Artikel veröffentlicht am 17.06.2019 um 19:00 Uhr
Kicken für den guten Zweck: FC Eintracht erwartet die SpVgg Bayreuth
Zum Start in die Vorbereitung auf das Abenteuer Bayernliga trifft der FC Eintracht Bamberg an Fronleichnam auf die SpVgg Bayreuth. Gespielt wird für den guten Zweck, die Einnahmen kommen ginaS, dem Sport-Inklusionsprojekt von goolkids zugute. Anstoß ist um 17:30 Uhr im Fuchsparkstadion, bereits eine Stunde zuvor treffen zwei Inklusionsteams mit prominenter Unterstützung aufeinander.
Von Hendrik Kowalsky
Michael Hutzler und seine Jungen Wilden freuen sich auf einen starken Gast.
anpfiff.info
Ein Freundschaftsspiel der besonderen Art eröffnet die Vorbereitung des FC Eintracht Bamberg auf die kommende Spielzeit, denn am Donnerstag, dem 20.Juni reist mit dem Regionalligisten SpVgg Bayreuth ein namhafter und sportlich starker Kontrahent ins Fuchsparkstadion. Wenige Wochen nach dem geglückten Aufstieg in die Bayernliga Nord und drei Tage nach der ersten Trainingseinheit erwartet das Team von Michael Hutzler ein echter Prüfstein, geht die Altstadt doch ins mittlerweile sechste Jahr in der Regionalliga Bayern. Auch die Mannschaft von Timo Rost absolvierte an diesem Montag ihre erste Trainingseinheit und will in den kommenden Wochen die Grundlage für eine erfolgreiche Saison 2019/20 schaffen, das Benefizspiel in der Domstadt stellt den Auftakt einer spannenden Vorbereitung dar. Schließlich folgen in den kommenden Wochen Freundschaftsspiele mit dem 1.FC Nürnberg und dem Drittligisten Halleschen FC, ehe am 13. Juli das erste Punktspiel bei Viktoria Aschaffenburg angesetzt ist. Bereits einen Tag zuvor treten die Blau-Violetten am ersten Spieltag an, am 12.07 um 18:30 Uhr gastiert der TSV Karlburg im Volkspark. Zuvor stehen neben dem Duell mit der SpVgg Bayreuth fünf Testspiele auf dem Plan, abgeschlossen von der bayernliga-internen Begegnung mit dem Würzburger FV in Eltmann. Im Vordergrund des Nachbarschaftsduells am Feiertag steht jedoch weniger der sportliche Reiz denn der gute Zweck. Die Einnahmen der Partie kommen "ginaS", dem Inklusionsprojekt des goolkids e.V. zugute, der mit dem FC Eintracht Bamberg zusammen ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine stellen will.
Für Robert Bartsch (o. li.) und die Inklusionsmannschaft von ginaS gehts am Donnerstag im Vorspiel rund.
anpfiff.info

Vorspiel zweier prominent besetzter Inklusionsteams

Bevor Schiedsrichter Andreas Dinger und seine Assistenten Simon Winkler sowie Marian Engelhaupt das Benefizspiel um 17:30 Uhr freigeben, treffen rund eine Stunde zuvor zwei Inklusionsmannschaften aufeinander. Dabei gibt mit dem FV 1912 goolkids das erste Bamberger Inklusionsteam sein Debüt, Unterstützung erhalten die Akteure von diversen Persönlichkeiten aus den hiesigen Breitengraden. So schnüren neben dem FCE-Vorstandvorsitzenden Jörg Schmalfuß sowie Aufsichts- und Stadtratsmitglied Heinz Kuntke unter anderem Wolfgang Heyder, goolkids-Vorstandsvorsitzende und Stadträtin Anna Niedermaier sowie Norbert Burkhardt, 1. Vorsitzender der Brose Bamberg Basketball GmbH die Fußballschuhe. Interessierte Zuschauer können sich die Tickets im Vorfeld an den bekannten Vorverkaufsstellen, aber auch an der Tageskasse sichern. Um 16:00 Uhr öffnet das Fuchsparkstadion seine Tore, Parkplätze stehen am Stadion zur Verfügung. Bereits im Vorfeld richtet Wolfgang Reichmann auf der Homepage des FC Eintracht Worte an die Vereine. Der Erste Vorsitzende des Stadtverbandes für Sport “dankt an dieser Stelle dem FC Eintracht Bamberg und der SpVgg Bayreuth, dass sie für einen guten Zweck Fußball spielen. Ein Quantum des Dankes geht an den FC Eintracht Bamberg, der ja für das Spiel nicht nur seine erste Herrenmannschaft stellt, sondern im Vorfeld das Spiel vorbereitet und am Spieltag selber alle Hände voll zu tun hat. Da gibt es ja einiges an Arbeit, das macht man ja nicht so einfach aus der hohlen Hand heraus.”

anpfiff.info berichtet am Feiertag aus dem Bamberger Fuchsparkstadion, den Topspielbericht des spannenden Oberfrankenderbys und diverse Fotos finden Sie wie immer bei uns.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Bilanz FC Eintr. Bamberg

Saison
Pl. 
Liga
2019/21
7. 
Bayernliga Nord
 
2018/19
1. 
Landesliga Nordost
2017/18
1. 
Bezirksliga Oberfranken West
2016/17
17. 
Landesliga Nordwest
2015/16
18. 
Bayernliga Nord
2014/15
18. 
Regionalliga Bayern
2013/14
10. 
Regionalliga Bayern
 
2012/13
13. 
Regionalliga Bayern
 
2011/12
8. 
Bayernliga
2010/11
8. 
Bayernliga
 


Bilanz SpVgg Bayreuth

Saison
Pl. 
Liga
2019/21
2. 
Regionalliga Bayern
 
2018/19
10. 
Regionalliga Bayern
 
2017/18
17. 
Regionalliga Bayern
2016/17
13. 
Regionalliga Bayern
 
2015/16
7. 
Regionalliga Bayern
 
2014/15
6. 
Regionalliga Bayern
 
2013/14
1. 
Bayernliga Nord
2012/13
6. 
Bayernliga Nord
 
2011/12
4. 
Landesliga Nord
2010/11
16. 
Bayernliga

Direkte Duelle beider Teams

Saison
Sieger
Liga
Erg.
2011/12
-
Vorb
 1:1
2014/15
-
REGL
 0:0

Was ist goolkids e.V.?

Unser Ziel:
Die Integration von sozial benachteiligten Kindern jedweder Herkunft durch Zugang zum Sport
und in Sportvereine sowie die Versorgung Bedürftiger mit Sport­ausrüstung.


Unser Weg:
Das goolkids Team ist vor Ort und nutzt seine hervorragenden Kontakte, um Verbindungen
zwischen Bedürftigen und Hilfebietenden herzustellen.


Typisch goolkids:
Dort, wo große Verbände nur bedingt hinkommen, leisten wir direkte, unbürokratische
Hilfe von Mensch zu Mensch.

Vorstand und Beirat:
Anna Niedermaier, Vorstandsvorsitzende
Thomas Heidenreich, stellvertretender Vorstand
Herbert Pfister, Schatzmeister
Stephan Großmann, Schriftführer, Redakteur/Reporter

Robert Bartsch, Projektleiter

Ines Popp, Referentin Gesundheitsmanagement
Wolfgang Heyder, Sportmanager
Chris Dippold, Social-Media Berater
Ulrich Herwig, Grafiker/Web-Designer


Diesen Artikel...