09.07.2021 | 06:00 Uhr

SR-Urgestein mit 84 gestorben

Trauer um Horst Knorpp

Die Fußballgemeinde im Spielkreis Schweinfurt und auch darüberhinaus trauert um Horst Knorpp. Der langjährige Schiedsrichter und Obmann ist nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren gestorben. Weiter...

05.05.2021 | 15:00 Uhr

Große Trauer um Ansgar Iff

Der Hausener, der zum Weichtunger wurde

Große Trauer um Ansgar Iff: Der Trainer des Rhöner Fußball-Kreisklassisten FC WMP Lauertal 2, der bei der zweiten Mannschaft gleichberechtigter Coach war zusammen mit Gary Huntoon, verstarb am Dienstagmorgen völlig überraschend. Weiter... [1]
27.09.2018 | 07:39 Uhr

Trauer um Thomas Dietz

Ein einzigartiger Mensch ist zu früh gegangen

Der TSV Münnerstadt und natürlich alle Angehörigen trauern um Trainer Thomas Dietz. Der Poppenlaurer war von 2016 bis Ende 2017 Coach des Bezirksligisten. Am Dienstag verstarb er nach kurzer, schwerer Krankheit. Am Freitag, den 28. September, 14.30 Uhr, wird Dietz auf dem Friedhof seines Heimatortes beigesetzt. Weiter...
19.03.2014 | 06:00 Uhr

Erinnerungen an Oliver Wölfling

Am 22. März jährt sich zum 10. Mal sein Todestag

MAGAZIN Das Bayernliga-Heimspiel der Gallier am Samstag gegen Eltersdorf ist aus einem ganz besonderen Grund ein außergewöhnliches. Es findet am zehnten Todestag von Oliver Wölfling statt. Exakt am 22. März 2004 verstarb der Fußballspieler des TSV im Alter von nur 36 Jahren. In Großbardorf wird "Oli" für immer unvergessen sein. Weiter... [ |]

25.06.2021 | 12:37 Uhr

Haßfurter Fußballidol tot

"Luggi" Müller im Alter von 79 Jahren gestorben

Der Fußball in der Region trauert um einen seiner erfolgreichsten Spieler. Ludwig Müller, den alle Welt nur "Luggi" nannte, ist nach schwerer Krankheit am Donnerstag im Alter von 79 Jahren in seiner Heimatstadt Haßfurt gestorben. Von dort war er einst losgezogen, um Nationalspieler und Deutscher Meister zur werden. Allen Angehörigen unser Beileid und Kraft in dieser nicht einfachen Zeit. Weiter... [1]

14.01.2020 | 20:00 Uhr

BFV-Familie trauert

Ehren-Vizepräsident Rolf Eppelein verstorben

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) trauert um Rolf Eppelein: Der Ehren-Vizepräsident ist im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit in Würzburg gestorben. „Wir verlieren mit Rolf Eppelein einen ganz Großen“, sagte BFV-Präsident Rainer Koch. Weiter...