Keine Artikel vorhanden.
Ligapokal Regionalliga Bayern 2019/21

Infos zum Turnier

Datum: 19.09.2020 14:00 - 01.05.2021 23:00 Uhr
Sportstätte: diverse Sportstätten
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe Nordwest
1
Vikt. Aschaffenburg
3
5:3
6
2
FC Schweinfurt 05
3
4:1
5
3
SpVgg Gr. Fürth 2
3
3:4
2
4
TSV Aubstadt
3
2:6
2
Gruppe Südwest
1
FV Illertissen
2
8:4
4
2
FC Memmingen
2
1:4
3
3
TSV Rain/Lech
2
4:5
1
Gruppe Nordost
1
VfB Eichstätt
2
5:3
4
2
SpVgg Bayreuth
2
3:2
4
3
1. FC Nürnberg 2
2
1:4
0
Gruppe Süd
1
SV Heimstetten
1
1:0
3
2
FC Augsburg 2
2
6:1
3
3
VfR Garching
1
0:6
0
Gruppe Südost
1
Wacker Burghausen
3
9:6
6
2
TSV 1860 Rosenheim
3
6:6
4
3
TSV Buchbach
3
4:5
4
4
SV Schalding-Heining
3
4:6
3

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 2 x 45 min
Gruppe Nordwest
Samstag, 19.09.2020
14:00
V. Aschaffenb. - FC Schweinfurt
14:00
Aubstadt - Greuth. Fürth 2
Samstag, 26.09.2020
14:00
Greuth. Fürth 2 - V. Aschaffenb.
Samstag, 03.10.2020
14:00
Greuth. Fürth 2 - FC Schweinfurt
14:00
Aubstadt - V. Aschaffenb.
Dienstag, 06.10.2020
 
19:00
FC Schweinfurt - Aubstadt
Samstag, 21.11.2020
14:00
FC Schweinfurt - V. Aschaffenb.
14:00
Greuth. Fürth 2 - Aubstadt
Samstag, 28.11.2020
14:00
V. Aschaffenb. - Greuth. Fürth 2
14:00
Aubstadt - FC Schweinfurt
Samstag, 05.12.2020
14:00
FC Schweinfurt - Greuth. Fürth 2
14:00
V. Aschaffenb. - Aubstadt
Gruppe Südwest
Samstag, 19.09.2020
14:00
Illertissen - Rain/Lech
Samstag, 26.09.2020
14:00
Memmingen - Illertissen
Dienstag, 06.10.2020
19:00
Memmingen - Rain/Lech
Samstag, 21.11.2020
14:00
Rain/Lech - Illertissen
Samstag, 28.11.2020
14:00
Illertissen - Memmingen
Samstag, 05.12.2020
14:00
Rain/Lech - Memmingen
Gruppe Nordost
Samstag, 19.09.2020
 
14:00
Eichstätt - 1.FC Nürnberg 2
Samstag, 26.09.2020
 
14:00
SpVgg Bayreuth - Eichstätt
Samstag, 03.10.2020
 
14:00
SpVgg Bayreuth - 1.FC Nürnberg 2
Samstag, 21.11.2020
14:00
1.FC Nürnberg 2 - Eichstätt
Samstag, 28.11.2020
14:00
Eichstätt - SpVgg Bayreuth
Samstag, 05.12.2020
14:00
1.FC Nürnberg 2 - SpVgg Bayreuth
Gruppe Süd
Samstag, 19.09.2020
14:00
FC Augsburg 2 - Garching
Samstag, 26.09.2020
14:00
Heimstetten - FC Augsburg 2
Dienstag, 06.10.2020
19:00
Heimstetten - Garching
ausg.
Samstag, 21.11.2020
14:00
Garching - FC Augsburg 2
Samstag, 28.11.2020
14:00
FC Augsburg 2 - Heimstetten
Samstag, 05.12.2020
14:00
Garching - Heimstetten
Gruppe Südost
Samstag, 19.09.2020
14:00
Schalding-Hein. - TSV Rosenheim
14:00
Burghausen - TSV Buchbach
Freitag, 25.09.2020
 
19:00
TSV Buchbach - Schalding-Hein.
Samstag, 26.09.2020
14:00
TSV Rosenheim - Burghausen
Samstag, 03.10.2020
14:00
TSV Buchbach - TSV Rosenheim
Dienstag, 06.10.2020
19:00
Burghausen - Schalding-Hein.
Samstag, 21.11.2020
14:00
TSV Rosenheim - Schalding-Hein.
14:00
TSV Buchbach - Burghausen
Samstag, 28.11.2020
14:00
Schalding-Hein. - TSV Buchbach
14:00
Burghausen - TSV Rosenheim
Samstag, 05.12.2020
14:00
TSV Rosenheim - TSV Buchbach
14:00
Schalding-Hein. - Burghausen

Top-Torschützen

TSV 1860 Rosenheim
3
FV Illertissen
3
SpVgg Greuther Fürth 2
2
Viktoria Aschaffenburg
2
SV Wacker Burghausen
2
FC Augsburg 2
2
VfB Eichstätt
2
SV Wacker Burghausen
2
TSV Buchbach
2

Turnier-Statistik

Spiele
42
Tore gesamt
66
Elfmetertore (ohne 11m-Schießen)
4
Gelbe Karten
83
Gelb-rote Karten
4
Rote Karten
1
Zuschauerschnitt
290

Turnier-Modus

Die 5 Gruppensieger ziehen in die Finalrunde ein. Aus den danach noch verbleibenden 12 Mannschaften ziehen die 7 Mannschaften, welche in der Vorrunde den besten Quotienten unter diesen Mannschaften erreicht haben, in die Finalrunde ein. Die noch nicht eingeteilten 5 Mannschaften ziehen in die Trostrunde ein.

Die Finalrunde wird zunächst in einer Gruppenphase, anschließend in K.o.-Spielen ausgetragen. Insgesamt umfasst die Finalrunde 6 Spieltage bestehend aus Gruppenphase, Viertelfinale, Halbfinale und Finale.

Die 12 Mannschaften der Vorrunde, welche in die Finalrunde eingezogen sind, werden in drei Vierergruppen eingeteilt. Bei der Gruppenzusammenstellung in der Finalrunde ist, wenn möglich, darauf zu achten, dass auf der einen Seite der Tabellenplatz der Vorrunde berücksichtigt wird und auf der anderen Seite keine Partie der Vorrunde wiederholt wird. Die Spiele werden in einfacher Runde (drei Spiele) ausgetragen. Die fünf Gruppensieger sowie der beste Gruppenzweite der Vorrunde haben so fern dies aus spielplantechnischen Gesichtspunkten möglich ist, jeweils zweimal Heimrecht. Die Tabellenersten und -zweiten sowie die beiden besten Drittplatzierten der drei Vierergruppen ziehen ins Viertelfinale ein. Der schlechteste Tabellendritte und die drei Tabellenvierten spielen in jeweils einer Begegnung zwei Teilnehmer für das Halbfinale der Trostrunde aus. Heimrecht haben der Tabellendritte und der beste Tabellenvierte.