DJK Viktoria VfB Coburg 
Bezirksoberliga Oberfranken - männlich, Erwachsene - Saison

10.05.2012 | 18:00 Uhr

DVV dicht vor der Relegation

Am Floßanger zur Familie geworden

Nur noch ein Zähler fehlt dem DVV Coburg, dann hat das Team von Olaf Teuchert die vielleicht größte Sensation der diesjährigen Bezirksoberliga vollbracht. Der von nahezu allen Experten als erster Absteiger gehandelte Insolvenzverein ist dann unter den ersten Zehn und damit im „mittleren“ Relegationspool gelandet. Und das mit einer Mannschaft, die nahezu ausschließlich aus Eigengewächsen besteht. anpfiff hat sich auf die Suche nach Gründen für den Höhenflug gemacht. Weiter... [ |1]

11.04.2012 | 12:00 Uhr

DVV: Simon Sommer im Interview

„Diesmal will ich mir Zeit geben“

Simon Sommer verlässt den DVV Coburg. Das Eigengewächs, trotz seiner erst 21 Jahre, einer der Führungsspieler beim Bezirksoberligisten wechselt zum künftigen Bayernligisten Kickers Würzburg. Im Gespräch mit anpfiff erläutert der Defensivspieler die Gründe für seinen Schritt und was er diesmal anders machen will, als in seiner Zeit beim VfL Frohnlach. Weiter... []

06.04.2012 | 18:45 Uhr

Wechsel zu den Würzburger Kickers

DVV verliert Führungsspieler

Mitten im Kampf um den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga muss der DVV Coburg einen empfindlichen Dämpfer einstecken. In der kommenden Saison, in der man als FC Coburg antreten wird, verlieren die Vestestädter einen ihrer wenigen Führungsspieler. Den 21-Jährigen zieht es im Sommer zu den Würzburger Kickers, bei denen er bereits seit einiger Zeit mittrainiert. Weiter... []

22.03.2012 | 18:00 Uhr

David Pawellek und der DVV

Das „gewisse Etwas“ fehlt noch

Wer in 19 von 21 Spielen zum Einsatz kommt, darf sich eigentlich Stammspieler nennen. Ein genauerer Blick auf die Bilanz von David Pawellek beim DVV Coburg bringt aber an den Tag, dass der 20-Jährige beim Bezirksoberligisten so etwas wie der Joker vom Dienst ist. Elfmal wurde er bereits eingewechselt, zuletzt auch beim 3:1 gegen den FCMitwitz. Weiter... []

12.01.2012 | 06:00 Uhr

anpfiff-Halbzeitcheck: DVV Coburg

„Die Jungs haben ihren Mann gestanden“

Wohl kaum einer hätte vor der Saison eine größere Summe darauf gewettet, dass der DVV Coburg in der Winterpause in der Bezirksoberliga mit 16 Punkten über dem Strich stehen würde. Zu jung und zu unerfahren erschien die Rumpfelf, die Olaf Teuchert zur Verfügung steht. Ein klarer Fall von Denkste, der den Trainer stolz macht. Warum, das erklärt er im anpfiff-Halbzeitcheck. Weiter... [ |3]

02.12.2011 | 00:00 Uhr

Der DVV am Scheideweg

Quo vadis FC Coburg?

Die Winterpause ist erreicht. Der DVV Coburg steht in der Bezirksoberliga zurÜberraschung vieler über dem Strich. Die junge Mannschaft heimst immer wieder gute Kritiken ein und hat schon für etliche Überraschungen gesorgt. Dennoch ist die Zukunft des Teams nach wie vor ungewiss. Knackpunkt der nächsten Wochen und Monate: Wie gelingt die Überführung des DVV in den neuen FC Coburg? Weiter... []

24.11.2011 | 00:00 Uhr

Erneuter Aderlass beim DVV

Zwei gehen sicher, einer vielleicht

Nachdem die „Jungen Wilden“ des runderneuerten DVV Coburg in der bisherigen Saison besser als von den meisten erwartet abgeschnitten haben, gibt es für die Mannschaft von Olaf Teuchert mit dem Beginn der Winterpause erneut einen Rückschlag. Der Tabellen-13. der Bezirksoberliga muss den Abgang von mindestens zwei Spielern verkraften. Ein dritter, einer der absoluten Leistungsträger, denkt zudem ebenfalls ernsthaft über seinen Abschied nach. anpfiff beleuchtet die Personalien und lässt Trainer Olaf Teuchert zu Wort kommen. Weiter... [ |1]

06.10.2011 | 16:00 Uhr

DVV: Positive Zwischenbilanz

„Wahnsinn, wie die Jungs an sich arbeiten“

Vier Spiele in Folge ohne Niederlage – wer vor der Saison prophezeit hätte, dass der DVV Coburg im September eine solche Serie hinlegt, der wäre wohl nur milde belächelt worden. Die überwiegend aus A-Jugendlichen bestehende Mannschaft galt als zu schwach, um in derBezirksoberliga zu bestehen. Dass sie es kann, ist auch ein Verdienst von Olaf Teuchert. Der Trainer formte die Talente in Windeseile zu Oberliga-Spielern, daran ändert auch das 0:2 in Lettenreuth am letzten Wochenende nichts. Weiter... []

02.08.2011 | 12:00 Uhr

DVV vor dem großen Wiedersehen

„Die Rübe kommt nicht runter“

Wenn der DVV Coburg am 2. Spieltag der Bezirksoberliga beim FC Redwitz antreten muss, dann spielt ein wenig der alte gegen den neuen DVV. Schließlich stehen in Reihen des Aufsteigers mit Michael und Stephan Leffer sowie Jürgen Gahn, Florian Goller, Thomas Oppel und Heiko Tremel nicht weniger als sechs Akteure, die einst bei den Vestestädtern spielten, zudem mit Max Leffer einer, den Trainer Olaf Teuchert vor der Saison gerne verpflichtet hätte. Weiter... []

30.07.2011 | 09:10 Uhr

Ewige Tabelle der BOL

19 Punkte für die Ewigkeit

An diesem Wochenende erfolgt der Startschuss für die 24. Spielzeit in der Bezirksoberliga Oberfranken. Aufgrund der bevorstehenden Ligenreform wird es die letzte in der Geschichte dieser Spielklasse sein. Seit Jahren thront der ATS Kulmbach an der Spitze, der jedoch buchstäblich auf der Zielgeraden aller Voraussicht nach abgefangen werden wird… Weiter... []

20.07.2011 | 12:00 Uhr

DVV nach dem Pokalaus

Zuversichtlich ins Lehrjahr

Erst ein überzeugendes 3:0 im Test gegen den FC Mitwitz, dann ein 0:4 im Pokal gegen den TSV Mönchröden – der DVV Coburg zeigte in der letzten Woche zwei Gesichter. Eines, das Mut für die bevorstehende Saison und den Neuanfang macht und eines, bei dem man, zumindest dem Ergebnis nach, die eine oder andere Sorgenfalte bekommen könnte. Aber man kann es auch wie David Reich machen, der in der Schlappe beim Lokalkontrahenten durchaus auch positive Aspekte erkennt. Weiter... []

06.07.2011 | 12:00 Uhr

DVV muss weiteren Abgang verkraften

„Konnte nicht bis zuletzt warten“

Wenn der neu formierte DVV Coburg am Freitag im Pokalspiel bei Bosporus Coburg seinen ersten offiziellen Auftritt hat, dann wird in der Defensive ein Mann fehlen, mit dem Trainer Olaf Teuchert fest gerechnet hatte. Er wäre einer der wenigen erfahrenen Spieler im Kader gewesen, zog aber einen Wechsel in die Kreisklasse einem weiteren Engagement in der Bezirksoberliga vor. Weiter... [ |8]

29.06.2011 | 16:27 Uhr

DVV-Insolvenz

Erster Absteiger oder nicht?!

Bis zum 30. Juni muss beim Insolvenzgericht Coburg die Entscheidung fallen, ob beim DVV Coburg ein Verfahren eröffnet oder mangels Masse abgewiesen hat. Sollten die Verantwortlichen der Justiz sich länger Zeit lassen, würde der DVV Coburg – unabhängig davon ob es ein Insolvenzverfahren gibt oder nicht – schon vor Saisonbeginn als erster Absteiger in der Bezirksoberliga feststehen. Weiter... [ |15]
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
7
30
61:40
50
9
30
40:55
35
11
30
31:52
29

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
15.04.12
DVV Coburg - Mönchröden
22.04.12
Neustadt Wild. - DVV Coburg
29.04.12
DVV Coburg - Lettenreuth
06.05.12
DVV Coburg - Saas Bayreuth
12.05.12
Friesen - DVV Coburg
19.05.12
DVV Coburg - Röslau

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
10
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
15
:0
Zu-Null-Spiele
6
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
9
Tore gesamt
40
Verschiedene Torschützen
14
Eigentore
2
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
63
Gelb-rote Karten
6
Rote Karten
3
Eingesetzte Spieler
24
Zuschauer
2180
Zuschauerschnitt
145

Interessenten (1)
SiWü


Diese Mannschaft...


11897 Profil-Aufrufe