Archiv - Meister

Erwachsene, männlich

Meister Regionalliga Bayern

44 Punkte / 48:29 Tore

Team in Zahlen

Spiele
23
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
7

Meisterportrait

Kein Meisterportrait vorhanden

Meister Bayernliga Nord

61 Punkte / 79:24 Tore

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
3

Meisterportrait

Konstant, bissig, torhungrig zum Meistertitel

Der SC Eltersdorf ist zurück in der Regionalliga Bayern - knapp war es, aber nicht unverdient. Denn im Gegensatz zu den direkten Konkurrenten haben die Quecken das Coronajahr 2020 optimal genutzt und sich damit den Meistertitel gesichert. anpfiff.info blickt auf eine erfolgreiche und zugleich kuriose Saison zurück. Weiter...

Meister Landesliga Nordwest

61 Punkte / 74:21 Tore

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
18
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Des Märchens nächstes Meister-Kapitel

Das Märchen des SV Vatan Spor Aschaffenburg geht weiter. Mittlerweile sind die Rot-Weißen in der Bayernliga angekommen – nach einer bärenstarken Saison in der Landesliga Nordwest. Wirklich das Wasser reichen konnte der Elf von Peter Sprung kein Konkurrent. Zu dominant, zu spielfreudig, zu überlegen traten die Aschaffenburger auf und holten hochverdient mit letztlich zwölf Punkten Vorsprung nach 26 Spielen den Titel. Weiter...

Meister Bezirksliga Unterfranken West

50 Punkte / 60:29 Tore

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
4

Meisterportrait

Die eigenen Jungs marschieren in die Landesliga

Seit Jahren setzt der TSV Rottendorf auf Spieler aus den eigenen Reihen. Der Club aus dem Würzburger Vorort hat sich der Nachwuchsarbeit verschrieben – und das eindrucksvoll. Nach elf Jahren in der Bezirksliga gelang den Rot-Schwarzen tatsächlich der nicht für möglich gehaltene Sprung in die Landesliga. Und auch eine Etage höher verfolgt der TSV einen klaren Weg. Denn der hat schließlich den Erfolg gebracht. Weiter...

Meister Kreisliga 1 Würzburg

54 Punkte / 73:28 Tore

Team in Zahlen

Spiele
24
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
4

Meisterportrait

Selzams etwas seltsamer Meistertitel

Die Steigerung einer „engen Kiste“ ist wohl die Meister-Entscheidung in der Kreisliga 1 Würzburg. Meister-Trainer Thorsten Selzam ordnet die Bestimmungen am „grünen Tisch“ fair ein. Er habe allerdings Verständnis für alle „Verlierer“ der Corona-Krise, wenngleich ein erheblicher Teil der Runde gespielt wurde. Nun erwartet die Kombi-Elf mit zwei Assistenten nicht nur zwei weitere Unparteiische, sondern auch Neulinge. Weiter...

Meister Kreisliga 2 Würzburg

50 Punkte / 73:32 Tore

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
4

Meisterportrait

Nach 14 Jahren endlich am Ziel

In der Bezirksliga wird in der kommenden Saison ein neues Gesicht auftauchen. Mit der FV Gemünden/Seifriedsburg wird der 2007 gegründete Fusionsverein erstmals seine Visitenkarte oberhalb der Kreisebene abgeben. Die FV nahm dafür einen sehr langen Anlauf und baute kontinuierlich ein Meisterteam auf, das vor allem in der Offensive überzeugte. Doch die Mannschaft von Jens Fromm hat darüber hinaus  noch mehr zu bieten. Weiter...

Meister Kreisklasse 1 Würzburg

45 Punkte / 61:26 Tore

Team in Zahlen

Spiele
20
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
3

Meisterportrait

Fusion zum Erfolg

Mit vielen Fragezeichen war die neugegründete SG Sommer-/Winterhausen im Sommer 2019 in ihre erste gemeinsame Saison gestartet. 21 Monate, 20 Spiele, zwei Pausen und einen Saisonabbruch später stand die Elf von Christian Kohl und Felix Vetter schließlich als Meister und Aufsteiger in die Kreisliga fest. Weiter...

Meister Kreisklasse 2 Würzburg

49 Punkte / 59:19 Tore

Team in Zahlen

Spiele
20
Spiele gewonnen
15
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Heimkehrer schaffen den großen Wurf

Vor jeder Saison gibt es Mannschaften, die personell aufrüsten, um den Angriff auf die Meisterschaft zu versuchen. Nicht immer kommen die Teams mit der gerade anfangs ungewohnten Favoritenrolle zurecht, nicht wenige bleiben hinter den Erwartungen zurück. Der SV Gelchsheim reihte sich in diese Kategorie nicht ein und sicherte sich letztlich souverän den Titel und den damit verbundenen Kreisligaaufstieg. Weiter...

Meister Kreisklasse 3 Würzburg

41 Punkte / 51:24 Tore

Team in Zahlen

Spiele
19
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
4

Meisterportrait

"Das war eine Steilvorlage in Sachen Motivation"

Seit Michael Worbis und Benedikt Schlereth den FC Gössenheim übernommen haben, hat sich das Team stetig weiterentwickelt. Dies zeigt sich nicht nur bei den Platzierungen, der spielerische Fortschritt spiegelte sich auch in den Ergebnissen wieder. Dabei half nicht nur die Corona-Pause, aus der die Gössenheimer gestärkt hervorkamen, sondern auch ein Spiel, welches am 'Grünen Tisch' verloren wurde.  Weiter...

Meister Kreisklasse 4 Würzburg

43 Punkte / 68:26 Tore

Team in Zahlen

Spiele
19
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Greußenheim überrascht sich selbst

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte darf sich der SV Greußenheim Kreisklasse-Meister nennen und steigt folglich erstmals in der Vereinsgeschichte in die Kreisliga auf. Nach mehreren Jahres des knappen Scheiterns war der Aufstieg in der Truppe Christoph Langs vor der Saison kein Thema. Doch in der langen Spielzeit 19/21 zeigte Greußenheim etwas, was ihnen zuvor einfach nicht gelingen wollte. Weiter...

Meister A-Klasse 1 Würzburg

47 Punkte / 58:16 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
15
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Heidingsfelds Reserve als lachender Dritter

Nicht selten ist in Reserve-Teams mehr Bewegung als am Frankfurter Flughafen. Nicht so bei der zweiten Mannschaft des SV Heidingsfeld. Der frisch gebackene A-Klassen-Meister spielte in der abgebrochenen Saison weitgehend autark von der Kreisliga-Equipe. So auch beim absoluten Saison-Highlight. Nun rücken die Göpfert-Schützlinge dem Aushängeschild ganz schön auf die Pelle. Das nächste Ziel steht für den Coach fest. Weiter...

Meister A-Klasse 2 Würzburg

45 Punkte / 58:18 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Kirchheim spielt sich in die Kreisklasse zurück

Letztlich souverän konnte sich der FC Kirchheim in der A-Klasse 2 die Meisterkrone aufsetzen. Durch den Titelgewinn kehrt die Mannschaft von der baden-württembergischen Landesgrenze nach drei Spielzeiten in der A-Klasse in die Kreisklasse zurück. Sowohl in der Offensive als auch defensiv überzeugten die Rot-Schwarzen. Das Spielertrainer-Duo Fries / Bamberger verabschiedet sich damit nach zwei Jahren mit dem Titel. Weiter...

Meister A-Klasse 3 Würzburg

51 Punkte / 84:24 Tore

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Biebelried trotzt dem Umbruch

Souveräner als der TSV Biebelried in der Corona-Saison 2019/21 kann man eine Meisterschaft kaum einfahren. Die Männer vom Autobahnkreuz dominierten in der A-Klasse 3 nach Belieben und landeten so völlig verdient ganz oben. Sportlich über jeden Zweifel erhaben, lieferte der TSV im Frühjahr dieses Jahres in einer Personalie jedoch auch den Beweis, dass Erfolg auf dem Rasen nicht immer Harmonie auf allen Ebenen bedeutet Weiter...

Meister A-Klasse 4 Würzburg

43 Punkte / 58:17 Tore

Team in Zahlen

Spiele
17
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Oberndorf profitiert von der Corona-Zwangspause

19 Jahre nach dem letzten Gastspiel ist die DJK Oberndorf zurück in der Kreisklasse. Knapp hatten die Grün-Weißen den Sprung in der Vorsaison verpasst. In der Relegation war die Elf am SV Gaukönigshofen gescheitert. Ohne Spielertrainer Sebastian Ott hatten die Oberndorfer unter Rückkehrer Marco Kempf keine allzu großen Erwartungen. Doch der erste Corona-Lockdown spielte der DJK ungeahnt in die Karten. Weiter...

Meister A-Klasse 5 Würzburg

36 Punkte / 48:14 Tore

Team in Zahlen

Spiele
15
Spiele gewonnen
11
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Rieneck feiert nach 30 Jahren wieder einen Titel

Ein spannender Aufstiegskampf wurde der A-Klasse 5 vor der vergangenen Spielzeit vorhergesagt. Im großen Feld der Konkurrenten setzte sich letztendlich der SV Rieneck durch, der gerade in den Spitzenspielen zu überzeugen wusste. Dabei feierte der Neu-Kreisklassist nicht einmal die meisten Saisonsiege. anpfiff.info sprach mit dem Meistertrainer und nennt die entscheidenden Zahlen. Weiter...

Meister A-Klasse 6 Würzburg

42 Punkte / 46:10 Tore

Team in Zahlen

Spiele
17
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Direkte Rückkehr wegen des direkten Vergleichs

Die gesamte Saison über stand der FSV Zellingen ganz oben in der Tabelle der A-Klasse 6. Der Titelgewinn schien für den lange souveränen Spitzenreiter nur Formsache. Am Ende wurde es jedoch äußerst knapp. Letztlich gab der direkte Vergleich den Ausschlag gegenüber der DJK Gramschatz. Trainer Andreas Schmidt schaut mit anpfiff.info auf eine über weite Strecken einseitige und dominante Spielzeit zurück. Weiter...

Meister B-Klasse 1 Würzburg

36 Punkte / 57:19 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
15
Spiele gewonnen
11
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
1

Meister B-Klasse 2 Würzburg

47 Punkte / 102:20 Tore

Team in Zahlen

Spiele
17
Spiele gewonnen
15
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
0

Meisterportrait

Riedenheim ist "endlich zurück in der A-Klasse"

Nach sechs Jahre in der niedrigsten Spielklasse Bayerns kehrt der DJK-SV Riedenheim wieder in die A-Klasse zurück. Grundstein für den Erfolg war eine bärenstarke Offensive, die in 17 Begegnungen satte 102-mal das Runde im Eckigen versenkte. Ohne Niederlage marschierte die Truppe aus dem Ochsenfurter Gau durch die Corona-Spielzeit und verließ dabei nur in zwei Aufeinandertreffen nicht als Sieger den Platz. Weiter...

Meister B-Klasse 3 Würzburg

35 Punkte / 37:9 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
15
Spiele gewonnen
11
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
2

Meister B-Klasse 4 Würzburg

41 Punkte / 46:19 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Aufholjagd nach Auftaktniederlage

Die Vorbereitung für die kommende Saison ist für den Neu-A-Klassisten gut gestartet. Gegen einen ehemaligen Kreisligisten gab es eine Punkteteilung. Der SV Schaippach hat also nicht nur in der letzten Saison bewiesen, dass die Mannschaft für eine höhere Liga bereit ist. In jener Spielzeit setzte sich das Team nämlich souverän die Krone auf. anpfiff.info nennt anhand der Zahlen die entscheidenden Faktoren. Weiter...

Meister B-Klasse 5 Würzburg

40 Punkte / 56:19 Tore

Team in Zahlen

Spiele
15
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Baris Spor Lohr kämpft sich in die A-Klasse zurück

Aufsteigen war das geheime Ziel von Baris Spor Lohr. Letztlich souverän setzten sich die Lohrer als Meister der B-Klasse 5 durch und standen ab dem sechsten Spieltag an der Tabellenspitze. Schlussendlich waren es neun Punkten Vorsprung zum Zeitpunkt des Saisonabbruches. Spielertrainer Ogün Sen spricht mit anpfiff.info über das Erfolgsrezept des Teams. Weiter...

Meister B-Klasse 6 Würzburg

30 Punkte / 33:18 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
13
Spiele gewonnen
9
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
1

Erwachsene, weiblich

Meister Bayernliga

40 Punkte / 43:14 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
12
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
0

Meister Landesliga Nord

39 Punkte / 48:23 Tore

Team in Zahlen

Spiele
17
Spiele gewonnen
12
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Kommende Saison gibt es Bayernliga-Fußball in End!

Den verdienten Lohn der letzten Jahre - als das Frauenteam des Schwabthaler SV immer vordere Plätze in der Landesliga Nord belegte - war die Meisterschaft in dieser von 2019 bis 2021 andauernden, ungewöhnlichen Saison und damit der erstmalige Aufstieg zur Bayernliga. Obwohl die Serie nicht zu Ende gespielt werden konnte, freuen sich alle Beteiligten sehr über diesen grandiosen Erfolg und das "Abenteuer" Bayernliga. Weiter...

Meister Bezirksoberliga Unterfranken

34 Punkte / 66:8 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
13
Spiele gewonnen
11
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
1

Meister Bezirksliga Unterfranken 1

23 Punkte / 28:12 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
9
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
0

Meister Bezirksliga Unterfranken 2

26 Punkte / 26:12 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
11
Spiele gewonnen
8
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meister Kreisliga 2 Unterfranken

25 Punkte / 38:4 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
9
Spiele gewonnen
8
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
0

Meister Kreisliga 3 Unterfranken

18 Punkte / 22:11 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
8
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
2