Artikel veröffentlicht am 16.06.2021 um 16:00 Uhr
Planungen für die neue Runde laufen: Weniger B-Klassen und eine Online-Tagung
Viele Vereine sind in den vergangenen Tagen in die Vorbereitung für die Saison 2021/2022 gestartet. Die nimmt langsam aber sicher Konturen an. Es gibt einen Starttermin für die Kreisebene, erste Spiele im Toto-Pokal und ein Online-Treffen, bis zu dem auch die Ligeneinteilung stehen dürfte. anpfiff.info bat Kreisspielleiter Gottfried Bindrim um ein Update.
Von Marco Heumann
Start in die Saison

Ende Juli geht es los: Gottfried Bindrim.
anpfiff.info
Der Starttermin 24./25. Juli steht – dann wird es -parallel zu den Partien auf Verbandsebene auch auf Kreisebene im Bereich Schweinfurt mit den Ligen von der Kreisliga bis hinunter zu den B-Klassen losgehen. Hintergrund des „frühen“ Beginns, auf den man sich auf Bezirksebene verständigt hat: Die Verantwortlichen wollen gewappnet sein. Falls der Spielbetrieb im Herbst erneut pandemie-bedingt unterbrochen werden muss, sollen so viele Partien wie nur möglich durchgezogen werden. Gespielt wird dabei im „gewohnten“ Modus, ohne geteilte Ligen. Im Spielkreis Schweinfurt sprachen sich sogar über 90 Prozent der Vereine, die an der Umfrage des Bayerischen Fußballverbands teilnahmen, für dieses Modell aus.

Tagungen vor Saisonstart

„Es wird keine Präsenzveranstaltung geben“, macht Gottfried Bindrim klar. Corona-bedingt wird der Kreisspielleiter die Vereinsvertreter online über die kommende Runde und deren Ablauf informieren. Die „Sitzung“ soll – Stand heute – am Montag, 5. Juli, ab 19.00 Uhr stattfinden.

Die Einteilung der einzelnen Ligen


Gottfried Bindrim hat seine Hausaufgaben gemacht. Die Einteilung kann aber noch nicht veröffentlicht werden, da sie der Bezirksspielausschuss erst noch absegnen muss. Das wird – so der Kreisspielleiter – wohl erst in der kommenden Woche geschehen, wenn die Einteilungen aus allen unterfränkischen Spielkreisen vorliegen. Einen ersten kleinen Einblick kann der oberste Fußball-Funktionär auf Kreisebene aber schon einmal geben. Die Zahl der B-Klassen wird sich um eine auf fünf reduzieren. Bei den A-Klassen dagegen – die in den vergangenen Jahren, was die Zahl der Teams angeht, immer weiter geschrumpft waren, bleibt es bei fünf Ligen. Eines der Teams wird der FSV Krum sein. Nachdem man im vergangenen Jahr in der Spielgemeinschaft mit mit den Reserven des FC Zeil und der Spfr. Steinbach in der A-Klasse 5 angetreten war, läuft der einstige Bezirksligist künftig wieder in Eigenregie auf. In der B-Klasse gibt es aber weiter eine Spielgemeinschaft, aber nur noch mit den Reserven des FSV und der Steinbacher. Die Zeiler dagegen haben sich bei den Reserven mit dem TSV Limbach und dem FC Ziegelanger zusammengetan. Über den A-Klassen wird es auch künftig vier Kreisklassen und die beiden Kreisligen geben.

Sie eröffnen die Saison auf Kreisebene am 16. Juli gegen den Landesligisten TSV Gochsheim im Totopokal offiziell: Peter Hertel (re. - hier gegen Henry Neubauer von der (SG) Dampfach 2/Obertheres) und sein SV Sylbach.
anpfiff.info

Toto-Pokal


Die ersten Pflichtspiele der neuen Saison sind inzwischen terminiert. Im Totopokal stehen am 16. Juli zwei Begegnungen an – und damit so etwas wie ein Halbfinale. Kreisliga-Aufsteiger SV Sylbach erwartet den Neu-Landesligisten TSV Gochsheim. Und die Spielgemeinschaft SpVgg Untertheres/MSV Ottendorf/RSV Buch – frisch in die Kreisklasse aufgestiegen – trifft auf einen weiteren Meister der Abbruch-Saison, den Bezirksliga-Neuling TSV Ettleben/Werneck. Beide Partien beginnen um 18.30 Uhr und sind nicht nur Generalprobe für den Start der Punktspiele eine Woche später, sondern auch so etwas wie der offizielle Re-Start auf Kreisebene nach mehr als acht Monaten Pause.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ligen-Einteilung



anpfiff-Geschenkabo


Der Spieltag bei anpfiff.info

anpfiff.info berichtet Woche für Woche umfassend über das aktuelle Spielgeschehen:
·
Spieltag aktuell: erscheint samstags und sonntags sowie unter der Woche an allen Spieltagen und fasst mit Stimmen und der großen Spieltaganalyse die Höhepunkte des Tages zusammen
·
Spielstatistiken: Aufstellungen, Torschützen etc. aller Spiele unseres Verbreitungsgebietes
·
Topspiele: unsere Reporter berichten für Sie vor Ort von ausgewählten Spielen
·
Liveticker: aktuelle Zwischenstände von den Fußballplätzen der Region

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...