Artikel veröffentlicht am 19.07.2020 um 00:00 Uhr
Serie Urlaub in Franken: Willkommen im Land der Burgen, Höhlen und Genüsse
Die Fränkische Schweiz steht für gute Luft, gutes Essen und gute Laune – und natürlich noch für vieles mehr. Familien mit Kindern erleben hier einen Urlaub, der ganz individuell an ihre Bedürfnisse angepasst ist, Genießer können sich durch das reichhaltige Bier-, Brand- und Schmankerlangebot schlemmen, Liebhabern von Aktivurlaub wird in Sachen Wandern, Radeln, Angeln, Kanufahren und Co. allerhand geboten.
Von Tourismuszentrale Fränkische Schweiz & Redaktion anpfiff.info

Mit ihren romantischen Tallandschaften, überragt von 35 mittelalterlichen Burgen und Ruinen, ist die Fränkische Schweiz das Urlaubsparadies schlechthin in Deutschland. Aktive Urlauber können sich bei einer Radtour oder Wanderung durch die idyllische Umgebung so richtig auspowern. Mehr als 4000 Kilometer markierte Wanderwege mit bis zu 200 Metern Höhenunterschied machen den besonderen Reiz dieses Wandergebiets aus. Ob Wandern auf dem „Frankenweg“, dem „Fränkischen Gebirgsweg“ oder entlang der Deutschen Burgenstraße – hier gibt es ausgearbeitete Touren für jeden Geschmack und Schwierigkeitsgrad. Radfreunde können eine der vielen Radtouren nutzen, um so richtig in die Pedale zu treten. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, leiht sich ein E-Bike aus. Immer bequem in der passenden Geschwindigkeit und vor allem ohne große Anstrengung unterwegs, ist das E-Biken ideal für jede Altersklasse.

Freizeitaktivitäten für Groß und Klein

Natürlich empfängt das Feriengebiet auch seine kleinen Gäste mit der regionaltypischen Herzlichkeit. Familien mit kleinen und größeren Kindern können sich bei einem Urlaub in der Fränkischen Schweiz auf abwechslungsreiche Freizeitprogramme freuen. Tolle Spielplätze, Kletter- und Erlebnisparks, Hochseilgärten, eine Rodelbahn, zwei Wildgehege, ein Besuch auf dem Bauernhof und vieles mehr lassen jedes Kinder- oder Teenagerherz höher schlagen. Eine Fahrt mit der Museumsdampfbahn macht den Ausflug komplett: In historischen Zügen im Stil der 1960er Jahre erleben Fahrgäste hier Technik und Geschichte hautnah.

Eine Kanufahrt auf der Wiesent macht auch bei hohen Temperaturen Spaß und hält fit.
TZ Fraenkische Schweiz / Florian Trykowski

Reges Brauchtum und viele Naturwunder

Beinahe zu jeder Jahreszeit können Gäste auch original fränkisches Brauchtum aktiv miterleben. Egal, ob der Winter beim „Effeltricher Fosalecken“ im Februar/März ausgetrieben wird, die rund 200 Osterbrunnen – unter anderem mit dem „größten Osterbrunnen der Welt“ – zur Osterzeit geschmückt werden, im Sommer rund um die Tanzlinden gefeiert wird oder die Lichterfeste die Landschaft im Winter in warmes Licht tauchen – Gelebte Tradition wird hier großgeschrieben. Selbstverständlich beeindruckt die Luftkurregion auch mit einer traumhaften Landschaft, die viele versteckte Schätze bereithält. Als typisches Karstgebiet beherbergt das Gebiet über 1000 Höhlen. Viele davon sind reich an Tropfsteinen, andere weisen einen großen Reichtum an fossilen Knochen auf. Öffentlich zugänglich sind die drei großen Schauhöhlen: die Bing-, Sophien- und Teufelshöhle.

Brauereien und Brennereien bieten Geschmacksvielfalt

Ganz besonders schön ist es, wenn hunderttausende Obstbäume die Region von Ende April bis Anfang Mai in ein farbenprächtiges Blütenmeer verwandeln. Das kommt nicht von ungefähr, denn die Fränkische Schweiz ist das größte zusammenhängende Süßkirschenanbaugebiet Europas. Der Anbau der kleinen süßen Früchte und vieler weiterer Obstsorten ist nicht zuletzt die Grundlage für die Herstellung von Brand, Geist und Likör in den über 300 regionalen Brennereien. Wer hier einmal einen Selbstgebrannten probiert hat, will keinen anderen mehr. Gleiches gilt auch für das Bier – mit über 70 Privatbrauereien und 600 verschiedenen Biersorten gibt es in der Region gemessen an der Einwohnerzahl die wahrscheinlich größte Brauereidichte weltweit. Zusammen mit einer Spezialität aus der fränkischen Küche aus überwiegend regionalem Anbau können es sich Gäste richtig gut gehen lassen.

Essen hält Leib und Seele zusammen - in der "Fränkischen" stimmen Preis und Qualität.
TZ Fraenkische Schweiz / Florian Trykowski

Im Herzen attraktiver Städte gelegen

Die Fränkische Schweiz liegt im Städtedreieck Bamberg – Bayreuth – Nürnberg. Der Naturpark ist eine der ältesten und beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands mit einer  kleinstrukturierten, bäuerlich geprägten Naturlandschaft, durch die sich romantisch anmutige Tallandschaften schlängeln, überragt von 35 mittelalterlichen Burgen und Ruinen Mehr als 700 idyllisch gelegene, kleine Dörfer mit schmucken Fachwerkhäusern und blühenden Wiesen vermitteln das Gefühl, im „Schlupfwinkel Deutschen Gemütes“ zu sein. Sowohl für Sportfreunde als auch für Kulturinteressierte bietet die Region zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Freizeitaktivitäten für Groß und Klein

In Forchheim gibt es die bekannte AdventureGolfanlage, die Golfen der etwas anderen Art bietet. Auf 18 Bahnen ist das ein großer npaß für Alt und Jung, zumal an manchen Tagen auch unter Flutlicht gespielt werden kann. Unweit von Forchheim im herrlichen Wiesenttal liegt Pottenstein, eines der bekanntesten Ausflugsziele der Region, denn die Aussicht und die Natur sind einzigartig. Ein öffentlicher 9-Loch-Golfplatz bietet die perfekten Bedingungen, um den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball einmal unverbindlich auszuprobieren. Die Anlage in Weidenloh bietet eine persönliche und sportliche Herausforderung in herrlicher Umgebung. Eingebettet in die schöne Landschaft der Fränkischen Schweiz bietet auch der Erlebnisfelsen Pottenstein ein naturnahes Freizeiterlebnis, bei dem Rodeln, Aussicht und Abenteuer ganz großgeschrieben werden. Dadurch unterscheidet sich der Erlebnisfelsen von herkömmlichen Freizeitparks und erinnert vielmehr an einen Natur-Erlebnispark. Für alle schwindelfreien Besucher sind der Skywalk und das Höhenerlebnis genau die richtige Attraktion. Für Kinder gibt es abwechslungsreiche Spielgeräte wie Rutschen, Klettergerüste und die Murmelbahn. Für Wagemutige gibt es einen spektakulären Kletterkamin und unser Trampolin. Und klar, dass bei allem Spaß auch immer an die Abstandsregeln und gegebenenfalls an den Mundschutz zu denken ist.  

Der Klassiker und ein Spaß für alle Altersgruppen: Die Sommerrodelbahn in Pottenstein.
privat
Vielfältige Museen und Tierparks

Knapp 40 heimische und seltene Tierarten leben in der abwechslungsreichen, weitläufigen Parklandschaft bei Hundhshaupten im Herzen der Fränkischen Schweiz. Der Wildpark Hundshaupten bietet sich sowohl für Familien mit Kindern als spannendes Erlebnis mit verschiedenen Tierarten, wie auch für Menschen, die einfach in Ruhe die Natur genießen möchten, als ideales Ausflugsziel an. Bei individuellen Führungen für Groß und Klein kann man hinter die Kulissen des Wildparks schauen und Spannendes über unsere heimische Tierwelt erfahren. Und sollte das Wetter mal nicht so sommerlich sein, dann freuen sich zahlreiche Museen über interessierte Besucher: in Tüchersfeld beispielsweise steht das einzigartige Fränkische Schweiz Museum, in dem neben der Geschichte der Vor- und Frühzeit der Bogen bis in die Gegenwart gespannt wird. Eine Besonderheit ist die originale Synagoge aus dem 18. Jahrhundert. In ihr finden sich Informationen über den jüdischen Jahreskreislauf und die jüdische Religion. Auch in der Gemeinde Buttenheim steht ein kleines, aber sehr feines Museum: Im Geburtshaus von Levi Strauss werden zahlreiche Exponate rund um den Kultstoff ausgestellt. Im Erdgeschoss, in der ehemaligen Wohnung der Familie Strauss, kann man die Lebensgeschichte des Jeans-Erfinders von seiner Geburt bis zur
Auswanderung nach Amerika miterleben. Wer nach so viel Geschichte zur Jeans noch etwas Shoppen möchte, für den endet der Museumsbesuch im angebauten Jeans-Shop.

Der öffentliche 9-Loch-Golfplatz in Pottenstein-Weidenloh bietet perfekte Bedingungen, um den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball einmal unverbindlich auszuprobieren.
privat

Kurzum: In der beliebten Tourismusregion Fränkische Schweiz findet jeder seinen Traumurlaub. Und das nahezu vor der eigenen Haustüre...



Ihre Service-Partner

·
Markt Wiesenttal - Touristinformation, Anke Messingschlager
Forchheimer Straße 8, 91346 Wiesenttal
Tel. 09196-929931
EMail: info@wiesenttal.de
Internet: www.binghoehle.de
·
Brauerei - Gasthof Meister GmbH, Georg Meister
Unterzaunsbach 8, 91362 Pretzfeld
Tel. 09194-9126
EMail: brauerei.meister@t-online.de
Internet: www.meisterbräu.de
·
Gasthof Schlehenmühle, Horst Bezold
Schlehenmühle 1, 91349 Egloffstein
Tel. 09197-291
EMail: info@schlehenmuehle.de
Internet: www.gasthofschlehenmuehle.de
·
Landgasthof Bauernschmitt, Rosemarie Bauernschmitt
ST.Johannes Straße 25, 91278 PottensteinKirchenbirkig
Tel. 09243-9880
EMail: bauernschmitt@t-online.de
Internet: www.landgasthof-bauernschmitt.com
·
Wiegand Erlebnisberge GmbH, Philip Maethner
Landstraße 12, 36169 Rasdorf
Tel. 06651/9800
EMail: marketing@wiegand-erlebnisberge.de
Internet: www.wiegand-ski-und-rodelwelt.de
·
Streitberger Bitter, Monika Mähringer
Hans-Hertlein-Str. 6, 91346 Wiesenthal
Tel. 09196-777
EMail: streitberger@streitberger-bitter.de
Internet: www.streitberger-bitter.de
·
Brauerei Sauer, Christian Sauer
Sutte 5, 96129 Roßdorf a Forst
Tel. 09543-1578
EMail: sauer-rossdorf@t-online.de
Internet: www.brauerei-sauer.de
·
St. Georgenbräu Gaststättenbetrieb MBH, Frau Kramer
Marktplatz 12, 96155 Buttenheim
Tel. 01511-8020990
EMail: norbert.kramer@kellerbier.de
Internet: www.georgenbraeu.de/keller/#
·
Stadt Pottenstein
Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein
Tel. 09243-903166
EMail: freizeitbad@juramar.info
Internet: www.pottenstein.de
·
Fränkische Schweiz Museum, Jens Kraus
Am Museum 5, 91278 Pottenstein
Tel. 09274-1039
EMail: info@fsmt.de
Internet: www.fsmt.de
·
Campingplatz - Steinerner Beutel, Roland Mai
Hauptstraße 54, 91344 Waischenfeld
Tel. 09202-359
EMail: mai.roland@t-online.de
Internet: www.campingplatz-waischenfeld.de
·
Zeitler & Pechtold GbR, Uli Pechtold
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14, 91301 Forchheim
Tel. 09191-2811
EMail: info@up-sports.de
Internet: www.up-sports.de
·
Arnold GmbH & Co.KG, Frank Arnold
Mühlengasse 9, 91332 Heiligenstadt
Tel. 09198-388
EMail: zimmerei-arnold@gmx.de
Internet: www.berg-bungalows.de/
·
Landratsamt Forchheim, Eingangsrechnung
Am Streckerplatz 3, 93301 Forchheim
Tel. 09191-861206
EMail: matthias.romig@lra-fo.de
Internet: www.wildpark-hundshaupten.de
·
Königsbad Forchheim
Käsröthe 4, 91301 Forchheim
Tel. 09191-714390
EMail: petermichael.lutz@googlemail.com
Internet: www.koenigsbad-forchheim.de
·
Komfore komunikative Marketing GmbH, Jana Trost
Weidenloh 40, 91278 Pottenstein
Tel. 09243-701740
EMail: jana.trost@komfore.de
Internet: www.gc-pottenstein.de
·
Geburtshaus Levi Strauss Museum, Dr. Tanja Roppelt
Marktstraße 33, 96155 Buttenheim
Tel. 09545-4409936
EMail: roppelt@buttenheim.de
Internet: www.levi-strauss-museum.de

Service-Thema im nächsten Monat

Serie Urlaub in Franken

Der Spessart und die Rhön

Interesse an einer Werbemaßnahme zu diesem Thema? Dann rufen Sie uns an: 09543-1297