SV Veitshöchheim 
Kreisklasse 4 Würzburg - männlich, Erwachsene - Saison

21.12.2020 | 06:00 Uhr

Ein Hauch von Bundesliga

Daniel Mache und die besonderen Zeiten

MAGAZIN In Veitshöchheim mit dem Fußballspielen gestartet, war Daniel Mache bei so einigen großen Vereinen der Region im Einsatz. Sein Herz hat er jedoch an einen Club außerhalb Würzburgs verloren wie er im Gespärch mit anpfiff.info verrät. Weiter... []

16.10.2020 | 14:00 Uhr

Veitshöchheims Magnus Rentzsch

Mit Sieg in die Liga-Winterpause

Einiges aufzuarbeiten hatten die Kicker des SV Veitshöchheim nach der Derbyniederlage gegen den TSV Güntersleben. In doppelter Überzahl verlor die Elf von Magnus Rentzsch – und das auf eigenem Platz. In einer Aussprache wurde der Haussegen wieder zurechtgerückt. Prompt folgte der Sieg in Neubrunn. In Retzstadt sollen es im letzten Ligaspiel des Jahres erneut drei Punkte sein, um beruhigt in die‚Winterpause zu gehen. Weiter... []

08.08.2020 | 21:06 Uhr

Wir sind für Euch unterwegs

Endlich rollt der Ball wieder

Das Warten hat ein Ende. Der Ball rollt wieder. Die ersten Partien finden statt. Und wir sind für Euch live vor Ort und liefern Euch die ersten Impressionen und Stimmen von der Rückkehr auf das satte Grün. Wir waren in Kürnach (gegen Gerolzhofen) und Biebelried (gegen Erlabrunn). Ebenso wie in Retzbach (gegen Maidbronn). Bilder und Impressionen findet Ihr im Text. Weiter... []

21.07.2020 | 10:30 Uhr

Wechselsplitter Würzburg

Carsten Lanik übernimmt Retzbach sofort

+++ Trainerduo bei Sendelbach-Steinbach +++ Saine nach Sulzfeld, Stephan nach Geesdorf +++ DuO mit drei Spielern aus Bibergau +++
Auch während der Coronakrise tut sich etwas am Transfermarkt. Wir fassen die aktuellen Geschehnisse zusammen, auch wenn es sich meist um Verlängerungen handelt. Heute im Fokus: Carsten Lanik übernimmt den TSV Retzbach bereits jetzt schon. Dettelbach und Ortsteile verstärkt sich. Dabei kommen gleich drei Spieler aus Bibergau. In Sendelbach-Steinbach finden die Verantwortlichen ein gleichberechtigte Trainerlösung. Weiter... []

08.05.2020 | 20:17 Uhr

Heute vor vier Jahren

Veitshöchheim wieder unter den Besten des Kreises

Als Marco Amrehn 2013 nach Veitshöchheim kam – damals spielten die Grün-Weißen in der A-Klasse, war das Ziel klar: Mittelfristig in die Bezirksliga zurückkehren. Gleich in der ersten gemeinsamen Saison gelang der Aufstieg in die Kreisklasse. Zwei Spielzeiten später nach einer wilden und denkwürdigen Achterbahnfahrt gar der Sprung in die Kreisliga. Jedoch ohne Amrehn, der berufsbedingt an Martin Weber übergeben hatte. Weiter... [ |]

13.03.2020 | 14:30 Uhr

Meinungen aus dem SK Würzburg

"Zu spät, aber konsequent"

Nach anderen Landesverbänden hat auch der Bayerische Fußballverband die Spiele bis zum 23. März 2020 ausgesetzt, just vor Rundenbeginn in den unteren Liga. anpfiff.info hat sich bei den Vereinen umgehört und mit Trainern und Verantwortlichen gesprochen. Alle befürworten die Maßnahme. Nur Zeitpunkt und Dauer stoßen auf Kritik. Auch sind die Bedenken nach einer sinnvollen Lösung groß. Weiter... [1]

21.02.2020 | 19:45 Uhr

Winterwechsel Kreisklasse 4

Bewegung bei den Kellerkindern

Eng geht es zu in der Kreisklasse 4 Würzburg. Sowohl an der Spitze als auch im Tabellenkeller balgen sich mehrere Teams um die Plätze. Bei den Topteams gab es im Winter kaum Veränderungen. Darunter aber Torjäger Medin Desic, der ebenso namhaft ersetzt wird. Im hinteren Drittel rüstete vor allem Kreisliga-Absteiger TSV Güntersleben prominent nach. Schlusslicht Marktheidenfeld muss dagegen erneut Verluste hinnehmen. Weiter...

12.02.2020 | 12:00 Uhr

Aufsteiger steht im Mittelfeld

Veitshöchheim mit neuem Trainer zum Klassenerhalt

Eigentlich spielte Aufsteiger SV Veitshöchheim eine ganz passable erste Saisonhälfte. Mit 19 Punkten stehen die Grün-Schwarzen auf Platz acht und haben gute Karten im Kampf um den Klassenerhalt. Gänzlich zufrieden ist die sportliche Leitung allerdings nicht und entschied bereits in der Winterpause, die Trainerverträge nicht zu verlängern, was ungeahnte Folgen hatte und zu einer überraschenden Rückkehr führte. Weiter... []

10.02.2020 | 09:30 Uhr

Magnus Rentzsch mit neuer Aufgabe

Kleinrinderfeld wird ihm ab Sommer fehlen

Er spielt mittlerweile in seinem fünften Jahr beim TSV Kleinrinderfeld. 102 Partien hat er mittlerweile absolviert und 13 Tore im blau-weißen Jersey geschossen. Die Rede ist von Mittelfeldmann Magnus Rentzsch, der in der kommenden Saison allerdings neue Wege gehen wird. Weiter... []

24.11.2019 | 07:00 Uhr

Veitshöchheims Marcus Füller

"Wir wollen die erste Halbserie positiv beenden"

Mit dem Sieg in Erlabrunn hat sich der SV Veitshöchheim ins Mittelfeld vorgeschoben. Doch die Platzierung ist trügerisch. Nur drei Punkte liegt der Aufsteiger vor dem unteren Relegationsplatz. Nun steht zum Jahresabschluss das Duell gegen Vorletzten SV Aalbachtal an. Im Video-Interview ordnet SVV-Kapitän Marcus Füller den bisherigen Saisonverlauf ein und freut sich auf das heutige Duell. Weiter... []

02.09.2019 | 23:11 Uhr

Kommentar des Tages

Desic macht den Deckel drauf

SPIELTAG AKTUELL Der SC Schollbrunn hat mit einer abgeklärten Leistung den zweiten Saisonsieg gefeiert. Bei Aufsteiger SV Veitshöchheim mussten die Spessarter nur in der Anfangsphase zittern. Nach dem Seitenwechsel hätten die Schützlinge von Zajo Desic den Neuling sogar noch deutlicher abwatschen können. Zufrieden war der Spielertrainer dennoch mit dem Gesehenen, selbst wenn er noch Luft nach oben sah. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
7
19
35:39
27
8
20
40:47
26
9
20
45:55
25
10
20
42:58
23

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
17.11.19
Erlabrunn - Veitshöchheim
24.11.19
Veitshöchheim - Aalbachtal
27.09.20
Schollbrunn - Veitshöchheim
04.10.20
Veitshöchheim - Güntersleben
11.10.20
Holzkirchhausen - Veitshöchheim
18.10.20
Retzstadt - Veitshöchheim

Die nächsten Spiele

So. 11.04.2021 16:00 Uhr
So. 18.04.2021 16:00 Uhr
So. 25.04.2021 16:00 Uhr
So. 02.05.2021 16:00 Uhr
So. 09.05.2021 16:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
20
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
8
:0
Zu-Null-Spiele
0
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
3
Tore gesamt
40
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
1
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
36
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
30
Zuschauer
946
Zuschauerschnitt
94

Interessenten (3)
Julian7P
meiszne.
brando

Diese Mannschaft...


11677 Profil-Aufrufe