Verbands-News - anpfiff.info
Verbands-News 
Saison

10.06.2024 | 12:36 Uhr

Einteilung der Bezirksligen steht

Keine Überraschungen, je fünf neue Teams

Keine Überraschungen, aber dafür zehn neue Teams - von insgesamt 32 - gibt es bei der Einteilung der beiden unterfränkischen Bezirksligen, die Bezirksspielleiter Bernd Reitstetter am Montagmittag bekanntmachte. Weiter...

10.06.2024 | 10:21 Uhr

Landesligen eingeteilt

Nordost - eine Mittelfranken-Liga mit zwei Gästen

Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) mit Verbands-Spielleiter Josef Janker an der Spitze hat die fünf Landesligen Nordwest, Nordost, Mitte, Südwest und Südost für die Saison 2024/25 eingeteilt. Die Einteilung erfolgte in enger Abstimmung mit den verantwortlichen Spielleiterinnen und Spielleitern sowie den beteiligten Vereinen. Weiter...

10.06.2024 | 10:10 Uhr

Einteilung steht

So spielt die Bayernliga in der Saison 2024/25

Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) mit Verbands-Spielleiter Josef Janker an der Spitze hat die beiden Bayernligen Nord und Süd für die Saison 2024/25 eingeteilt. Die Einteilung erfolgte in enger Abstimmung mit den verantwortlichen Spielleiterinnen und Spielleitern sowie den beteiligten Vereinen. Weiter...

05.06.2024 | 11:05 Uhr

Gegen Gewalt im Amateurfußball

DFB-STOPP-Konzept startet im Sommer

Der Deutsche Fußball-Bund und seine 21 Landesverbände verstärken ihre Maßnahmen gegen Gewalt im Amateurfußball. Zur Saison 2024/2025 werden im Amateurbereich bundesweit einheitliche "Beruhigungspausen" eingeführt. Das DFB-STOPP-Konzept ist der wichtigste Teil eines Pakets, das die Verbände zur Gewaltprävention verabschiedet haben. Die Spielunterbrechungen können von Schiris eingesetzt werden, um Gemüter zu beruhigen. Weiter... [21]

31.05.2024 | 14:00 Uhr

Änderung der Spielordnung

Flex-Mannschaften dürfen in Zukunft aufsteigen

Flex-Mannschaften dürfen ab der kommenden Saison auch um den Aufstieg mitspielen. Diese Änderung teilte Verbandsspielleiter Josef Janker in den neuen Durchführungsbestimmungen, die ab Anfang Juli in Kraft treten, durch die Blume mit. In den Ligen ohne Flex-Modus müssen diese Mannschaften dann aber wieder zu elft spielen. Weiter... [9]

17.05.2024 | 13:45 Uhr

Schwaben Augsburg will aufsteigen

Relegation im Jeder gegen Jeden Modus

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat zusammen mit den betroffenen Vereinen und gemäß Absatz II Nr. 4 der gültigen Auf- und Abstiegsregelung den Relegations-Modus zur Regionalliga Bayern für die Spielzeit 2024/25 angepasst. Jetzt ist auch raus, welches Szenario zum Tragen kommt, denn Schwaben Augsburg hat sich entschieden aufzusteigen. Weiter... [7]

07.05.2024 | 08:00 Uhr

Geänderter Relegationsmodus

Bezirk abhängig von den freien Plätzen...

Bezirksspielleiter Felix Böck hat den modifizierten Relegationsmodus der Bezirksligen herausgebracht. Die Relegation wird in zwei Gruppen ausgespielt, die zum einen die Bezirksligisten und zum anderen die Kreisligisten umfasst. Im schlechtesten Fall gibt es jeweils nur einen Platz pro Relegationsgruppe, also zwei frei Plätze in der Bezirksliga für die Releganten und Kreisliga-Vizemeister. Weiter... [2]

23.04.2024 | 14:48 Uhr

Unglaubliche Abstimmung

Jessica Freitag vom 1. FC Redwitz holt den Titel!

„Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns riesig, dass Jessica zur ,Amateurin des Jahres‘ in Deutschland gewählt worden ist und der Titel damit bereits zum vierten Mal zu uns nach Bayern geht", sagt der BFV-Präsident Christoph Kern! Die 26-jährige Jessica Freitag vom 1. FC Redwitz hat sich bei der deutschlandweiten Wahl zur „Amateurin des Jahres“ 2023 durchgesetzt und kann es selbst kaum glauben. Weiter... [1]

01.03.2024 | 18:00 Uhr

BFV würdigt langjähriges Engagement

Fußball ohne sie? Kaum vorstellbar!

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV), Bezirk Unterfranken, nutzte seine Mitarbeitertagung mit allen unterfränkischen Funktionär*innen im Hotel und Konferenzzentrum Maininsel/Schweinfurt dazu, wieder langjähriges Engagement zu würdigen. Aus dem Fußballkreis Schweinfurt nahmen Heinrich Keller, Peter Mantel, Thomas Desch und Gabriele Rath-Hauswirth Auszeichnungen entgegen. Weiter...

25.02.2024 | 12:00 Uhr

Junge Fußballhelden 2024

BFV zeichnet 22 Kreissieger aus

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) zeichnet 2024 zusammen mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Regensburg bereits zum siebten Mal insgesamt 22 Vereinsmitarbeiter*innen unter 30 Jahren aus ganz Bayern mit dem Preis „Fußballhelden – Aktion Junges Ehrenamt“ aus. Weiter...

BFV-Ansprechpartner

BFV-Präsident
BFV-Vize-Präsident
Roggensteiner Allee 65, 82223 Eichenau
Tel. dienst.: 08141-539383
Fax dienst.: 089-55974354
Mobil: 0177-7237053
Verbandsspielleiter
Bammerhöhe 2, 93199 Zell-Martinsneuk.
Mobil: 0171-1493883
Spielleiter BAYL/LL Landesliga Nordost
Hegelstraße 53, 96052 Bamberg
Tel. priv.: 0951-18306684
Mobil: 0176-21300727
Spielleiter BAYL/LL Landesliga Mitte
Von-Butler-Straße 4, 92224 Amberg
Tel. priv.: 09621-960330
Fax priv.: 03222-2499297
Mobil: 0172-8114541
Spielleiter BAYL/LL Landesliga Nordwest
Werner-von-Siemens-Str. 46c, 97076 Würzburg
Tel. priv.: 0931-3595999
Fax priv.: 0931-3595998
Mobil: 0160-96317866
Spielleiter BAYL/LL Bayernliga Nord, Bezirksvorsitzender
Martinsreuth 14, 95176 Konradsreuth
Tel. priv.: 09292-5226
Fax priv.: 09292-967742
Mobil: 0170-4609848
Vorsitzender Verbandssportgericht Landesliga
Am Hohlweg 2, 97447 Frankenwinheim
Tel. priv.: 09382-316204
Fax priv.: 09382-3101599
Mobil: 0177-2011175
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Funktion und Dauer angeben).