Artikel veröffentlicht am 09.06.2021 um 09:00 Uhr
Auflösung Luftbild Juni 21: Das Sportgelände des FC Altendorf
Vielen Dank an alle, die sich wieder beteiligt haben. Für die meisten war es leicht zu erkennen: Es handelt sich um das Gelände des momentanen Kreisklassisten FC Altendorf. Die Gemeinde liegt im Regnitztal im südlichen Landkreis und ist durchzogen von der Regnitz, rechts zu sehen der Main-Donau-Kanal. Danke auch an den FC Altendorf für die Einsendung des schönen Luftbildes. Im Juli folgt dann das nächste Rätsel.
Von Markus Schütz
Ursprünglicher Artikel:

Auch im Monat Juni gibt es natürlich wieder ein Bild eines Sportgeländes zum Mitraten für die Leser! Und so wie beim Mai-Quiz, liegt auch diesmal das Sportgelände des gesuchten Vereins am Wasser. Wissen Sie, um welchen Verein es sich hier handelt? Schreiben Sie uns Ihre Antworten in die Kommentarspalte - viel Spaß beim Rätseln!

Rund um das Sportgelände gibt es Bäche, Flüsse, Weiher und sogar einen Kanal, der rechts im Bild zu sehen ist... Dennoch ist auf dem Wappen der Gemeinde, in der die Sportanlage liegt, nicht etwa ein Fisch zu sehen, sondern ein Pferd. Genauer: „Unter rotem Schildhaupt, darin ein waagrechter silberner Schlüssel, in Gold ein schwarzes Pferd.” Zumindest Wappenkundler könnten jetzt schon die Lösung wissen ;-)

In den zwanziger Jahren gegründet

Aus der Taufe gehoben wurde der Sportverein, um den es diesmal geht, in den späten zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts und hat heute ca. 430 Mitglieder. Der Ort selbst zählt in etwa 1600 Einwohner. Die Fußballer des gesuchten Vereins spielten vorwiegend in der (jetzigen) A- bzw. Kreisklasse, aber jeweils Mitte/Ende der 70er und 80er Jahre gelang der Sprung in die Kreisliga. Dort war der Klub auch vor wenigen Saisons noch einmal kurz.
Im Verbund mit dem vom Verein eingesandten Luftbild dürften diese Hinweise wieder für viele Leser reichen, um auf die richtige Antwort zu kommen. Wenn nicht, hier noch ein weiterer, kurzer Hinweis: Kürbis...

Wissen Sie, um welchen Platz es sich handelt? Dann schreiben Sie uns Ihre Antwort in die Kommentare!! Um nicht gleich bei den ersten richtigen Antworten etwas zu verraten, geben wir sie dann auf einen Schlag erst morgen frei!

Hinweis und Aufruf:
Haben Sie vielleicht auch eine schöne Aufnahme vom Gelände Ihres Vereins in digitaler Form vorliegen? Dann senden Sie es uns gerne zu und wir stellen es für die Leser zum Mitraten online!

Die beiden Fußballplätze des gesuchten Sportvereins, das Sportheim liegt wie die Tennisplätze dazwischen. 
anpfiff.info


Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Meist gelesene Artikel



Neue Kommentare

gestern 21:19 Uhr | weisser hai
Nachbesserung der Politik: 100 Stehplätze sind möglich!
gestern 14:03 Uhr | Lotto König
"Die Gesamtgemengelage ist sch...": Ebensfeld kurzfristig auf Trainersuche
gestern 14:02 Uhr | ballzauberer
Zuschauerproblematik besteht noch: BFV meldet "erste Signale" zum Stehplatz-Dilemma
21.06.2021 17:07 Uhr | Kemmi
Landtag bleibt bei Stehplatz-Verbot: Versprechen von praxisnahen Lösungen
21.06.2021 16:17 Uhr | Mintal94
Im Teilkreis Bamberg: Die vorläufige Einteilung ist da

mein-anpfiff-PLUS

Im kostenfreien mein-anpfiff-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

anpfiff-Geschenkabo



Diesen Artikel...