Artikel veröffentlicht am 07.04.2021 um 18:00 Uhr
Keeper´s Choice - Florian Fischer: "Die Derbys auf dem Wachtberg in Velden"
Torhüter und Linksaußen - wohl ein jeder, der sich für Fußball interessiert, kennt die Fortsetzung dieser Weisheit. Doch stimmt sie wirklich? Nun, Linksaußen gibt es kaum mehr, aber Torhüter. anpfiff.info möchte Ihnen die Spezies mit der Nummer eins auf dem Rücken - meistens zumindest - ein wenig näher bringen.
Von Uwe Kellner
In der Kategorie "Keeper´s Choice" beantwortet heute Florian Fischer mehrere Fragen für anpfiff.info:

Haben Sie besondere Rituale vor dem Spiel?
Ja, da haben sich über die Jahre ein paar eingeschlichen. Vor dem Spiel darf mittlerweile eine Tasse Kaffee nicht fehlen. In der Kabine wird dann immer zuerst der rechte Schienbeinschoner, der rechte Stutzen und der rechte Fußballschuh als erstes angezogen. Komischerweise ist es bei den Torwarthandschuhen dann genau andersherum.

Wer war früher Ihr großes Vorbild?
Aufgrund meines Alters und als Fan des 1. FC Nürnbergs war dies von Anfang an Andreas Köpke. Er war einfach ein klasse Torhüter, konnte große Erfolge feiern und zeigte immer ein vorbildliches Verhalten auf dem Fußballplatz.

Warum sind Sie Torwart geworden und nicht Feldspieler?
Ich glaube, dass mir als Feldspieler das Talent und der Ehrgeiz gefehlt haben. Des Weiteren habe ich mich oft freiwillig ins Tor gestellt. Es folgten im Jugendbereich auch ein paar Saisons als Feldspieler. Das lag aber nur daran, dass ich mit Thomas Herrmann in einer Mannschaft spielte, welcher einfach besser war als ich.

Wer ist aktuell der beste Torwart für Sie im Spielkreis?
Bei dieser Frage muss ich leider passen, da ich die anderen Ligen kaum verfolge.

In welchem Spiel waren Sie unüberwindbar?
Ich hoffe für meine Mitspieler, dass es da ein paar Spiele gab. Gerne erinnert man sich an Derbys auf dem Wachtberg in Velden zurück. Spontan fällt mir ein Spiel gegen Hartenstein ein. Es war, glaube ich, das erste Saisonspiel und das bei einer ordentlichen Zuschauerkulisse. Wir lagen schnell unglücklich zurück, konnten das Spiel aber drehen. Im Laufe des Spiels hatte Hartenstein mehrere Hochkaräter, welche ich jedoch vereiteln konnte.

Welche Torwartregel würden Sie gerne abschaffen bzw. einführen?
Spontan fällt mir nichts ein, was man abschaffen oder einführen müsste. Einen VAR gibt es zum Glück in der A-Klasse nicht!

Torwart Florian Fischer in Aktion. Er ist Torhüter des TSV Velden, der mittlerweile in der SG Oberes Pegnitztal vertreten ist.
anpfiff.info



Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten



Neue Kommentare

gestern 18:17 Uhr | fcglosberg
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch
gestern 12:51 Uhr | Ludwig.
ASV Rimpar initiiert offenen Brief: Vereine fordern keine Entscheidung am grünen Tisch
13.04.2021 15:55 Uhr | BastiS93
Keeper´s Choice - Manuel Farfan: Durch Zufall zum Torhüter geworden
13.04.2021 09:40 Uhr | Hennes VIII
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
12.04.2021 17:42 Uhr | SVH*

anpfiff-Geschenkabo


Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...