Germania Forchheim 
A-Klasse 5 Erlangen-Pegnitzgrund - männlich, Erwachsene - Saison

22.06.2011 | 00:00 Uhr

Saisonrückblick A-Klasse 5

Gäääähn, oder doch nicht?

Die AK 5 war in punkto Aufstiegsanspruch sicher eine der dichtbesiedelsten A-Klassen im Kreis. Mit dem ATSV Forchheim, dem SV Bieberbach, der DJK Weingarts 2, dem TSV Ebermannstadt und dem SV Moggast machten fünf Vereine vor der Saison keinen Hehl daraus, wo die Reise hingehen soll. Alle anderen Teams, wollten primär den "worst case" vermeiden. Im Nachhinein betrachtet zeigt die Abschlusstabelle zwar kaum Überraschungen, insbesondere im vorderen Drittel war aber von Langeweile keine Spur. Weiter... [ |1]

25.04.2011 | 09:37 Uhr

Abstiegsendspiele in der AK 5

Das Damoklesschwert pendelt ...

… und könnte bereits am Osterwochenende für die Germania aus Forchheim und die DJK-FC Schlaifhausen 2 definitiv fallen. Sollte die Germania gegen die auf dem ersten Nichtabstiegsplatz befindlichen Kirchehrenbacher Mannschaft verlieren, steht der erste Absteiger aus der A-Klasse 5 auch rechnerisch fest. Doch auch auf den Plätzen in Reuth und Schlaifhausen wird Abstiegskampf pur herrschen. anpfiff hat den kommenden Spieltag für die Region rund um unterste Linie in der Tabelle näher betrachtet. Weiter... []

22.03.2011 | 10:00 Uhr

Die AK5-Favoriten mit Zitter-Siegen

Sie straucheln, aber sie fallen nicht

Der zweite Spieltag der AK5 nach der Winterpause: Der Erste spielt bei einem potentiellen Absteiger, der Zweite gegen den Neunten, der Dritte ebenfalls gegen einen wohl baldigen B-Klassisten, der Vierte hatte beim Achten noch das größte Stolperpotential und auch der Fünfte hatte beim Zehnten eine lösbare Aufgabe. Alles in allem eigentlich ein im Vorfeld langweiliger Spieltag mit zu erwartenden Tor-Festivals. Aber siehe da, die „Kleinen“ probten den Zwergen-Aufstand und boten den Spitzenteams sehr ordentlich Paroli. Weiter... []

18.03.2011 | 12:00 Uhr

Die Trainer der AK5

Wer macht nächste Saison weiter?

Der erste Spieltag des Jahres 2011 in der AK5 ist gespielt. Die DJK Weingarts 2 gewinnt das Spitzenspiel und zuvor schon Christian Ursprungs Trainerdienste für ein weiteres Jahr. Der SV Ermreuth 2 dagegen raubt dem ATSV Forchheim die letzten Aufstiegshoffnungen. Wie sich dies auf die anschließenden Vertragsverhandlungen mit Spielertrainer Tekin Atar ausgewirkt hat und wie bei einigen weiteren Vereinen im kommenden Jahr auf der Trainerposition geplant wird, erfahren Sie natürlich bei anpfiff. Weiter... []

15.02.2011 | 00:00 Uhr

A-Klasse 5

Einige Leistungsträger fallen weg

Ungewöhnliche Wege gingen einige Stammspieler in der AK5. Ungewöhnlich deshalb, weil auch drei der fünf Aufstiegsanwärter je einen gesetzten Spieler ziehen lassen mussten. Mit acht Neuzugängen ist die Forchheimer Germania der „Transferkönig“ der Winterpause, gefolgt von der DJK Schlaifhausen 2 mit fünf Zugängen, die aber teilweise natürlich auch in der Ersten Mannschaft auflaufen werden. Weiter... []

24.01.2011 | 10:00 Uhr

Die AK5 tippt ihren/ihre Aufsteiger

Wer macht das Rennen?

Eng geht es zu an der Spitze der A-Klasse 5. Noch führt der TSV Ebermannstadt mit 34 Punkten aus 15 Spielen, doch die Konkurrenz sitzt dem Team von Rüdiger Beck dicht im Nacken. Mit zwei Punkten weniger aus bislang nur 14 Spielen behauptet sich die DJK Weingarts 2 auf dem Relegationsplatz, es folgen der SV Bieberbach und der SV Moggast mit 31 Punkten jedoch aus lediglich 13 Spielen. Etwas abgefallen ist zuletzt der ATSV Forchheim (15 Spiele, 30 Punkte). Eine spannende Rückrunde steht also bevor, anpfiff hat sich bei den Teams ab Platz 6 umgehört, wen sie am Ende vorne sehen. Weiter... []

07.01.2011 | 10:00 Uhr

Forchheimer Stadtmeisterschaft

VfB Forchheim beinahe mit dem großen Wurf

Die Forchheimer Stadtmeisterschaft in der Halle wurde am 2. Januar in der Halle des Ehrenbürg-Gymnaiums ausgetragen. Zehn Teams aus neun Vereinen traten an und es entwickelte sich ein torreiches und äußerst spannendes Turnier. Am Ende siegte der FC Burk vor dem VfB Forchheim in einem Finale, das vor Spannung fast überkochte... Weiter... [ |]

11.12.2010 | 10:00 Uhr

Die drei Schlusslichter der AK5

Ist noch Hoffnung da?

Die Spitze der A-Klasse 5 liegt nahe beieinander, eine Entscheidung wird wohl erst an den letzten Spieltagen fallen. Anders ist das Bild am Tabellenende. Vor allem die letzten drei Teams müssen aus den verbleibenden Spielen wohl mindestens dreimal so viele Punkte holen wie bisher, damit es noch mit dem Klassenerhalt klappt. Wie sehen die Vereine die eigenen Chancen? anpfiff hat sich umgehört und nachgefragt, wie es beim Eintritt des „worst case“ weitergehen würde. Weiter... []

15.11.2010 | 09:54 Uhr

Nach der 0:18-Niederlage und der Spielabsage

Paukenschlag bei der Germania

Nach einem schwachen Saisonstart mit vier Niederlagen mit sechs und sieben Toren Unterschied, zeigte sich das Team zwischenzeitlich stark verbessert und konnte nach einer knappen Niederlage in Ermreuth mit zwei Siegen in Folge die gesamte Liga überraschen. Auch in der Folgezeit war man nicht mehr der Aufbaugegner vergangener Tage, doch in den letzten Wochen ging es stetig weiter bergab, was letztlich in einer 0:18-Pleite gegen den TSV Ebermannstadt und einer daraus resultierenden maßgeblichen Entscheidung mündete. Weiter... [ |1]

15.10.2010 | 12:00 Uhr

Trainerwechsel bei der Germania

Ein Rückkehrer auf der Bank

Alexander Hitzler, Trainer des A-Klassisten 1. FC Germania 08 Forchheim, hat
aus zeitlichen Gründen seine Tätigkeit als Germania-Übungsleiter beendet. Der 31-Jährige wird der Germania in Zukunft nur noch als Co-Trainer zur Verfügung stehen. Ebenso weiterhin als Spieler und stellvertretender Fußball-Abteilungsleiter. Der neue Coach steht fest.
Weiter... []

14.10.2010 | 00:00 Uhr

Germania Forchheim - ATSV Forchheim

Die kleine Stadtmeisterschaft

Wenn am Samstag um 16 Uhr zum Forchheimer Derby auf dem Germania-Gelände angepfiffen wird, dürften beide Teams den Sieg wohl nicht nur aufgrund der lokalen Rivalität, sondern vor allem in Bezug auf die gesteckten Saisonziele anstreben. Beide mussten hierbei zuletzt empfindliche Rückschläge hinnehmen, die es nun auszumerzen gilt. Weiter... [1]

05.09.2010 | 23:14 Uhr

Germania Forchheim schlägt Mittelehrenbach 2

Sie siegen wieder - nach zwei Jahren

Lange, sehr lange mussten die Fans und Spieler der Germania auf diesen Moment warten. Doch am Samstag, 4. September 2010 war es soweit: Der langsame, aber stetige Aufwärtstrend der Germania führte endlich wieder einmal zu einem positiven Punktspielausgang. Weiter... [ |2]

19.08.2010 | 12:00 Uhr

Die Germanen sind zurück

Alte Dame im neuen Kleid

Kaum ein Verein aus dem Landkreis Forchheim hatte in den letzten Jahren diesen Bekanntheitsgrad, kaum ein Verein erarbeitete sich trotz anhaltenden Erfolgs in so kurzer Zeit so viele Antipathien, kaum einem Verein wurden die derben Klatschen auf dem Weg zurück in die A-Klasse mehr gegönnt. Der älteste Fußballklub der Stadt Forchheim, der 1.FC Germania 08, hat bewegte Jahre hinter sich. anpfiff hat nun die neue Germania unter die Lupe genommen. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
10
26
43:78
22
11
26
40:106
18
12
26
35:122
15
13
26
19:101
14
14
26
30:152
9

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
25.04.11
Germ. Forchheim - K'ehrenbach 2
01.05.11
Wichsenstein 2 - Germ. Forchheim
15.05.11
ATSV Forchheim - Germ. Forchheim
22.05.11
Germ. Forchheim - Bieberbach
29.05.11
Germ. Forchheim - Weilersbach 2
05.06.11
Ebermannstadt - Germ. Forchheim

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
3
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
23
:0
Zu-Null-Spiele
1
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
8
Tore gesamt
30
Verschiedene Torschützen
9
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
16
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
1
Eingesetzte Spieler
37
Zuschauer
615
Zuschauerschnitt
51

Interessenten (1)
AndyTsc.


Diese Mannschaft...


4442 Profil-Aufrufe