Artikel veröffentlicht am 27.09.2021 um 19:00 Uhr
25 neue Schiedsrichter: "Alle haben super mitgemacht"
Zufrieden zieht der Lehrwart der Bamberger Schiedsrichter-Gruppe, Michael Demus, eine Bilanz zum jüngsten Lehrgang der Gruppe, der in Baunach durchgeführt wurde. 25 neue Schiedsrichter-Scheine wurden ausgestellt. Hier die Details zum Kurs und dazu eine Mitteilung vom KSO, die sich auf den SR-Austausch und damit indirekt auf die Kosten für die Vereine bezieht.
Von Markus Schütz
"Der Neulingskurs war super, es haben alle toll mitgemacht.", freut sich der 60-jährige Michael Demus über seine neuen Kolleginnen und Kollegen. Denn "es ist eine super Mischung. Es sind junge Kameraden dabei, ältere und es sind auch Frauen dabei. Alle haben zusätzlich ihre Assistenten- Schulung gemacht. Also, die komplette Ausbildung zum Schiedsrichter erfolgreich abgelegt.", freut sich der Lehrwart. Die Teilnehmer kommen zwar aus verschiedenen Ecken des Landkreises - und darüber hinaus - aber der Name FC Baunach taucht besonders häufig auf. Dazu einige Vereine aus der unmittelbaren Nähe rund um den Austragungsort, aus Rattelsdorf, Ebing, Breitengüßbach oder Hallstadt. 

Hier die einzelnen Teilnehmer und ihre Vereine im Überblick: 

1 Altrichter Andreas, 1.FC Baunach
2 Beiersdorfer Markus, SpVgg Rattelsdorf
3 Diller Matthias, TSV Breitengüßbach
4 Dogan Ozan, FC Bischberg
5 Dumsky Kilian, 1.FC Baunach
6 Elflein Jonas, SpVgg Rattelsdorf
7 Endres Michael, SpVgg Ebing
8 Haupt Manuel, SpVgg Rattelsdorf
9 Horn Thomas, 1.FC Baunach
10 Hüttner Christian, 1.FC Baunach
11 Paul Johannes, JFG Leitenbachtal
12 Kahraman Hasan, FV Giech
13 Knoblach Alexander, 1.FC Baunach
14 Knoblach Daniela, 1.FC Baunach
15 Krebelder Yannick, JFG Main Kreuzberg Kickers
16 Lindner Luis, JFG Main Kreuzberg Kickers
17 Maier Maximilian, TSV Burgwindheim
18 Meißel Stefan, 1.FC Baunach
19 Nohl Ralph, FV Giech
20 Roppelt Sabrina, 1.FC Baunach
21 Schellenberg Beatrice, DJK Weingarts
22 Schneider Stefan, TSV Breitengüßbach
23 Sirkeci Ferhat, SV Hallstadt
24 Sölla Tim, SV Langensendelbach
25 Winter Markus, FC Wacker Bamberg

Die erfolgreichen Absolventen des SR-Neulingskurs im Herbst 2021 in Baunach mit den Schiedsrichter-Funktionären Daniel Möller (oben li.), Lehrwart Michael Demus (oben, 2.v.li.) und Obmann Günther Reitzner (oben re.). 
anpfiff.info


Einsparungen für Vereine beim Austausch

Wie bei den Sommer-Arbeitstagungen im Fuchs-Park-Stadion zugesagt, nehmen die Schiedsrichter für die Saison 2021/22 eine relativ kostengünstige Einteilung vor und setzen meist Schiedsrichter aus der SR-Gruppe an, in der sie zu Hause sind, also: 
Spiele im Raum Bamberg – größtenteils SR aus der SR-Gruppe Bamberg
Spiele im Raum Bayreuth – größtenteils SR aus der SRG Bayreuth
Spiele im Raum Steigerwald – größtenteils SR aus der SRG Steigerwald
Spiele im Raum Kulmbach – größtenteils SR aus der SRG Kulmbach

Das heißt kürzere Wege vom Wohn- zum Spielort und somit weniger Kilometergeld. 
Die Obmänner im Spielkreis 1 wurden von KSO Reitzner bereits Anfang der Saison darüber informiert und sind gruppenmäßig dafür verantwortlich.
"Wir hatten in den letzten Jahren - z.B. in der Kreisliga – Austausch mit zwölf SR-Gruppen. Da die Vereine ca. eineinhalb Jahre coronabedingt keine Einnahmen und von daher bestimmt finanzielle Probleme schultern müssen, haben wir im Spielkreis 1 den Austausch auf vier SR-Gruppen reduziert.", teilt Günther Reitzner mit. "Vereine und Schiedsrichter sitzen in einem Boot – deshalb setzen wir heuer ein wichtiges und notwendiges Zeichen und wollen einen echten Beitrag, der sich sicherlich auch bei den Vereinen wirtschaftlich niederschlägt, dazu leisten. Ich gehe davon aus, dass sich alleine in der Kreisliga 1 die Fahrtkostenerstattungen, die über den SR-Pool abgerechnet werden, voraussichtlich um die Hälfte reduzieren werden." Diese Regelung soll vorerst bis zum Saisonende 21/22 gelten.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Meist gelesene Artikel



Neue Kommentare

heute 18:24 Uhr | Spezial
SG Reckend./Gerach ist Meister: "Ich bin sehr stolz auf die Jungs"
gestern 22:15 Uhr | Till Eulenspiegel
20.05.2022 16:07 Uhr | anpfiff.info
Julian Kolbeck im Video-Interview: "Fest steht: Die Saison war herausragend"
19.05.2022 19:44 Uhr | JohannesH

Zum Thema


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten


Diesen Artikel...