www.anpfiff.info - Lokalfußball in Franken

Landesliga Nordost - So. 03.03.2024 15:00 Uhr
(Hinspiel: 5:0)

Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Mit dem 1:0-Sieg über Baiersdorf kletterten die Urus auf Rang 5 in der Landesliga Nordost. Das große Ziel heißt weiterhin, die 40-Punkte-Marke zu knacken und dafür möchte man am Sonntag den nächsten Schritt machen.
fussballn.de / Strauch

SV Unterreichenbach

Schöne Momentaufnahme

Der Auftakt ins neue Jahr ist dem SV Unterreichenbach mit einem 1:0-Sieg gegen Baiersdorf schon gelungen: "Meiner Meinung nach war es ein hart erkämpfter Sieg, der auch verdient war, aber wir hätten es deutlicher und frühzeitiger regeln müssen. Was ich meiner Mannschaft vorwerfen muss ist, dass wir gerade in der guten ersten Hälfte nicht den Sack schon zugemacht haben. Aber kämpferisch war das über 90 Minuten so, dass ich davor den Hut ziehen muss", sagt Trainer Matthias Rascher. Nun geht es erneut zu Hause gegen Röslau, von einer Favoritenrolle will der Coach nichts wissen, erinnert stattdessen daran, dass wieder "Tagesform und Wille" entscheiden werden und "jeder Punkt in der Landesliga hart erarbeitet" werden muss. Zudem sieht Rascher in Röslau "eine Mannschaft, die eigentlich unter den ersten Vier stehen müsste. Gerade was sie für brutale Qualität von den Einzelspielern haben, ist schon krass." Die "schöne Momentaufnahme" Rang fünf hat auch bei Rascher einen Wow-Effekt ausgelöst: "Wenn ich daran denke, dass wir vor einem Jahr daheim gegen Röslau mit 1:3 verloren haben und für viele schon abgestiegen waren, dann ist die Entwicklung schon krass, aber auch ein Erfolg einer harten und zielgerichteten Arbeit von vielen. Mit meinem Sportlichen Leiter Alex Kalkmann haben wir jeden Stein umgedreht. Es ist einfach gesagt, eine positive Entwicklung von Mannschaft, Verein und dem ganzen Drumherum, dass nie still steht, sondern sich immer verbessern möchte. Nur so können wir im Moment da stehen, wo wir sind. Es macht schon richtig stolz, in dem Verein arbeiten zu dürfen. Aber ich bin überzeugt, dass wir noch nicht am Ende sind, sondern mit viel harter Arbeit, viel Leidenschaft, aber auch mit Geduld, wenn es auch mal nicht so läuft, noch einige Jahre auf dem Level spielen können!"
Es fehlen: Bömoser (Sprunggelenksverletzung), Brechtelsbauer S. (Kreuzbandriss), Bub (Knieverletzung), Rauchfuß (Knieverletzung)
Aufgebot letztes Spiel SV Unterreichenbach (TSV Buch, 21.04.2024):
Expertentipp von Marco Galuska
3:1

Bleibt den Röslauern erhalten: Trainer Rüdiger Fuhrmann.
anpfiff

FC Vorwärts Röslau

Zeichen setzen

Mit einem positiven Ergebnis und gutem Gefühl in die letzte Trainingswoche vor der am 3. März beginnenden restlichen Rückrunde zu gehen – das war das Ziel des FC Vorwärts beim Test am letzten Samstag gegen den Bezirksligisten SV Mistelgau auf dessen Kunstrasenplatz. Und das gelang: Mit 3:0 gewann das stark dezimierte Team von Trainer Rüdiger Fuhrmann durch Tore von Mustafa Onarici, Nico Knoblauch und Eduard Root 
Als Generalprobe für das Auswärtsspiel in Unterreichenbach taugte die Partie freilich nicht, weil in Mistelgau mit Tobias Benker, Sebastian Knoblauch, Patrick Lima (privat verhindert) sowie Rayene Amri, Aaron Mielsch, David Thoma und Matthias Dadder (angeschlagen oder verletzt) gleich sieben wichtige Kräfte aus dem Landesliga-Kader fehlten. Man muss abwarten, wer von ihnen am kommenden Sonntag die Reise zum wichtigen Rückrundenauftakt antreten kann. Hier gilt es für die Truppe um Coach Rüdiger Fuhrmann, der seinen Vertrag ligaunabhängig verlängert hat, wichtige Zähler zu sammeln, um im ersten Schritt den Relegationsplatz zu festigen.
Aufgebot letztes Spiel FC Vorwärts Röslau (TSV 1860 Weißenburg, 20.04.2024):
Expertentipp von Hans-Jürgen Wunder
1:1

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
8
 
15
gewonnene Spiele
11
 
8
Zu-Null-Spiele
7
 
2
Spiele ohne Treffer
5
 
8
Formbarometer*
4
 
1
erzielte Tore
47
 
46
versch. Torschützen
15
 
15
Direkte Duelle **
1
1
2
Team-Vergleich
6
:
1
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Top-Torjäger beider Teams

Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportplatz SV Unterreichenbach
Volkachstraße 11
91126 Schwabach

Diese Spielvorschau...