Artikel veröffentlicht am 18.06.2017 um 19:52 Uhr
Bernd Schreiber informiert: Einteilung Damenligen im Bezirk
BFMA-Vorsitzender Bernd Schreiber hat nach der Relegation die Ligen auf Bezirksebene bei den Damen eingeteilt. Alle Staffeln spielen mit 12 Mannschaften. In der Bezirksliga 1 spielen gleich vier Aufsteiger.
Von Sebastian Baumann
Bezirksoberliga

1. FC Altdorf
TSV Mörsdorf
TSV Brand
FC Ezelsdorf
TSV Lonnerstadt
Post SV Nürnberg
SV Sulzkirchen
SpVgg Greuther Fürth II
SV Mosbach
SC Wernsbach-Weihenzell
SG 1883 Nürnberg-Fürth
SV Leerstetten II

Bezirksliga 1

STV Deutenbach
TSV Frauenaurach
DJK Nürnberg-Eibach
SpVgg Erlangen II
DJK/SV Schlaifhausen
1. FC Nürnberg III
1. FC Schnaittach
TSV Falkenheim Nürnberg (Absteiger BOL)
SC Germania Nürnberg (KL N/F)
TSV Zirndorf (KL N/F)
SpVgg Effeltrich (KL E/P)
SC Adelsdorf (KL E/P)

Bezirksliga 2

 DSC Weißenburg
 VfL Ehingen
 TSV Brodswinden
 TSV Röttenbach b. Roth
 (SG) SF Bieswang
 (SG) FC Kalbensteinberg
 SV Pfaffenhofen
 DJK-SV Wallnsdorf-Schw
 SV Segringen (Absteiger BOL)
 FV Dittenheim (Absteiger BOL)
 TSV Wolfstein (KL NM/Ju)
 FC Ezelsdorf II (KL NM/Ju)

Leser-Kommentare

Noch keine Kommentare

Hintergründe & Fakten

Personendaten


Zum Thema


Meist gelesene Artikel


Zuletzt kommentierte Artikel


Diesen Artikel...