Artikel veröffentlicht am 19.06.2021 um 18:00 Uhr
Relegation gegen Unterhaching: Bundesliga-Chance für U19 der Schnüdel
Jetzt gilt es! Einen Tag nachdem die Profis den Aufstieg in die Dritte Liga verpasst haben, startet die U19 der „Schnüdel“ ins Unternehmen Bundesliga. In zwei Relegationsspielen gegen die SpVgg Unterhaching – der erste steigt am Sonntag um 15.30 Uhr – geht es um den Sprung ins Oberhaus.
Von Marco Heumann
Anstoß 15.30 Uhr – wenn es am Sonntag im Sportpark Grünauer Allee für die U19 des FC 05 Schweinfurt um die Chance auf die höchste Klasse im Jugendbereich geht, dann vermittelt die Zeit, zu der die Partie angepfiffen wird, schon einmal einen Hauch von Eliteklasse.

Genau wie der Coach des Gegners. Der heißt nämlich Sandro Wagner. Der Angreifer spielte einst in der Bundesliga für die TSG Hoffenheim, den SV Werder Bremen und vor allem für seinen Heimatverein FC Bayern München. Jetzt sammelt er bei den Münchner Vorstädtern erste Erfahrungen als Trainer.

Einer der Siege: Beim 2:0 über die JFG Steigerwald steht der Schweinfurter Pascal Henninger (re.) förmlich in der Luft und gewinnt das Kopfballduell gegen Justin Grubert.
anpfiff.info

Unterhaching ist klarer Favorit

Das Team des Ex-Profis und ZDF-EM-Experten gilt dabei als klarer Favorit und konnte in den vergangenen Wochen sogar Testspielerfolge gegen die Regionalliga-Männerteams des TSV Buchbach oder des TSV 1860 Rosenheim feiern. Zudem durften die Hachinger als zertifiziertes Leistungszentrum bereits ab Januar wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen, während die U19-Schnüdel aufgrund der Corona-Pandemie nur eine kurze Vorbereitung bestreiten konnten.

Verdient und erspielt haben sich die Junioren des FC 05, die in der kommenden Runde bei etlichen Bayern- und Landesligisten in der Region ihre Premiere im Herrenbereich feiern werden, mit der Quotientenmeisterschaft in der Bayernliga Nord. In vier Partien gab es drei Siege, den letzten im Oktober 2020 im bis dato letzten Pflichtspiel gegen die SpVgg Landshut (7:1). Zuvor wurden JFG Steigerwald (2:0) und der SV Schalding-Heinig (3:1) bewzungen. Lediglich zu Hause gegen die SG Quelle Fürth gab es beim 2:4 Anfang Oktober eine Niederlage. Die 2,25 Punkte im Schnitt reichten um die eigentlich höher eingeschätzten Teams von Jahn Regensburg und den Würzburger Kickers hinter sich zu lassen.

Freut sich auf das Highlight zum Abschied: Coach Essy Tischner.
anpfiff.info

Nicht kampflos ergeben

Kampflos ergeben will sich das Team von Eddy Tischner und Thorsten Reck trotz der vermeintlichen Vorteile des Gegners am Sonntag und eine Woche keineswegs. „Die Jungs sind heiß auf die beiden Partien und der aufgrund der Pandemie zunächst in Erwägung gezogene Losentscheid kam für keinen in Frage“, sagt Trainer Eddy Tischner voller Vorfreude auf die beiden Spiele, die seine letzten als Coach der U19 sein werden.

Dominik Groß, Vorstand Jugend der FC 05, ergänzt: „Die beiden Spiele sind für uns ein Highlight und eine echte Belohnung für die gute Arbeit der letzten Jahre im gesamten Jugendbereich.“

Die Schweinfurter Generalprobe gegen die Bayernliga-Männer des TSV Großbardorf ist am vergangenen Sonntag mit einem 4:1-Sieg auf jeden Fall geglückt. Sie konnte noch einige wichtige Erkenntnisse für die letzten Trainingseinheiten geben. Zuvor testete die U19 gegen die Bayernliga-Männer des FC Eintracht Bamberg (2:3) und des TSV Abtswind (5:7).

In Unterhaching will sie mit einer konzentrierten und mutigen Leistung aufwarten und alles in die Waagschale werfen, ehe es eine Woche darauf im Willy-Sachs-Stadion zum Rückspiel kommt (27. Juni/Uhrzeit noch offen).

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Tabelle Bayernliga Nord



Letzte Spiele FC Schweinfurt

S
 
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
19.09.20
FC Schweinfurt - Schalding-Hein.
27.09.20
JFG Steigerwald - FC Schweinfurt
03.10.20
FC Schweinfurt - SG Quelle Fürth
11.10.20
SpVgg Landshut - FC Schweinfurt

Bilanz FC Schweinfurt 2020/21

Spieler
4
1
-
3
R
-
-
-
-
3
-
1
-
R
1
-
-
2,5
2
-
-
2
R
-
-
-
-
4
3
-
-
R
1
-
-
2,5
1
1
-
1
R
-
-
-
-
4
-
-
-
R
-
-
-
2,0
4
2
-
1
R
-
-
-
3,0
4
1
-
-
R
-
-
-
2,0
4
-
-
-
R
-
-
-
2,0
4
2
-
3
R
1
-
-
3,0
1
-
-
1
R
-
-
-
-
4
-
-
-
R
2
-
-
2,0
4
3
-
1
R
-
-
-
2,5
1
-
-
1
R
-
-
-
-
1
-
-
1
R
-
-
-
-
2
-
-
-
R
1
-
-
-
3
-
-
1
R
2
-
-
2,5
1
-
-
1
R
-
-
-
-
4
-
-
-
R
-
-
-
2,0
4
1
-
1
R
1
-
-
3,0
3
-
-
1
R
1
-
-
2,5
Übersicht enthält nur Verbandsspiele.

Hintergründe & Fakten

Personendaten

Zum Thema



Diesen Artikel...