09.07.2021 | 10:00 Uhr

Ehemaliger Kreisvorsitzender

Ehrenkreisspielleiter Heinz Rupprecht verstorben

Der Fußballkreis Erlangen-Pegnitzgrund trauert um Heinz Rupprecht. Der langjährige Kreisvorsitzende und Kreisspielleiter hatte den Altkreis Pegnitzgrund 25 Jahre geführt und bekam aufgrund seiner langjährigen Verdienste um den Amateurfußball viele Auszeichnungen durch den Bayerischen Fußballverband. Weiter...

20.05.2021 | 14:00 Uhr

Langjähriger Schatzmeister

Bruck trauert um Norbert Hayd

Der FSV Erlangen-Bruck trauert um seinen Schatzmeister Norbert Hayd, der im Alter von 72 Jahren überraschend verstorben ist. Seit 1981 war Hayd beim FSV in der Vorstandschaft aktiv und wurde auch von der Stadt Erlangen für seine Verdienste für seinen Heimatverein geehrt. Weiter...
12.03.2021 | 18:00 Uhr

DJK Erlangen und SR-Gruppe trauern

Schiedsrichter Roland Rödel verstorben

Viel zu früh ist Roland Rödel im Alter von nur 50 Jahren verstorben. Der Schiedsrichter und langjähriges Mitglied der DJK Erlangen war bei seinem Heimatverein ehrenamtlicher Geschäftsführer und half in dieser Zeit entscheidend bei der Strukturierung des Vereins. Weiter...
15.02.2021 | 15:40 Uhr

Im Alter von 54 Jahren verstorben

Trauer um Jürgen "Joggy" Franke

Er war einer der Menschen, die man einfach gern haben musste. Jürgen "Joggy" Franke war ein begeisterter Fußballer und Trainer. Er starb am vergangenen Samstag an einem Herzinfarkt. Weiter... [6]

24.01.2021 | 12:00 Uhr

Der BSC Erlangen trauert

Hans "Pepi" Peplinski verstorben

Der BSC Erlangen trauert um seinen langjährigen Jugend- und Abteilungsleiter Hans Peplinski, der im Alter von 72 Jahren vor einer knappen Woche verstorben ist. Der immer "Pepi" genannte Funktionär prägte eine Ära beim BSC Erlangen und war lange Zeit der Mann im Hintergrund beim Büchenbacher Traditionsvereins. Weiter... [2]

19.11.2020 | 20:30 Uhr

Karl Schmidt verstorben

"Schmidt, Kunreuth" geht für immer

Die Schiedsrichtergruppe Erlangen trauert um ein Urgestein in seinen Reihen. Karl Schmidt, der sich immer mit "Schmidt, Kunreuth" bei seinen Spielen als Schiedsrichter vorgestellt hat, ist im Alter von 86 Jahren am Dienstag friedlich eingeschlafen. Weiter... [3]

16.06.2021 | 15:00 Uhr

Hans Nagengast verstorben

Ein Kult-Schiedsrichter geht für immer

Die Schiedsrichtergruppe Forchheim und der Fußballkreis Erlangen-Pegnitzgrund trauern um Hans Nagengast, der im Alter von 63 viel zu früh verstorben ist. Nagengast pfiff bei den Herren bis zur Kreisklasse und bei den Damen bis zur Bezirksoberliga. Weiter... [7]

28.03.2021 | 10:00 Uhr

Heßdorf trauert

Hans Ort überraschend verstorben

Die SpVgg Heßdorf steht unter Schock und trauert um den Ersten Vorsitzenden Hans Ort, der am Freitag überraschend verstorben ist. Der Funktionär stand wie kein anderer für seinen Verein und wurde nur 55 Jahre alt. Weiter... [10]

14.02.2021 | 21:17 Uhr

Trauer um Ludwig Beer

Der Ehren-Bezirksspielleiter ist tot!

Der Fußballbezirk Mittelfranken trauert um eine seiner prägendsten Figuren. Ludwig Beer war mit Leib und Seele Fußball-Funktionär und darüber hinaus vor allem immer ein absoluter Fan des runden Leders. Fast vier Jahrzehnte war Ludwig Beer zunächst als Kreisspielleiter in Neumarkt und von 2006 bis 2018 als Bezirksspielleiter Mittelfranken aktiv. Nun verstarb der Freystädter im Alter von 68 Jahren. Weiter... [2]

14.01.2021 | 12:00 Uhr

Ehemaliger AL, SR und Visionär

Baiersdorf trauert um Erich Hoffmann

Der Baiersdorfer SV trauert um sein Urgestein und Gründungsmitglied Erich Hoffmann, der am Samstag im Alter von 79 Jahren friedlich eingeschlafen ist.  Das Baiersdorfer Urgestein war 30 Jahre lang verantwortlich für die Baiersdorfer Fußballer und war einer der Gründungsväter der Fusion des ASV und TSV Baiersdorf zum Baiersdorfer SV. Weiter... [5]