Du bist Mario Herrmannsdörfer? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

16.09.2021 | 13:00 Uhr

Gunzendorf aktuell Neunter

"Wir müssen die Grundtugenden immer abrufen"

Die FSG Gunzendorf ist so etwas wie der Serien-Vierte der KK2, diese Platzierung gab es in den letzten drei Spielzeiten. Momentan ist die Mannschaft von Spielertrainer Mario Herrmannsdörfer Neunter. Wir sprachen mit dem 41-Jährigen, der aufgrund eines Innenbandrisses im Knie bis zum Winter selbst nicht mehr mit eingreifen kann über den Start seiner Elf. Weiter... []

28.07.2021 | 13:20 Uhr

Gelungener Einstand

"Der Zug zum Tor hat mir richtig gut gefallen"

Die FSG/DJK Gunzendorf gehörte am ersten Spieltag zu den sieben Siegern der Liga. Bei einer Spielverlegung gab es kein einziges Unentschieden. Für Neu-Spielertrainer Mario Herrmannsdörfer ist also die Premiere geglückt durch den 4:1-Auswärtssieg im Derby beim FC Altendorf. Er will nun zuhause gegen Königsfeld im Duell mit seinem Vorgänger nachlegen, wie er im Gespräch mit anpfiff.info klarmachte.  Weiter... []

19.07.2020 | 12:00 Uhr

Trainerwechsel verschoben

Neue Besen bleiben erst einmal in der Kammer

Der ASV Naisa verschiebt den Trainerwechsel und ist damit in der Kreisklasse 2 keine Ausnahme. Auch Don Bosco 3, die FSG Gunzendorf, der FV Zeckendorf und der FSV Buttenheim 2 hatten bereits neue Coaches verpflichtet, die aber allesamt nicht im Sommer 2020, sondern ein Jahr später – am Ende der Saison 2019/2021 übernehmen werden. Weiter... []

18.02.2020 | 06:00 Uhr

Audenrieth-Nachfolger steht fest

Gunzendorf holt Mario Herrmannsdörfer

Weil nach der Serie für Coach Bernd Audenrieth Schluss bei der FSG/DJK Gunzendorf ist, war der KK2-Fünfte auf der Suche nach einem Nachfolger. Mit Mario Herrmannsdörfer haben die Verantwortlichen nun einen erfahrenen Spielertrainer gefunden, der im Sommer übernimmt. In dieser Serie ist er im Nachbarspielkreis CoLifKro beim Kreisligisten SCW Obermain als spielender Co-Trainer von Florian Ascherl im Einsatz. Weiter... []

31.03.2019 | 21:45 Uhr

Aufholgjagd des Tages

Dörfleins egalisiert 0:2-Rückstand

SPIELTAG AKTUELL Kurzzeitig schien es ein bitterer Nachmittag für den SV Dörfleins zu werden. Im Heimspiel gegen den Vorletzten aus Heiligenstadt hatte man sich viel vorgenommen, lag dann nach einer Stunde Spielzeit aber mit 0:2 im Hintertreffen. Doch durch die Treffer von Philipp Ramer und Spielertrainer Mario Herrmannsdörfer sicherte sich der SVD einen Zähler, der durch die Ergebnisse der Konkurrenz noch mehr wert wurde. Weiter... [ |1]

21.03.2019 | 12:00 Uhr

Mario Herrmannsdörfer zieht Bilanz

„Die Basics konstanter abrufen“

HALBZEIT-BILANZ Nie mehr als drei Spiele ohne Sieg, aber auch nie mehr als drei ungeschlagene – die bisherige Runde des SV Dörfleins in der Kreisliga steht im Zeichen der Wankelmütigkeit. Woran das liegt und auf welchen seiner Jungs er in seinem letzten halben Jahr als Spielertrainer verzichten muss, verrät Mario Herrmannsdörfer in seiner anpfiff.info-Halbzeitbilanz. Weiter... []

26.10.2018 | 11:00 Uhr

SV Dörfleins muss suchen

Nach dem dritten Schmöcker-Jahr ist Schluss

Erst Meister in der Kreisliga, dann Abstieg aus der Bezirksliga. Und jetzt ein Jahr im Mittelfeld des Bamberger Oberhauses. Es wird das letzte von Mario Herrmannsdörfer als Spielertrainer beim SV Dörfleins sein. Beide Seiten haben gemeinsam entschieden, nach der Spielzeit ab dem Sommer getrennte Wege zu gehen. Weiter... []

02.05.2018 | 20:00 Uhr

Tag der Legenden im Altstadt Kult

Hunderte Ex-Spieler treffen sich

MAGAZIN Es war einer der Tage, die in die Geschichtsbücher Einzug halten werden. Der Bayreuther Fanclub "Altstadt Kult", seit jeher für verrückte Aktionen bekannt, lud am vergangenen Freitag zum "Tag der Legenden" in die Wagnerstadt. Und mehr als 100 ehemalige Spieler aus den letzten fünf Dekaden kamen, um einen gemütlichen Tag miteinander zu verbringen. Weiter... []

29.04.2018 | 19:09 Uhr

Stimme des Tages

Bezirksliga-Derby im Kampf gegen die Striche...

SPIELTAG AKTUELL Für beide Mannschaften um viel ging es im Bezirksliga-Derby zwischen dem SV Dörfleins und dem TSV Ebensfeld. Beide wollen am Ende über den beiden Strichen im Tabellenkeller sein: Dörfleins will in die Relegation, Ebensfeld will diese vermeiden. Am Ende hieß es, nach der Dörfleinser Führung und dem Last-Minute-Treffer von Dominik Kremer 1:1-Unentschieden. Wir sprachen mit Mario Herrmannsdörfer. (Update) Weiter... []

17.04.2018 | 18:00 Uhr

Dörfleins kämpft um die Relegation

Mit vereinseigener DNA zum Klassenerhalt

Über die Relegationsspiele schaffte der SV Dörfleins in der vergangenen Saison den Sprung in die Bezirksliga. Wenige Spieltage vor Ende der Serie ist das Erreichen der Relegationsplätze erneut das Ziel, um den direkten Abstieg zu verhindern. Gründe für die bislang verkorkste Saison gibt es einige, wie Trainer Mario Herrmannsdörfer zu berichten weiß. Einen Zugang für die kommende Serie kann er auch bereits vermelden. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Spitzname
Schmöcker
Alter
41
Geburtsort
Kulmbach
Wohnort
Bamberg
Familie
ledig
Nation
Deutschland
Größe
180 cm
Gewicht
75 kg
Beruf
gelernter Schornsteinfeger, Heilerziehungspfleger, Sporttherapeut
Hobbies
Fußball, Motorradfahren, Snowboardfahren
Starker Fuß
Rechtsfuß
Lieb.-Position
Sturm
Erfolge
-BZL Meister und Aufstieg in die LL mit dem 1.FC Oberhaid
- Aufstiege in die BayL mit Frohnlach, Memmelsdorf
- Süddeutscher Meister U15-Bayernauswahl
- Bayerischer Meister U19 mit SpVgg Bayreuth
Stationen Junioren: 
- SV Krögelstein
- SpVgg Bayreuth

Stationen Senioren: 
- SpVgg Bayreuth
- SpVgg Stegaurach
- SC Weismain
- SV Memmelsdorf
- VfL Frohnlach
- FC Sand
- SV Memmelsdorf
- FC Oberhaid (Spielertrainer)
- ASV Hollfeld (Trainer)
- FC Strullendorf (Spielertrainer)
- 1. FC Burk (Spielertrainer)
- SV Dörfleins (Spielertrainer)
- SCW Obermain (spielender Co-Trainer)

Team-Mitarbeiter

21/22
SCW Obermain
Co-Trainer
19/21
SCW Obermain
Co-Trainer

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
389
Spiele gewonnen
172
Spiele unentschieden
79
Spiele verloren
138
Tore gesamt
100
Vereine
12
Aufstiege
7
Abstiege
5

Spieler-Stationen


Transfers

07.2021
nach
FSG Gunzendorf
von
SCW Obermain
07.2019
nach
SCW Obermain
von
SV Dörfleins
07.2016
nach
SV Dörfleins
von
1. FC Burk
07.2014
nach
1. FC Burk
von
FC Strullendorf
01.2013
nach
 
Ziel unbekannt
von
ASV Hollfeld
07.2012
nach
ASV Hollfeld
von
1. FC Oberhaid
07.2010
nach
1. FC Oberhaid
von
SV Memmelsdorf/Ofr.
07.2007
nach
 
1. Mannschaft
von
SV Memmelsdorf/Ofr.
07.2006
nach
SV Memmelsdorf/Ofr.
von
 
FC Sand
07.2000
nach
SC Weismain
von
SpVgg Bayreuth
06.1997
nach
SpVgg Bayreuth
von
 
eigene Jugend

Spieler-Saisonbilanz

 
21/22
4
1
0
0
R
0
0
19/21
20
0
11
1
R
0
0
18/19
27
6
2
1
R
1
0
17/18
21
6
0
0
0
0
1
16/17
29
3
2
0
R
1
0
15/16
18
6
1
2
R
3
0
14/15
26
6
8
0
R
0
1
13/14
23
9
0
1
3
1
0
11/12
30
7
6
0
1
2
0
10/11
20
13
1
0
0
0
1
09/10
32
2
0
9
13
0
0
08/09
8
2
0
3
5
0
0
07/08
4
3
0
1
3
0
0
06/07
22
17
0
1
7
0
0
06/07
3
2
0
1
0
0
0
04/05
28
2
0
24
4
0
0
00/01
6
0
0
1
1
1
0
00/01
2
0
0
1
0
0
0
00/01
10
2
0
0
0
0
0
99/00
33
12
0
4
14
0
2
98/99
23
1
0
17
4
0
0
Gesamt
389
100
31
67
55
9
5

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

21/22
KK
 
18/19
KL
 
17/18
BL
16/17
KL
15/16
KL
 
14/15
KL
 
12/13
LL
 
12/13
BAYL
 

Trainer-Aufstiege


Trainer-Abstiege


Vorzeitiges Trainerende

12/13
BAYL
Nov

anpfiff-Ruhmeshalle 
11/12
Trainer der Saison im Spielkreis BA

Interessenten (1)
El Hadr.

Diese Person...


12794 Profil-Aufrufe