Archiv - Meister

Erwachsene, männlich

Meister 1. Bundesliga

91 Punkte / 98:18 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
29
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
1

Meister 2. Bundesliga

76 Punkte / 65:28 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
10
Spiele verloren
2

Meister 3. Liga

79 Punkte / 69:27 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
38
Spiele gewonnen
23
Spiele unentschieden
10
Spiele verloren
5

Meister Regionalliga Bayern

80 Punkte / 69:35 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
38
Spiele gewonnen
25
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
8

Meister Bayernliga Nord

77 Punkte / 81:31 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
23
Spiele unentschieden
8
Spiele verloren
3

Meisterportrait

Kein Meisterportrait vorhanden

Meister Bayernliga Süd

78 Punkte / 58:26 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
36
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
6

Meister Landesliga Nordost

103 Punkte / 112:32 Tore

Team in Zahlen

Spiele
38
Spiele gewonnen
33
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
1

Meisterportrait

"Es hat einfach alles gepasst!"

Was für eine Bilanz, die SpVgg SV Weiden als Meister der Landesliga Nordost über die gesamte Spielzeit hingelegt hat: 103 Punkte geholt, ein Novum in der Geschichte des bayerischen Senioren-Fußballs, und dabei 112 Treffer markiert sowie mit Christoph Hegenbart mit 30 Toren den Top-Goalgetter in den Reihen. So etwas hat es bislang noch nie gegeben. Das weiß auch Coach Christian Stadler im anpfiff.info-Interview. Weiter...

Meister Landesliga Nordwest

72 Punkte / 60:26 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
6

Meisterportrait

Chronik einer meisterhaften Spielzeit

Der SV Erlenbach darf sich mit dem Meistertitel der Landesliga Nordwest und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bayernliga Nord schmücken. Trotz der über weite Strecken souveränen Vorstellungen hatte gerade zu Beginn der Saison niemand auch nur im Traum daran gedacht, so weit zu kommen. Zusammen mit dem Sportvorstand des Klubs, Hartmut Heinrich, begibt sich anpfiff.info auf Spurensuche nach Gründen des Erfolges. Weiter...

Meister Landesliga Mitte

74 Punkte / 80:42 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
23
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
6

Meister Landesliga Südwest

66 Punkte / 70:33 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
0
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
0

Meister Bezirksliga Unterfranken West

81 Punkte / 113:32 Tore

Team in Zahlen

Spiele
36
Spiele gewonnen
25
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
5

Meisterportrait

Favoritenrolle gerecht geworden

Lange Zeit sah es nach einer eindeutigen Sache aus. Allerdings hatten die Zellerauer auf einmal Verfolger im Nacken. Bis auf einen konnte die zweite Mannschaft des Würzburger FV alle wieder abschütteln. Am letzten Spieltag kam es zum entscheidenden Duell in Kahl. Mit einem Sieg entschied die Mannschaft von Trainer Patrick Sträßer die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga zu ihren Gunsten. Weiter...

Meister Bezirksliga Unterfranken Ost

65 Punkte / 67:67 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
20
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
9

Meisterportrait

Ein Traum und ein Abenteuer für den Aufsteiger

Wer hätte gedacht, dass der SV Garitz als Meister der Bezirksliga in die Landesliga aufsteigt? Niemand, eben! Anstelle künftig endlich mal wieder Derbys gegen den FC 06 Bad Kissingen zu haben, reist der Stadtteilclub aus der Heimat des Kabarettisten Michl Müller oder der bekannten KissSalis-Therme künftig nach Kahl oder Frammersbach, erwartet die Freien Turner Schweinfurt und den FC Sand. Weiter...

Meister Bezirksliga Oberfranken 1

69 Punkte / 71:32 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
12
Spiele verloren
3

Meisterportrait

"Wir waren die Effektivsten"

Nach fünf Jahren Abstinenz kehrt die SpVgg Stegaurach wieder auf die große Landesliga-Bühne zurück. In beeindruckender Manier rollten die Blau-weißen im Frühjahr 2013 das Feld aus der Lauerstellung heraus auf, setzten sich fünf Spieltage vor Schluss an die Spitze, um schließlich in der 89. Minute des letzten Saisonspiels den Triumph perfekt zu machen! Weiter...

Meister Bezirksliga Oberfranken 2

78 Punkte / 77:27 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
4

Meisterportrait

TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf und der Coup

Es war die Sensation des Spielkreises: Mit dem TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf hat ein absoluter Underdog in der Bezirksliga 2 den hohen Favoriten getrotzt und sein Meisterstück absolviert. Erstmals in der 87jährigen Vereinsgeschichte gehen die Frankenpfälzer damit als Landesligist ins Rennen. Weiter...

Meister Bezirksliga Mittelfranken 1

73 Punkte / 88:41 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
5

Meisterportrait

Der Überraschungsmeister glänzt im Kollektiv

So recht hatte den ASV Veitsbronn in der Bezirksliga 1 niemand auf dem Zettel. Vor allem dem SV 73 Süd Nürnberg trauten alle Trainer und Beobachter die Spitzenposition zu. Doch der große Favorit zerfleischte sich selbst, dann taumelte der SV Schwaig und so setzten die Siegelsdorfer souverän den Blinker und überholten auf den letzten Metern. Der Aufstieg in die Landesliga ist der verdiente Lohn. Weiter...

Meister Bezirksliga Mittelfranken 2

75 Punkte / 109:37 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
9
Spiele verloren
3

Meisterportrait

Souveräner Durchmarsch der Sportfreunde

Einen Platz im gesicherten Mittelfeld wollten die Sportfreunde aus Dinkelsbühl in der Bezirksliga 2 erreichen. Kein Wunder, denn der Neuling feierte mit dem Aufstieg den größten Erfolg der Vereinsgeschichte - und toppte seinen Höhepuntk gleich noch einmal. Souverän sicherten sich die Sportfreunde die Meisterschaft der Bezirksliga 2 und setzen den Höhenflug nun in der Landesliga fort. Weiter...

U 19 (A-Jun.), männlich

Meister Bundesliga Süd/Südwest

56 Punkte / 65:28 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
4

Meister Bayernliga

59 Punkte / 61:18 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meister Landesliga Nord

53 Punkte / 51:14 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
3

Meister Bezirksoberliga Oberfranken

54 Punkte / 97:22 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
18
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
4

Meister Bezirksoberliga Mittelfranken

67 Punkte / 97:18 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
24
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
1

Meister Bezirksoberliga Unterfranken

59 Punkte / 111:21 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Erwachsene, weiblich

Meister Bundesliga

43 Punkte / 49:24 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
7

Meister Regionalliga Süd

46 Punkte / 59:22 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
4

Meister 2. Bundesliga Süd

55 Punkte / 66:14 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
1

Meister Bayernliga

53 Punkte / 76:25 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
3

Meister Landesliga Nord

50 Punkte / 77:14 Tore

Team in Zahlen

Spiele
20
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Von vorne bis hinten meisterlich

Mit sage und schreibe zwölf Punkten Vorsprung schafften die Frauen der Spvg Eicha in der Spielzeit 2012/13 den sofortigen Wiederaufstieg und vertreten neben dem 1.FFC Hof die oberfränkischen Farben in der nächsten Saison wieder in der Bayernliga. Weiter...

Meister Bezirksoberliga Unterfranken

52 Punkte / 70:8 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
0

Meisterportrait

DuO-Mädels gewinnen Meisterschaft und Pokal

Als Tabellenprimus der BOL Unterfranken gingen die Frauen von Dettelbach und Ortsteile 2009 bereits in die Winterpause. Mit voller Punktzahl. Auch die Rückrunde wurde ähnlich positiv gestaltet, so dass nach das angestrebte Ziel schnell erreicht wurde: der Aufstieg in die Landesliga Nord. Als Krönung kam der Pokalsieg gegen den Ligakonkurrenten aus Hopferstadt hinzu. Weiter...

Meister Bezirksoberliga Oberfranken

49 Punkte / 84:20 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Tormaschinerie war kaum zu stoppen

Zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren sicherten sich die Damen des Schwabthaler SV die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Oberfranken und wiederholten damit den furiosen Triumph aus dem Jahr 2011. An der Vormachtstellung rüttelten zwar einige hartnäckige Verfolger, doch am Ende war vor allem der geballten Offensiv-Power kaum etwas entgegenzusetzen. Weiter...

Meister Bezirksoberliga Mittelfranken

58 Punkte / 88:31 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
2

Meister Bezirksliga Mittelfranken Nord

52 Punkte / 67:17 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
20
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
2

Meister Bezirksliga Unterfranken 1

38 Punkte / 83:17 Tore

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
12
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Grandiose Rückrunde bringt den Titel

Damit hätte zur Winterpause niemand mehr gerechnet. Mit sechs Punkten lag der FV Thüngersheim hinter Meisterschaftsfavorit TSV Keilberg. Doch mit einer sensationellen Rückrunde schnappte sich die Elf von Sabine Hörner doch noch den Titel. anpfiff.info blickt auf die Meistersaison zurück. Weiter...

Meister Bezirksliga Unterfranken 2

47 Punkte / 71:15 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
15
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Wiederaufstieg souverän gemeistert

Der TSV Prosselsheim darf sich mit dem Meistertitel der Bezirksliga 2 Unterfranken und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksoberliga schmücken. Mit einer über weite Strecken souveränen Saison schafften die Frauen aus dem Würzburger Umland den Wiederaufstieg. Im Gespräch mit Hanna Flockerzi, Spielerin der Meistermannschaft, zeigt anpfiff.info den Saisonverlauf. Weiter...

Meister Bezirksliga Oberfranken/W.

52 Punkte / 69:15 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
0

Meisterportrait

Nach dem Umbruch zum Durchbruch

Die Damen des RSV Drosendorf hatten einen schweren Sommer 2012 hinter sich. Verbunden mit dem sportlichen Abstieg aus der Bayernliga war ein Aderlass von nicht weniger als neun Spielerinnen. Der Neuaufbau kann indes getrost als „äußerst gelungen“ bezeichnet werden, denn das einstige oberfränkische Aushängeschild feierte die verdiente Meisterschaft der Bezirksliga. Weiter...

Meister Bezirksliga Oberfranken/O.

35 Punkte / 43:12 Tore

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
10
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Kein Meisterportrait vorhanden