sportsmann und tadellosen Menschen, der viel zu früh von uns gegangen ist. Weiter... [13]
28.04.2016 | 13:55 Uhr

Schockierende Nachricht

BJL Thomas Eichelsdörfer verstorben

Eine traurige und schockierende Nachricht erreichte die Redaktion am heutigen Vormittag: Bezirksjugendleiter Thomas Eichelsdörfer ist gestern im Alter von 49 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Weiter... [26]

17.11.2015 | 13:29 Uhr

Trauer beim SV Heubach

Vorsitzender Ralf Sperber verstorben

Die Absage der beiden Spiele des SV Heubach am vergangenen Wochenende hatte einen traurigen Grund. Mitglieder und Spielern des Sportvereins aus dem Eberner Stadtteil trauern um Ralf Sperber. Der Vorsitzende des SVH ist überraschend verstorben. Er wurde nur 58 Jahre alt. Weiter... [6]

06.10.2015 | 17:00 Uhr

Trauer beim ATSV Gehülz

Tino Biesenecker mit 50 Jahren gestorben

Trauer beim ATSV Gehülz. Im Alter von nur 50 Jahren ist der langjährige Keeper des Vereins, Tino Biesenecker, überraschend verstorben. Das ATSV-Urgestein war zuletzt auch als Trainer der neu gegründeten Damenmannschaft für seinen Klub aktiv und hinterlässt eine große Lücke. Weiter... [3]

04.02.2019 | 06:00 Uhr

Heini Losert verstorben

Die regionale Fußballwelt trauert um eine Ikone

Mit Heinz Losert verließ am vergangenen Dienstag ein ganz Großer, nicht nur die Fußball- sondern letztendlich zum Entsetzen vieler, die Bühne des Lebens. Nach einem Herzinfarkt konnte sich der lebensfrohe „Heini“ nicht mehr erholen und hinterlässt, vor allem bei seiner Familie, aber auch in der regionalen Fußballwelt, eine Lücke, die vor allem aufgrund seiner positiven Art äußerst groß ausfällt. Weiter... [2]

25.09.2017 | 15:27 Uhr

Nach Autounfall

Der TSV Abtswind trauert um Steffen Mix

Bei einem Autounfall kam Steffen Mix, Schiedsrichter der 3. Liga, am frühen Sonntagmorgen ums Leben. Sein Heimatverein, der TSV Abtswind, gedenkt ihm in einer persönlichen Botschaft. Weiter... [1]

07.12.2015 | 18:00 Uhr

Otto Sautschik gestorben

"Du bist und bleibst für immer ein Löwe!"

Wieder wird der Fußball in der Region von einem Todesfall überschattet. Am Freitag verstarb Otto Sautschik vom TSV 1860 Rodach. Er wurde nur 24 Jahre alt. anpfiff.info wünscht den Angehörigen, aber auch dem Verein herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.  Weiter... [7]

06.11.2015 | 10:00 Uhr

Trauer beim TSV Tettau

Manuel Heinlein mit 24 Jahren verstorben

Tiefe Trauer herrscht beim TSV Tettau. Der Verein dem Landkreis Kronach muss den Verlust von Manuel Heinlein verkraften. Der Mittelfeldspieler ist im Alter von nur 24 Jahren verstorben. anpfiff.info wünscht der Familie des Verstorbenen, allen Vereinsmitgliedern und den Fans des TSV Tettau viel Kraft in diesen schweren Stunden! Weiter...