Artikel veröffentlicht am 10.10.2018 um 13:00 Uhr
Simon Snaschels Bayerntreffer: "Die Emotionen waren noch schöner als das Tor!"
Jüngst ging auch er leer aus und war natürlich enttäuscht. Simon Snaschel und seine Großbardorfer verloren das große Grabfeld-Derby gegen Aubstadt. Doch beim Heimspiel zuvor gegen Hof hatte der 28-Jährige seinen großen Tag. Weshalb er nun bayernweit bekannt wird (wenn er das nicht ohnehin schon ist).
Von Michael Horling
Sein Tor zum 2:1 in der Nachspielzeit ist nämlich in der Auswahl zum „Bayern-Treffer des Monats“ September. Der BFV ruft alle Fans dazu auf, dafür nun abzustimmen. Snaschels Kracher dürfte wohl einer der Favoriten sein...

https://www.bfv.tv/index.php?vstoreid=4356&ct=701&vstoreelementid=33991&cmd_execute=1&vlperpage=8&vlpage=1&rubric=29882&vlsort=0#top

"Natürlich war es ein sehr schönes Tor, was für mich außergewöhlich ist, da ist sonst eher aus dem Fünfmeterraum treffe. Ich habe den Ball mit vollem Risiko direkt genommen und hatte Glück. Viel schöner als das Tor sind aber die Emotionen, die es als Siegtreffer in der Nachspielzeit ausgelöst hat. Dafür spielt man Fußball", sagt Simon Snaschel, der zuvor in dieser Saison nur beim Sieg egen Aufsteiger Vach traf. Er kam ja diese Saison erst wieder zurück nach Großbardorfer, nachdem er letzte Runde bei 23 Einsätzen noch 19 Mal für den Bezirksligisten TSV Münnerstadt traf.

Jubelt gerne: Simon Snaschel
anpfiff.info

Abstimmen bis Mittwoch, den 17. Oktober

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Bayerische Rundfunk (BR) suchen ab sofort den „Bayern-Treffer des Monats“ September. Sechs Traumtore stehen seit Mittwoch, 12 Uhr, eine Woche lang bis zum 17. Oktober auf www.bfv.tv und in der BFV-App zur Wahl. Der BR präsentiert die Treffer der Kandidaten auch auf www.br.de/sport. Der Gewinner erhält neben der „Bayern-Treffer“-Trophäe zwei Freikarten für ein bayerisches Bundesliga-Heimspiel. Am Ende der Saison nehmen alle Monatssieger automatisch an der Wahl zum „Bayern-Treffer des Jahres“ teil.

Alle Kandidaten für den „Bayern-Treffer des Monats“ September sind:

- Kevin Alfa-Kaza (TSV Milbertshofen, U19)
- Michael Mayer (SC Anger)
- Heiko Pflieger (VfR Jettingen)
- Simon Snaschel (TSV Großbardorf)
- Andreas Jünger (SV Schalding-Heining)
- Florian Fromholzer (BFV-Auswahl, UEFA Regions‘ Cup)

Eine Torshow mit allen sechs „Bayern-Treffer“-Kandidaten finden Interessierte seit Mittwoch auch auf BFV.TV.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Steckbrief S. Snaschel

Spitzname
Slatsch
Alter
28
Geburtsort
Münnerstadt
Wohnort
Bad Kissingen
Familie
in Beziehung, 0 Kinder
Nation
Deutschland
Größe
183 cm
Gewicht
80 kg
Beruf
Sport- und Fitnesskaufmann, Sportredakteur
Hobbies
Fußball. Und er schreibt gerne!
Erfolge
25 Tore in einer Saison für den TSV Münnerstadt


Das ist der Bayern-Treffer

In Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk (BR) sucht der Bayerische Fußball-Verband (BFV) während der Saison jeden Monat das schönste Tor aus dem bayerischen Amateurfußball. Dabei stehen immer sechs Amateurtore zur Wahl. Der Gewinner des BFV.TV-Votings ist anschließend zu Gast bei "Blickpunkt Sport" und erhält live im BR-Fernsehen die "Bayern-Treffer"-Trophäe. Für die gesamte Mannschaft des Siegers gibt es exklusive Stehplätze in der "Fankurve" des TV-Studios. Neben dem Auftritt im Sport-Klassiker des BR bekommt der "Bayern-Treffer"-Schütze zwei Freikarten für ein bayerisches Bundesliga-Heimspiel. Am Ende der Saison nehmen alle Monatssieger automatisch an der Wahl zum "Bayern-Treffer des Jahres" teil.

Abstimmung: In der Regel ab dem ersten Mittwoch im Monat stehen auf www.bfv.tv oder in der kostenlosen BFV-App (jeweils Rubrik "Bayern-Treffer") die sechs Amateur-Tore eine Woche lang zur Wahl. Der BR präsentiert die Tore der Kandidaten zudem auf www.br.de/sport.

Welche Amateur-Tore können mitmachen?

Grundsätzlich alle! Sie müssen nur im Auswahlmonat (z.B. Oktober 2017) geschossen worden und im BFV.TV zu sehen sein. Jeder kann also seinen persönlichen Tor-Vorschlag mit der BFV-video-App oder der Upload-Funktion der BFV-App und auf www.bfv.tv ins BFV.TV hochladen. Eine Jury wählt dann aus allen teilnahmeberechtigten Toren die sechs Kandidaten für die "Bayern-Treffer des Monats"-Wahl aus.
Bayern-Treffer des Monats - Jetzt abstimmen!

Karriere in Zahlen S. Snaschel

Spiele
143
Spiele gewonnen
75
Spiele unentschieden
34
Spiele verloren
34
Tore gesamt
88
Vereine
3
Aufstiege
1
Abstiege
1

Tabelle Bayernliga Nord

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
15
45:21
37
2
14
31:10
34
3
15
37:10
32
4
15
29:17
28
7
14
24:22
23
9
14
23:22
18
10
15
27:33
18
12
15
24:28
17
13
14
21:29
17
14
15
29:38
14
16
15
11:35
13
17
15
16:34
10
18
14
16:34
10
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Diesen Artikel...