30.07.2021 | 06:00 Uhr

Derby-Historie

Schnüdel-Dreier Nummer elf oder TSV-Premiere?

MAGAZIN Auch wenn der TSV Aubstadt und der FC 05 Schweinfurt erst ihre zweite gemeinsame Saison in der Regionalliga erleben, haben die Duelle zwischen den beiden Teams schon eine lange Tradition. Seit 2009 traf man 13 Mal aufeinander, allein viermal in der Runde 2019/2021. Bisher spricht die Bilanz eindeutig für die „Schnüdel“, die im direkten Duell noch ungeschlagen sind. Ein Blick in die Historie… Weiter... []

27.05.2021 | 12:00 Uhr

20 Jahre Aufstieg FC 05 Zweite Liga

„Die längsten Minuten unseres Lebens!"

MAGAZIN Der 26. Mai 2001 war ein ganz besonderer Samstag in der Geschichte des 1. FC Schweinfurt 05. Ziemlich überraschend stiegen die Schnüdel am letzten Spieltag der Regionalliga Süd nach einem 1:1 bei Wacker Burghausen als Dritter doch noch in die Zweiten Bundesliga auf. Wie es damals zuging vermittelt Teil unseres Rückblicks. Weiter... []
29.04.2021 | 06:00 Uhr

Verpasste Chance oder alternativlos

Als Flyeralarm am FC Schweinfurt 05 vorbeiging -2

MAGAZIN Etwas mehr als ein Dutzend Jahre ist es nun schon her, als der FC Schweinfurt 05 auf dem Abstiegsweg in die Fußball-Landesliga war. Und das nach turbulenten Wochen, in denen Flyeralarm den Verein übernehmen wollte. Verhindert von der damaligen Vorstandschaft, wie das lesen Sie im zweiten Teil unseres Rückblicks. Weiter... [ |]
26.04.2021 | 18:00 Uhr

Verpasste Chance oder...?

Als Flyeralarm am FC Schweinfurt 05 vorbeiging - 1

MAGAZIN Etwas mehr als ein Dutzend Jahre ist es nun schon her, als der TSV Großbardorf in der Regionalliga Punktspiele gegen beispielsweise den FC Heidenheim bestritt und der FC Schweinfurt 05 auf dem Abstiegsweg in die Fußball-Landesliga war. Und das nach turbulenten Wochen, in denen Flyeralarm den Verein übernehmen wollte. Verhindert von der damaligen Vorstandschaft... Weiter... [ |]

28.02.2021 | 06:00 Uhr

Die SCE-Aufstiegsmannschaft 11/12

Der Capitano als Bürgermeister

MAGAZIN Vor neun Jahren feierte der SC Eltersdorf mit dem Aufstieg in die Regionalliga Bayern den größten Erfolg in seiner Vereinsgeschichte im Fußball. Aktuell könnte es wieder in die gleiche Liga gehen. Grund genug, um nachzuforschen, was die damaligen Aufstiegshelden eigentlich machen. Einer davon spielt heute immer noch bei den Quecken, ein anderer wurde Bürgermeister. Weiter... []

04.02.2021 | 12:00 Uhr

Lost Place: TSV Heufurt

Von Bäume umringt mit überwiegend Ruhe

MAGAZIN Dörfer mit Heu gibt es so einige in Unterfranken. Also: Solche mit Bauernhöfen sowieso überall. Gemeint hier sind aber eher Heubach bei Ebern, Heustreu bei Bad Neustadt - oder Heufurt bei Fladungen ganz im Norden Bayerns. Und dort gibt´s einen wunderschönen Lost Place. Weiter... [ |]

06.01.2021 | 06:00 Uhr

Weißt du noch?

Von der Marktlücke zum Kult-Event

Seit 1993 gibt es das Brucker Hallenturnier, das traditionell am Drei-Königs-Tags stattfindet. In diesem Jahr pausiert das Turnier aus den bekannten Gründen, Anlass genug mit Turnierorganisator Thomas Groß auf die Highlights der letzten 28 Jahre zurückzublicken. Und davon gibt es einige. Weiter... [ |]

30.11.2020 | 06:00 Uhr

Weißt du noch...?

Als Eltersdorf die Bayern schlug und nicht feierte

Die Saison 2012/2103 war die bisher erfolgreichste in der Geschichte der Quecken. Die Mannschaft spielte in der Regionalliga Bayern. Der Höhepunkt war sicherlich der Sieg gegen die kleinen Bayern, der genau heute vor acht Jahren stattfand. Unvergessen ist dieses Spiel aber nicht nur wegen des Sieges, sondern auch weil aus heiterem Himmel Quecken-Trainer Ludwig Preis seinen Rücktritt erklärte. Weiter... [ |]

18.06.2021 | 12:00 Uhr

Erinnerungen an Roger Lemerre

„Der Bürgermeister" in Schweinfurt

MAGAZIN 2006 ist nun schon 15 Jahre her und damit das Fußballereignis in Deutschland: Das Sommermärchen, das die WM auch nach Unterfranken brachte. Auch nach Schweinfurt, wo einer der Hauptbeteiligten von damals am Freitag seinen 80. Geburtstag feiert: Tunesiens damaliger Coach Roger Lemerre. Weiter... [ |]

26.05.2021 | 12:00 Uhr

20 Jahre Aufstieg FC 05 Zweite Liga

„Jeder ist rumgesprungen wie Flummi!"

MAGAZIN Der 26. Mai 2001 war ein ganz besonderer Samstag in der Geschichte des 1. FC Schweinfurt 05. Ziemlich überraschend stiegen die Schnüdel am letzten Spieltag der Regionalliga Süd als Dritter doch noch in die Zweiten Bundesliga auf. Womit zu diesem Zeitpunkt schon niemand mehr gerechnet hatte. anpfiff.info blickt zurück. Weiter... []

17.03.2021 | 18:00 Uhr

Vor 30 Jahren: Ausflug zu Schalke

Die Schnüdel und der geblasene „Attacke"-Marsch

MAGAZIN Es war der 16. März 1991, also fast genau vor 30 Jahren, als der FC Schweinfurt 05 eine seiner vielleicht größten Partien der älteren Neuzeit bestritt. anpfiff.info-Autor Michael Horling war damals als Journalist dabei, als die Schnüdel in Gelsenkirchen ran mussten. Im alten, längst abgerissenen Parkstadion. Der damals 22-Jährige war ein Teil des Teams, das beim FC 05 für die Stadionzeitung verantwortlich war. Weiter... []

05.02.2021 | 12:00 Uhr

Lost Place: SV Leinach

In der Nähe von Hexenbaumbett und Kauzenhöhle

Leinach: Das kennt man in Franken. Der FC Blau-Weiß aus dem Raum Würzburg war zu seiner besten Zeit 2009/10 mal in der alten Landesliga Nord, traf da auf Schweinfurt 05, den TSV Aubstadt, den Würzburger FV und sogar auf die rotbehosten Kickers vom Dallenberg. Den heutigen Zweitligisten fertigte man mal ganz locker mit 4:1 ab. Doch um dieses Leinach geht es hier nicht. Weiter... [ |]