Artikel veröffentlicht am 07.07.2020 um 06:00 Uhr
Corona und Sie: Giechburgblick-in guten wie ich schlechten Zeiten
"Krätsche" wurde von ihrer Mitspielerin Stephanie Linz nominiert. Wenn Schweini zur Legende wird, klappt es auch mit der Spieltagsanalyse der Wärcher-Herren, auch wenn die Übungseinheiten der eigenen Mannschaft immer noch ausreichend Stoff für eine eigene Comedy-Show bieten...
Von Bernd Riemke
Zu Gast an der Tastatur: Anja Greif, Defensivspezialisten des Bezirksoberligisten SV Würgau

Am meisten vermisse ich gerade
Das Training, mit den wochenlang geplanten Übungen, für die sich der Trainer immer viele Gedanken macht, aber wir es kaum umsetzen können bzw. es immer ziemlich lang dauert bis es klappt. Bis zu diesem Erfolg passieren so viele lustige Szenarien wie in einer Comedyshow. Von diesen (meist lustigen) Einheiten hat man einen guten Ausgleich zum Alltag. Und natürlich die Mädels, mit denen man am Sonntag Nachmittag das Spiel der Männer kritisch analysiert (lacht).

Am meisten Zeit verbringe ich gerade mit

Zeit verbringe ich so oft es geht mit meiner Familien und Freunden. Mit dem großen Garten und den Giechburgblick wird des öfteren mal gegrillt oder Feuer geschürt und dabei das ein oder andere kühle Getränk dazu getrunken. (schmunzelt)

Dieses Buch/Magazin/Zeitschrift lese ich gerade

Halte mich mit eher mit dem Smartphone auf dem Laufenden.

Anja Greif hat trotz derzeitiger Verletzung gut lachen und freut sich drauf, wenn es endlich wieder auf dem grünen Rasen losgeht.
anpfiff.info
Diesen Film/diese Serie schaue ich aktuell
Mein alltäglicher Begleiter seit Jahren ist, Gute Zeiten, Schlechte Zeiten. Wenn möglich wird jede Folge geschaut. Wenn dann noch Zeit bleibt, schaue ich gerne einen Film bzw Dokumentation wie, Schweinsteiger Memories: von Anfang bis Legende. Ein Vorbild und ein Lieblingsspieler von mir.

Sportlich halte ich mich gerade fit mit
Aktuell fahr ich öfter mal Fahrrad und mache noch Krankengymnastik. Da ich mich Ende letztes Jahres verletzt habe, und intensiverem Sport noch nicht nachgehen kann, muss ich langsam erst wieder zurück finden.

Diese Fußball-Skills verbessere ich aktuell im Hometraining
Ohh, momentan bin ich zufrieden wenn ich zum jetzigen Zeitpunkt mit dem Ball noch trippeln kann. (lacht) Hab seit acht Monaten, leider, keinen Ball an meinen Füßen gehabt. Durch meinen Gesundheitszustand ging noch nicht viel bis auf die Klopapierchalleng.

und so weiter…
Die nächste junge Spielerin ist genauso gut in der Abwehrreihe aufgehoben und daheim, wie ihre Großcousine und Firmpatin. (zwinkert)

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Steckbrief A. Greif

Anja Greif
Spitzname
AG, Krätsche
Alter
30
Geburtsort
Bamberg
Wohnort
Scheßlitz
Familie
ledig
Nation
Deutschland
Größe
176 cm
Beruf
Kauffrau im Einzelhandel
Hobbies
Freunde treffen, die Umgebung neu entdecken
Starker Fuß
Rechtsfuß
Lieb.-Position
Innenverteidiger
Spitzname: AG, Krätsche
geboren am: 01.09.1990
geboren in: Bamberg
wohnhaft in: Scheßlitz
Familienstand: Ledig
Beruf: Kauffrau im Einzelhandel
Hobbys: Freunde treffen, die Umgebung neu entdecken
Größe: 176cm
starker Fuß: rechts
Lieblingsposition: Innenverteidigung


Entweder...oder

Instagram oder Puzzle
Ganz klar Instagram um mich auf dem Laufendem zu halten und für Puzzle hab ich keine Geduld.
Kochen oder Online-Shoppen
Beides mach ich fast täglich (lacht).
Telefon oder Skype
Zur Coronazeit war Skype richtig toll. Ich konnte meine Freundinnen trotzdem sehen und war dadurch wesentlich lustiger.
Wandern oder Radfahren
Rad fahren, ist man aktiver und kann mehr von der Umgebung entdecken.

Hintergründe & Fakten

Personendaten

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...