Würzburger FV 
Bayernliga Nord - männlich, Erwachsene - Saison

12.05.2022 | 18:27 Uhr

FV 04 Würzburg: Harald Funsch

Wann endet Würzburgs verrückte Achterbahnfahrt?

Seit Wochen zeichnet sich zwischen ASV Cham und FV 04 Würzburg ein Zweikampf um den letzten rettenden Platz ab. Durch einige Winter-Verpflichtungen sprach die Formkurve zunächst eindeutig für die Oberpfälzer. Nach drei Niederlagen in vier Partien ist der FV aber wieder im Geschäft. Zwei Spieltage vor Saisonende zwar mit drei Zählern Rückstand, aber durchaus mit einer realistischen Chance. Weiter... []

28.04.2022 | 19:00 Uhr

FV 04 Würzburg: Marco Scheder

Woche der Wahrheit endet mit Spiel der Wahrheit

Ein „Kopf-an-Kopf-Rennen“ liefert sich derzeit der FV 04 Würzburg mit dem ASV Cham um den Rang oberhalb des ominösen Strichs. Aktuell haben die Würzburger zwar die Nase vorne, doch die Lage ist trügerisch. Am Samstag kommt es zum direkten Aufeinandertreffen. Es dürfte mehr als ein „Sechs-Punkte-Spiel“ sein. Sportvorstand und Co-Trainer Marco Scheder sieht es ähnlich. Weiter... [ |1]

20.04.2022 | 09:44 Uhr

FV 04 Würzburg: Harald Funsch

„Nullvierer“ erheben Einspruch gegen Spielwertung

Über die Wertung der 0:1-Niederlage gegen TSV Abtswind entscheidet das Sportgericht. FV-Coach Harald Funsch trennt in der Nachbetrachtung zwischen rein sportlichen und regeltechnischen Gesichtspunkten. Auf alle Fälle hatte es das Derby in sich. Ein verschossener Elfmeter und drei Platzverweise auf Seiten der Gastgeber bleiben wohl noch lange in Erinnerung. Der Stein des Anstoßes allen Übels war jedoch ein anderer. Weiter... []

31.03.2022 | 06:00 Uhr

FV 04 Würzburg: David Drösler

Beim „Verein“ Gutes sehen und Gutes tun

Der Albtraum eines jeden Fußballers. Endlich geht es nach langer Winterpause wieder auf den Platz und in der ersten Einheit kommt es zu einer langwierigen Bänderverletzung am Knöchel. Dieses Schicksal ereilte David Drösler, Kapitän des FV 04 Würzburg. Doch nun gibt es Licht am Ende des Tunnels. Der Führungsspieler steht kurz vor seinem Comeback und mit der Mannschaft idealerweise vor dem Klassenerhalt. Weiter... []

24.03.2022 | 18:00 Uhr

FV 04 Würzburg: Harald Funsch

„Wir wollen die Quadratur des Kreises schaffen“

Es bleibt vorerst eine enge Kiste in der Abstiegszone. Trotzdem war der Heim-Erfolg gegen FC Sand für die „Nullvierer“ ein immens wichtiger Sieg. FV-Coach Harald Funsch lobt die Art und Weise umso mehr, weil nur noch ein Dutzend Spieler zur Verfügung standen. Zeit für Feierlichkeiten bleibt jedoch nicht viel, zumal das nächste direkte Duell um den Ligaverbleib im Anflug ist. Wie stehen die Aktien? Weiter... []

25.02.2022 | 12:00 Uhr

FV 04 Würzburg: Harald Funsch

„Gott sei Dank geht's wieder los“

Kaum Zeit zum Verschnaufen hatte Coach Harald Funsch in der Winterpause. Doch auch die Vorbereitungsphase hält den Übungsleiter auf Trab: Trampolin-Halle statt „Türkei-Trainingslager“ und eine ärgerliche Verletzung statt Corona-Auszeit ist nur ein Auszug. Unmittelbar vor dem Punktspiel in Neumarkt spricht der Trainer von einem gewissen „Blindflug“. Der Kontrahent aus der Oberpfalz hatte allerdings ganz andere Sorgen. Weiter... []

08.02.2022 | 06:00 Uhr

Winterwechsel Bayernliga

Abmeldung sorgt für personelle Bewegung

Die Abmeldung Euerbach-Kützbergs hat für personelle Zuwächse bei einigen Bayernligisten gesorgt. Abtswind, Sand, Würzburg und Großbardorf profitieren. Vor allem bei den 04ern hat sich einiges getan, in Karlburg hingegen gar nichts. Bei den Bamberger Clubs lag der Fokus auf den Schlussmännern und auf einem Abgang zum Karnevalsverein. anpfiff.info hat die Winterwechsel zusammengefasst. Weiter... [ |2]

01.02.2022 | 19:21 Uhr

FV 04 Würzburg: Strukturwandel

Pressemitteilung verrät Neuerungen

Wie in unserem letzten Artikel über den FV 04 Würzburg bereits angekündigt, steckten die Verantwortlichen des Bayernligisten die Köpfe zusammen. Nun ließen sie die Katzen aus dem Sack. „Katzen“ deshalb, weil die Offiziellen gleich mehrere Neuerungen verkündeten. Diese sind sowohl von personeller als auch struktureller Natur. Oder anders ausgedrückt: Ein Schritt Richtung Zukunft. Weiter... []

21.01.2022 | 06:00 Uhr

FV 04 Würzburg: Harald Funsch

„Aktive Überwinterung“ abgeschlossen

Den Spatz in der Hand haben die „Nullvierer“ bei zehn Punkten Polster auf den einzigen, direkten Abstiegsrang so gut wie sicher. Nun soll noch die Taube auf dem Dach in Form des direkten Ligaverbleibs hinzukommen. Dieses Vorhaben genießt auch bei Coach Harald Funsch höchste Priorität, allerdings schaut der Trainer weit über diesen Tellerrand hinaus. In Kürze veröffentlicht der Verein einen recht großen Paukenschlag. Weiter... []

18.11.2021 | 20:00 Uhr

Würzburger FV: Harald Funsch

Mit Rückenwind zum Derbysieg

Über die „schwierige Atmosphäre“ beim vergangenen Auftritt in Vilzing zeigt sich WFV-Coach Harald Funsch nicht begeistert. Über die Leistung seiner Mannschaft allerdings schon. Mit den Ergebnissen der letzten Wochen erarbeiteten sich die Würzburger eine super Ausgangsposition. Nun müssen sie im Derby gegen Karlburg die eigene Vorlage nur verwerten. Lohn der Mühen wäre ein Nichtabstiegsplatz. Weiter... []

11.11.2021 | 09:15 Uhr

Würzburger FV: Marco Scheder

"Muss-Sieg" mit Begleiterscheinungen

Noch wächst das WFV-Team nicht in die Breite, aber laut Sportvorstand und Co-Trainer Marco Scheder „wächst es zusammen“. Die Verantwortlichen freuen sich über einen immens wichtigen Sieg am vergangenen Samstag im Abstiegskampf gegen einen direkten Konkurrenten. Die unschönen Szenen am Spielfeldrand sind zwar noch nicht abgehandelt, sollen über die sportliche Leistung aber auch nicht hinwegtäuschen. Weiter... []

27.10.2021 | 13:15 Uhr

Würzburger FV: Harald Funsch

„Siege nehmen viel von der Trainingsarbeit ab“

Mit diesem Ausrufezeichen war im Vorfeld der Partie ATSV Erlangen gegen Würzburger FV nicht zu rechnen. Die Gäste entführten drei Zähler und sind somit in Reichweite zum rettenden Ufer. WFV-Coach Harald Funsch berichtet von Mechanismen, dem nötigen Spielglück und der Vorfreude auf zwei Heimspiele in Folge. Strauchelt der nächste Favorit gegen die Würzburger? Einige Voraussetzungen scheinen gegeben zu sein. Weiter... []

07.10.2021 | 20:00 Uhr

Würzburger FV: Harald Funsch

"Trainingswoche nach einem Sieg ist eine andere"

Falls Sie am vergangenen Samstag gegen 16:50 Uhr beim Würzburger FV Felsen bröckeln hörten, dann kam das Geräusch nicht von der gegenüberliegenden Steinburg. Vielmehr waren es Felsbrocken, die den Verantwortlichen von ihren Herzen gefallen sind. Wie beurteilt der WFV-Coach die Situation, den mega wichtigen 1:0-Sieg über Cham sowie die anstehende Herkules-Aufgabe gegen den Tabellenführer? Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
12
33
55:67
39
13
33
45:75
31
14
33
39:69
28
15
33
34:70
28
16
33
22:55
27

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
16.04.22
Würzburger FV - Abtswind
23.04.22
Würzburger FV - SC Feucht
26.04.22
Würzburger FV - Seligenporten
30.04.22
Cham - Würzburger FV
07.05.22
Würzburger FV - Ansbach
14.05.22
Gebenbach - Würzburger FV

Die nächsten Spiele

Sa. 21.05.2022 14:00 Uhr
H - ATSV Erlangen (3.)
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
33
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
19
:0
Zu-Null-Spiele
5
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
8
Tore gesamt
39
Verschiedene Torschützen
14
Eigentore
2
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
105
Gelb-rote Karten
7
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
33
Zuschauer
5816
Zuschauerschnitt
363

Interessenten (3)
ninipuuh
jba
Keeper92

Diese Mannschaft...


51124 Profil-Aufrufe