Verbands-News 
Saison

24.01.2023 | 19:00 Uhr

Vom 1. FC Nürnberg zum BFV

Waischenfelder wird Hauptabteilungsleiter Sport

Daniel Kirchner wird zum 1. April 2023 neuer Hauptabteilungsleiter Sport beim BFV. Der 42 Jahre alte diplomierte Sportmanager kommt vom 1. FC Nürnberg und tritt die Nachfolge von Felix Jäckle an, der Ende vergangenen Jahres nach zehnjähriger Tätigkeit beim größten der 21 Landesverbände unter dem Dach des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zum FC Augsburg zurückgekehrt ist. Weiter... [1]

14.01.2023 | 09:30 Uhr

Sporttotal

Preisexplosion erhitzt die Gemüter

Ob am Computer, dem Handy oder Tablet: Seit der Saison 2017/18 ist es möglich, Amateurfußballspiele im Internet live zu verfolgen – bequem von zu Hause aus. Aber nur, wenn eine  automatisierte Kamera von Sporttotal.tv am Sportgelände installiert ist. Für den Nutzer kostenlos steigt die Miete für die Vereine nun um das Siebenfache. Was der BFV und was die Vereine dazu sagen. Weiter... [ |1]

13.01.2023 | 16:31 Uhr

Inflationsbedingte Erhöhungen

Der BFV passt die Gebühren teilweise an

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat zum 1. Januar 2023 seine Gebühren in Teilen inflationsbedingt angepasst und orientiert sich dabei entsprechend der Statuten am Verbraucherpreisindex des Statistischen Bundesamtes, der sich im maßgeblichen Zeitraum um 3,6 Prozent erhöht hat. Das hat der Verbandsvorstand in seiner jüngsten Sitzung einstimmig so beschlossen. Weiter... [1]

18.12.2022 | 08:00 Uhr

Auszeichnungen des BFV

Ehrennadel für Habermann und Unger

Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat auf seiner Tagung im unterfränkischen Eibelstadt verdiente Funktionäre geehrt und ihr langjähriges ehrenamtliches Wirken für den Amateurfußball im Freistaat gewürdigt. Unter anderem wurden MIttelfrankens Bezirksvorsitzende Dieter Habermann sowie der Bezirksvorsitzende Oberfrankens, Thomas Unger, geehrt. Weiter...

10.12.2022 | 12:00 Uhr

Termine der Bezirksfinals

Bayerische Hallenmeisterschaft der Frauen

Bereits seit 2004 ermitteln die Frauen ihren Bayerischen Hallenmeister. Rekordsieger ist der 1. FFC Hof mit drei Titeln. Seit 2014 wird die Bayerische Hallenmeisterschaft der Frauen nach Futsal-Regeln ausgespielt. Amtierender Hallenmeister ist der SV Frensdorf. Die Oberfränkinnen haben sich den Titel im Jahr 2020 in Stegaurach gesichert. Die Neuauflage findet dieses Jahr in Bad Neustadt/Saale im Februar statt. Weiter...

09.12.2022 | 12:00 Uhr

"Wir haben einen Nerv getroffen"

Sonderspielrecht für Frauen voller Erfolg

Beim 26. Ordentlichen BFV-Verbandstag war das neu beschlossene Sonder-Spielrecht für Frauen kaum mehr als eine Randnotiz. Mittlerweile ist klar, dass da viel mehr dahintersteckt. Aktuell haben 55 Vereine aus allen sieben bayerischen Fußballbezirken für insgesamt 106 Frauen beim Bayerischen Fußball-Verband beantragt, dass diese auch am regulären Herren-Spielbetrieb 2022/23 teilnehmen können. Weiter... [5]

21.11.2022 | 14:00 Uhr

Weil im Rahmenterminplan festgelegt

Spiele werden erstmal für 26. November angesetzt

Kreisspielleiter Manfred Neumeister weist die Vereine noch einmal darauf hin, dass das kommende Wochenende um den 26. November laut Rahmenterminkalender ein Nachhholspieltag im Kreis ist. Insofern hat er die an diesem Wochenende ausgefallenen Spiele noch einmal neu angesetzt. Eine Gesamtabsage wird es nicht geben. Weiter... [18]

20.10.2022 | 15:00 Uhr

Anzahl der Spielabbrüche

Bayern bestätigt deutschlandweiten Anstieg nicht

In der Saison 2021/22 sind 911 Fußballspiele in Deutschland aufgrund von Gewalt- und/oder Diskriminierungsvorfällen abgebrochen worden. Seit 2014 lässt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) auf Basis der Online-Spielberichte der Unparteiischen ein Lagebild des Amateurfußballs erheben. Noch nie mussten bundesweit so viele Spiele in einer Saison abgebrochen werden. Weiter...

11.10.2022 | 17:00 Uhr

1. Bayerische Meisterschaft

Altensittenbach ist Inklusionsmeister

Der SV Altensittenbach hat seinen Platz in den Geschichtsbüchern des bayerischen Amateurfußballs sicher. Bei der im mittelfränkischen Hersbruck im Nürnberger Land erstmals ausgespielten Bayerischen Inklusionsfußball-Meisterschaft sicherte sich der Gastgeber vor 700 Zuschauer*innen den Premierentitel. Weiter...

08.10.2022 | 13:30 Uhr

KSL bittet um Beachtung

Der Ablauf bei Spielabsagen/-verlegungen

Kreisspielleiter Manfred Neumeister bat darum, den korrekten Ablauf zu veröffentlichen, wenn es darum geht - insbesondere kurzfristig - Spiele abzusagen oder zu verlegen. Beides ist bzw. wird aber insbesondere beim nun kommenden Herbstwetter wieder vermehrt vorkommen. Weiter...

BFV-Ansprechpartner

BFV-Präsident
BFV-Vize-Präsident
Roggensteiner Allee 65, 82223 Eichenau
Tel. dienst.: 08141-539383
Fax dienst.: 089-55974354
Mobil: 0177-7237053
Verbandsspielleiter
Bammerhöhe 2, 93199 Zell-Martinsneuk.
Mobil: 0171-1493883
BFMA-Vorsitzende(r) Bezirk Oberfranken, BFMA-Vorsitzende(r) Bezirk Oberfranken, BFMA-Vorsitzende(r) Bezirk Oberfranken
Oberweißenbach 106, 95100 Selb
Tel. priv.: 09287-77547
Tel. dienst.: 09287-712445
Mobil: 0171-2133411
VFMA-Vorsitzende
Lilienstr. 6, 92318 Neumarkt
Mobil: 0172-8422448
Bezirksvorsitzender
Martinsreuth 14, 95176 Konradsreuth
Tel. priv.: 09292-5226
Fax priv.: 09292-967742
Mobil: 0170-4609848
Bezirksspielleiter
Hofstatt 9, 95701 Pechbrunn
Tel. priv.: 09231-9529290
Fax priv.: 09231-62394
Mobil: 0175-5215098
Bezirks-Online-Beauftragter
Weißer Weg 13, 95364 Ludwigschorgast
Mobil: 0170/5994553
U-30 Mitglied im Bezirksausschuss
Kreisspielleiter Bamberg-Bayreuth
St.-Kunigunden-Str. 10, 96142 Hollfeld
Tel. priv.: 09274-94616
Fax priv.: 09274-94618
Mobil: 0171-2306193
Gruppenspielleiter
Buchenstraße 2, 95466 Weidenberg
Tel. priv.: 09278-313461
Tel. dienst.: 09278-97753
Fax priv.: 09278-313462
Mobil: 0170-2285270
Kreisehrenamtsbeauftragter
St. Oswald-Str. 23, 95148 Baunach
Frauen-Kreisbeauftragte/r Kreis 1
Rosenstraße 2, 96142 Hollfeld
Mobil: 0151-61130495
Frauen-Bezirksspielleiter/-in Bezirk Oberfranken
96450 Coburg
Mobil: 0151-52400160
Vorsitzender Bezirkssportgericht
Hutstraße 20a, 96482 Ahorn-Witzmannsberg
Tel. dienst.: 0951-20850950
Mobil: 0160-5220294
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Funktion und Dauer angeben).