Artikel veröffentlicht am 21.02.2021 um 15:00 Uhr
Mein Heimatverein: Andreas Hick und der FC Martinsreuth
Seit über 30 Jahre gehört Andreas Hick jetzt bereits dem Kreisligisten an und hat so manche harte Schlacht geschlagen. Allerdings nimmt der 36-jährige Abwehrstratege so langsam Abschied von seiner führenden Rolle auf dem Feld und arbeitet bereits bei der Vereinführung mit. Jetzt sagt er, was er an den Martinsreuthern so schätzt.  
Von Hans-Jürgen Wunder
Andreas Hick (Innenverteidiger und 2. Vorsitzender des FC Martinsreuth)

Wie lange bist du schon bei deinem Verein?
Andreas Hick: Eigentlich schon seit 1989.

Was schätzt du am meisten an Ihrem Heimatverein?
Andreas Hick: Dass sich der FCM über all die Jahre treu geblieben ist und versucht hat, mit Kameradschaft und Kontinuität zum "Erfolg" zu kommen. Außerdem die vielen bodenständigen Mitglieder, welche zusammenhalten und anpacken, wenn es nötig ist.
Etwa beim Vereinsheim, welches 2010/11 fast komplett in Eigenleistung erbaut wurde und bei dem mittlerweile alle Verbindlichkeiten getilgt sind. Und natürlich das ganze  Gelände, welches Ger Müller mit seinem Team hegt und pflegt. Nicht zu vergessen die Ausflüge, Feiern und vor allem das Sportfest - hier muss man wahrscheinlich nur wenige Worte verlieren.

Gab es schon einmal die Überlegung, woanders hin zu wechseln?
Andreas Hick: Es gab mal lose Kontakte nach Trogen oder Wüstenselbitz. Das ist aber schon eine Ewigkeit her und danach hat sich die Frage nicht mehr gestellt.

Manfred Barthold gestaltete die Geschicke des Vereins als dessen Vorsitzender über viele Jahre.
anpfiff.info

Welche Person ist die Seele des Vereins und hält ihn zusammen?
Andreas Hick: Da gibt es sehr sehr viele und ich müsste hier um die 50 Personen aufzählen, aber stellvertretend ein paar Namen: Manfred Barthold ist über 30 Jahre 1. Vorsitzender und unermüdlicher Antreiber mit vielen Ideen. Gerd Müller ist fast 30 Jahre Platzwart des besten Fussballplatzes in der Region, aber auch Organisator und Sportfestbeauftragter. Marco Mergner ist aktueller Vorstand, der sich getraut hat, in Manfred große Fußstapfen zu treten. Gerhard Mergner ist langjähriger Kassier und zuständig für fast alles - von der Steuererklärung bis zum Jugendleiter und vom Hüttenwirt bis zum Ehrenamtsbeauftragten. Jürgen Poschert ist zuständig für alles Sportliche und Michael und Petra Kolb, die sich ums Vereinsheim kümmern, aber noch viele, viele mehr, die sich für nichts zu schade sind.

Gegen welchen Verein gab es die packendensten Spiel?
Andreas Hick: In jüngster Vergangenheit die Spiele gegen den SV Froschbachtal, da es hier immer eng und umkämpft war. Aber auch immer fair und nach der Partie interessant. Aber auch Schauenstein, Trogen, Waldstein und der FC Stammbach waren auch immer hartnäckige Gegner - wobei wir mit den meisten Vereinen aus dem Hofer Land ein relativ gutes Verhältnis haben, denke ich.

Welche Schlagzeile möchtest du über deinen Verein bei anpfiff am liebsten
lesen?

Andreas Hick: Der FCM ist Kreisligameister mit seiner Mannschaft, bestehend ausschließlich aus eigenen Jugendspielern. 

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Saisonbilanz A. Hick

 
19/21
16
0
0
2
R
0
0
18/19
27
5
0
2
R
0
0
17/18
24
6
1
0
R
0
0
16/17
27
1
1
0
R
0
0
16/17
1
0
0
0
R
0
0
15/16
27
5
2
1
R
0
0
14/15
29
8
1
0
R
0
0
13/14
25
4
0
0
R
0
0
12/13
17
4
0
0
R
0
0
11/12
2
0
0
0
0
0
0
10/11
4
0
0
0
0
0
0
09/10
29
9
0
0
0
0
1
Gesamt
228
42
5
5
0
0
1


Steckbrief A. Hick

Andreas Hick
Spitzname
Hicki
Alter
36
Geburtsort
Münchberg
Wohnort
Wölbersbach
Familie
verheiratet, 2 Kinder
Nation
Deutschland
Größe
187 cm
Gewicht
104 kg
Beruf
Werkzeugmechaniker
Hobbies
Landwirtschaft, Ski, Bambinis trainieren
Starker Fuß
Rechtsfuß
Lieb.-Position
Innenverteidiger
Erfolge
Aufstieg in die Bezirksliga

Sportstätte 1. FC Martinsreuth

Sportstätte FC Martinsreuth
Martinsreuth 22
95176 Konradsreuth

Daten 1. FC Martinsreuth

1. FC Martinsreuth
Gründung: 1966
Mitglieder: 400
Farben: gelb/schwarz
Abteilungen: Fußball

Vereinsheim 1. FC Martinsreuth

Sportheim FC Martinsreuth
Martinsreuth 22
95176 Konradsreuth
Telefon: 09292/967724
Fax: 09292/967724
Sky-Übertragung: nein
Biersorte(n): Meinel
Warme Speisen nach Spiel: ja


Diesen Artikel...